Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

SamUrai

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    68
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von SamUrai

  1. Moin zusammen, es gibt ja auch den Ansatz 5/3/1 nur zweimal die Woche zu trainieren. Ich kann (oder ehrlicherweise möchte) nur 2x die Woche ins Studio. Zurzeit mache ich einfach an Tag A. Kniebeuge 3x5; Bank 3x5; Klimmzüge soviel Singles wie ich schaffe (noch nicht viele ;-) ), Tag B. Kreuzheben 3x5; OHP 3x5; KH-Rudern 3x5. Wendler klingt für mich ganz interessant, weil es ein bisschen mehr Variation bietet. Das was ich gefunden habe, wäre dieser Ansatz: Tag A Squat, Bench, Assistance; Tab B Deadlift, OHP, Assistance. Ich habe mir mal meine Werte ausgerechnet http://www.liftcalculator.com/routine.html?bench=76&squat=82&dead=99&ohp=53&unit=kgs Würde man dann einfach die Werte der Tage pro Woche zusammenlegen? Klingt machbar, aber nicht mit der Menge an Sets für die Assistance.. Gibt's da ein gängiges Vorgehen? Besten Dank!
  2. SamUrai

    Bart

    Wut?? Was willst du denn erfahren? Bartwachstum beginnt in der Pubertät, bei manchen Männern stärker als bei anderen. Ändern kann man daran nicht wirklich was, da genetisch bedingt. Ausnahme ist natürlich wenn du deinen Hormonhaushalt mit Medikamenten veränderst, wovon ich jetzt mal nicht ausgehe. Trainingsprogramme gibt es dafür nicht, Starting Beard oder so :-P
  3. SamUrai

    Christians Log

    Müssen die einhändigen DB Press strikt ausgeführt werden? Oder geht es auch als Push Press (wie die Circus Dumbbell bei Strongman Wettbewerben)? Würde mich auch mal total reizen so ein Wettbewerb, aber da muss ich noch ordentlich länger trainieren :-P
  4. Nein, Muskelversagen sollte vermieden werden..kleiner Tip, kauf dir das Buch, ist wirklich gut :-)
  5. SamUrai

    Hilfe bei der Ernährung

    Sorry, aber das klingt nach ner ganz großen Menge "mimimi"..Wie alt bist du denn, man wird es ja wohl hinbekommen ein bisschen Essen zu machen..Und das man nicht in der Lage ist Nudeln zu kochen kann mir doch auch keiner erzählen.. Okay, um das mal etwas konstruktiver zu machen: Kauf dir paar Hähnchenschenkel, eine Packung Kartoffeln, Paprika und z.B. paar Zwiebel. Hähnchen auf ein Backblech mit Backpapier legen, Gemüse klein schnippeln und daneben legen. Auf alles ne gute Portion Olivenöl und ordentlich Salz, Pfeffer und Paprikapulver. In den Ofen bei 180 Grad für 45-60 Minuten, ESSEN. Okay, und Eier magst du gerne, das ist doch schonmal ein Anfang. Koch dir doch einfach paar Eier zum Abendessen (4-7min in kochendes Wasser, je nachdem wie weich du es willst) und ess ein Brot dazu. Oder mach dir paar Spiegeleier.
  6. SamUrai

    Magerquark nicht jeden Tag?

    Ich beobachte das auch ständig im Alltag als Wissenschaftler..diejenigen die sich besonders verschwurbelt ausdrücken sind oft die größten Blender. Und sooo kompliziert sind die Sachverhalte was Ernährung usw. angeht auch nicht, dass man das nicht mit allgemein verständlichen Begriffen erklären könnte.
  7. SamUrai

