Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

KurtG

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    3
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über KurtG

  • Rang
    Neuling
  1. KurtG

    Kniebeugen Ausführung

    Hallo zusammen, bevor ich bei den Kniebeugen das Gewicht (aktuell 35 kg) steigere, wollte ich hier im Forum meine Ausführung prüfen lassen. Hier der Link: https://www.youtube.com/watch?v=Ejts_WK64vA&feature=youtu.be Ich habe die Hantelablage in der Höhe gerade so eingestellt, dass ich in der tiefsten Position den unteren rücken nicht krümme. Wenn ich tiefer gehe runde ich mit dem Rücken sehr stark ein. Bei der letzten Ausführung habe ich das Video in der untersten Position kurz gestoppt. Ich spüre am Tag nach den Kniebeugen meinen unteren Rücken, vor allem nach längerem Sitzen. Wenn ich mich bewege verschwindet diese Gefühl im unteren Rücken wieder. Bei den ersten Kniebeugen mit Gewicht hatte ich in der aufrechten Position ein recht starkes Hohlkreuz. Ich habe deshalb jetzt versucht in der aufrechten Position den Gesäßmuskel ganz bewusst stärker anzuspannen. Das hat das Gefühl im unteren Rücken schon verbessert. Aber ein leichtes Druckgefühl spüre ich immer noch am Tag darauf! Vielleicht seht ihr an meiner Ausführung etwas was ich diesbezüglich verbessern könnte!? Vielen Dank!
  2. KurtG

    Kreuzheben Check

    Hallo TPZ, vielen Dank für deine Anmerkungen! Werde ich beim nächsten Training berücksichtigen!
  3. KurtG

    Kreuzheben Check

    Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und mache erst seit einem Monat Krafttraining (Gerätetraining). Ich habe das FE_Muskelaufbau-Programm gelesen und möchte auf diesen Plan umstellen. Bevor ich damit im Studio beginne, dachte ich mir, ich lese mich zuerst in die Techniken ein und übe es erst mal zuhause (habe mir "Starting Strength" besorgt)! Hier mein erster Versuch im Kreuzheben: http://youtu.be/QKjvelnVK7o Es wäre sehr nett, wenn ihr mir Rückmeldung zur Ausführung geben könntet. Meine Kopfhaltung ist abgeknickt, obwohl ich versucht habe darauf zu achten. Beim nächsten Mal versuche ich ihn nicht so stark anzuwinkeln. Ich habe mit 45kg (inkl. Stange) begonnen, um kein Risiko einzugehen. Danke!