Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Eine Art HSD

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Einträge
    5
  • Kommentar
    1
  • Aufrufe
    127

Tag 1

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
til

39 Aufrufe

Der erste Tag ist geschafft. Mit einem Defizit von guten 900 (inkl. fitbit getrackte Aktivität) bin ich nicht ganz zufrieden, aber es ist doch fast das doppelte von meiner Diät bisher.
Außer meiner HSD konformen minimal Ernährung habe ich je ein Proteinjoghurt und -Riegel gegessen und ein paar Paranüsse gesnackt. Mal sehen, ob ich noch ein bisschen mehr Defizit hinkriege am 2ten Tag.
Beobachtungen:
- Die Paranüsse bringen zwar tüchtig Kalorien, auch wenn ich nur 2-4 esse, aber sie sättigen auch enorm und lassen sich eben gut abzählen.
- Die Gemüsemahlzeiten sind ungewohnt voluminös. Direkt nach dem Essen habe ich nicht das Gefühl, wirklich satt zu sein, aber dann setzt ein ziemliches Völlegefühl ein.
- Das Training war jetzt auch nicht schlechter als die letzten Diättrainings.
- Die erste Euphorie ist schon verflogen, es ist definitiv auch in abgeschwächter Form ein ziemlich harte Diät. 

 

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen