Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

sasa

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über sasa

  • Rang
    Neuling
  1. Liebes Team... Hallo Forum.... ich brauche bitte ganz dringend hilfe .... ich habe schon 7 unterschiedliche meinungen, jetzt möchte ich unbedingt noch eine achte ... *hahahah* kurzfassung von mir: bin 39 jahre alt / weiblich, wiege 72 kg bei 176 cm grösse. körperfettanteil würde ich lt. fotos (fitness experts) auf 22-23% schätzen.... seit dez gehe ich ins fitnessstudio (1-3 mal). seit juli konsequent 3 x die woche zu 1,5 stunden. ich esse vormittags haferflocken mit buttermilch und obst. zu mittag fleisch, wenig kohlenhydrate, gemüse. nach dem training (3 x die woche) je einen proteinshake. am abend esse ich meistens nichts oder etwas ohne kohlenhydrate (oder einen shape shake). süsses ab und zu (muss mich ja mit irgendwas belohnen .... ;-)) training im studio: ca.10 -15 min am laufband aufwärmen, dann 2 runden in einem kraftcircle, dann noch 1 std. an div. geräten (bauch, beine, arme, seitl. bauchmuskeln, rücken)... gewicht immer das ich 3-4 sätze zu je 15/12/10 machen kann. folgendes problem: seit juli habe ich 4 kg zugenommen und bringe es nicht weg... ich weiss schon, das muskeln schwerer sind als fett ... trotzdem.... ich will im gesamten STRAFFER sein und wirken, aber auch auf der waage weniger haben.... nun meine frage: WAS MACHE ICH FALSCH????????