Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

  • Logstatistik

    21
    Logs insgesamt
    777
    Einträge insgesamt

Logs

 

Donnerstag

Laufen, 125 - 135bpm, ca. 5km   Die wärmeren Temperaturen heute, haben schon wieder ausgereicht, so dass es für mich nicht so geschmeidig lief.   (Dienstag war ich beim Tischtennis.)

Ghost

Ghost

 

Mittwoch

Laufen, 125 - 135bpm, ca. 5km   Wollte eigentlich die Nordic Skates endlich mal auspacken, musste aber feststellen, dass ein Reifen ziemlich platt war, so dass es bei einer sehr kurzen Runde (um den Block) und dann eben dem Laufen stattdessen geblieben ist. (Ist blöderweise ein "Autoventil" wofür ich keine Pumpe besitze... na ja... ich muss sowieso zum Fahrradschrauber, wegen Ersatzschläuchen...)

Ghost

Ghost

 

06.07.19 - Oberkörper Deload/Eingewöhnung

Deload - RPT einführung kg RPE old Bench | 85,0x 5 9,5 | 5 | | 80,0x 6 9,5 | 8 | Row | 63,5x15 | 12 | | 56,5x15 | 14 | DB-Press | 17,5x12 | 10 | | 15,0x 9 | 12 | Latzug | 67,0x12 | 8 | | 60,0x12 | 8 | Fly | 68,0x11 | 13 | | 61,0x 9 | 13 | RFly | 61,0x13 | 13 | | 57,0x11 | 13 | SH | 22,5x22 | 12 | | 22,5x16 | 13 | | 22,5x14 | 12 | H-Curl | 12,5x13 | 15 | | 10,0x12 | 15 | | 7,5x16 | 19 | Tz | 21,0x20 | 19 | | 21,0x18 | 19 | | 21,0x10 | 19 |  

_-Martin-_

_-Martin-_

 

03.07.19 - Oberkörper Deload/Eingewöhnung

Planend Deload - RPT einführung Bench 85,0x 5 | RPE 8-9 Deload Erfolge letzte einheit hat sich noch kacke angefühlt 80,0x 8 | RPE 8,5-9,5 Row 68,0x 12 | RPE 9 61,0x 14 | RPE 9 DB-Press 17,5x 10 | RPE 10 15,0x 12 | RPE 10 Chinup 94,0x 8 | RPE 9 84,0x 8 | RPE 9 Fly 66,0x 13 | RPE 9,5 61,0x 13 | RPE 9,5 RFly 61,0x 13 | RPE 59,0x 13 | RPE SH 20,0x 12 | RPE 8 17,5x 13 | RPE 9 15,0x 12 | RPE 9 Bi m 40,0x 15 | RPE 10 35,0x 15 | RPE 10 Tz 17,5x 19 | RPE schmerzen :D 17,5x 19 | RPE 10  

_-Martin-_

_-Martin-_

 

Montag

Laufen, 125 - 135bpm, ca. 6km   Die Einheit ging erstaunlich gut, so dass ich trotz niedrigem Puls für meine Verhältnisse schnell unterwegs war (objektiv gesehen natürlich trotzdem sehr langsam).   Bzgl. der Ernährung habe ich für mich ein wenig den Entschluss gefasst, mich wieder mehr auf das zu besinnen, was ich gut vertrage (Lebensmittelauswahl) und nicht unbedingt eine (weitergehende) Umstellung zu erzwingen (und eher etwas zurückzurudern)... Meine aktuelle Form erfordert IMHO keine besonderen Maßnahmen oder Umstellungen und im Zweifel geht man mit "FDH" eine ausreichend lange Strecke in die gewünschte Richtung...

Ghost

Ghost

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de