    [Log] Bastian

    Sehr gutes Interview :-) Wobei ich mich schon fast "erwischt" gefühlt hab Gehöre auch eher zu den Leuten die zuviel lesen und zuwenig trainieren (und dann hab ich mir grad auch noch meine ersten Oly-Schuhe gekauft ..aber günstige). Ich versuch aber auch nicht den Leuten im Gym oder sonstwo Ratschläge zu geben, da käme ich mir als Anfänger schon schwer bescheuert vor. Also, sehr sympathisches Interview, weiter so und noch viel Erfolg beim Diäten!
  8. SamUrai

    Technikcheck KB, KH, SD, BD

    Deine Videos sind privat...du musst die auf "nicht gelistet" stellen, damit man die nicht-öffentlich sehen kann
  9. SamUrai

    Lumas Log

    Wie kommts dass du Highbar KB gemacht hast?
  10. SamUrai

    The strongest version of yourself

    24.11.15 Front KB: 45kg 5x3 OHP: 43,5kg 4/2/0 (nicht gut gegessen und zu wenig trainiert, sollte mich also nicht wundern) 30kg 9/9/8 Leg Curl Maschine: 40kg 3x10 T-Bar Ruder 40kg 3x5 Rücken fühlt sich wieder besser an, diese Woche hab ich mir auch endlich mal Oly-Schuhe bestellt, dann kann ich wieder richtig mit Kniebeugen einsteigen
  11. SamUrai

    The strongest version of yourself

    Hallo zusammen, nach längerer Zeit stillen Lesens starte auch ich mal ein Log. Das soll mir vor allem als elektronisches Backup dienen, falls ich mal mein kleines Büchlein verlieren sollte ;-) Ich bin schon länger daran interessiert stärker zu werden, außerdem treibt mich die Angst vor Rückenschmerzen an! Ich kenn einfach zu viele Rückenpatienten in meinem Umfeld jeglichen Alters. Ich habe Anfang des Jahres mal mit dem FE Ganzkörperplan angefangen 2x die Woche, habe aber nach ner zeit gemerkt dass mir die einzelnen Sessions immer zu lang waren. Dann hab ich erstmal 2-3 Monate garnichts gemacht, und dementsprechend das bisschen Kraft dass ich hatte auch wieder verloren :-P Jetzt bin ich seit ca. 5 Wochen umgestiegen auf 3x die Woche 3x5, also im Prinzip der FEM-Plan. Ich habe zwischendurch immer mal wieder einige Tage wo ich bei meiner Freundin (Fernbeziehung) bin, an denen ich nicht ins Gym kann, da mache ich dann ersatzweise Goblet Squats mit einer Kurzhantel (~16kg), Liegestütz, Klimmzüge und Kurzhantel-Schulterdrücken, zwischendurch auch gern mal was hier von . Da ich mit meinen begrenzten Kurzhanteln nicht vernünftig steigern kann, mache ich immer soviel Reps wie möglich, im Prinzip geht es mir an den Tagen nur dadrum mein Kraft zu erhalten.Ernährungstechnisch achte ich im Moment auf nicht soviel außer genügend Eiweiß, ich könnte zwar etwas abnehmen, aber dafür macht mir das Liften einfach zuviel Spaß und ich möchte mir da keinen Stress machen (Bin grad in der Endphase meiner Doktorarbeit, und brauche meine Nerven für andere Sachen als Diäten ;-) ) Meine Lieblingsübung zurzeit ist auf jeden Fall Schulterdrücken, die schlimmste sind Klimmzüge Bei meinen Kniebeugen bin ich noch vorsichtig, um die richtige Technik zu lernen (bei den anderen Lifts natürlich auch, nur da halt besonders). So, dann fang ich mal mit meine beiden letzten Workouts an (ohne Aufwärmsätze): A: KB 50kg 3x5 BD 50kg 5/5/6 brustgestützes T-Bar Rudern: 25kg 3x5 B: KH 80kg 3x5 SD 42,5kg 5/4/3 brustgestützes T-Bar Rudern: 30kg 3x5 Insgesamt noch sehr unausgewogen, aber ich denk das wächst sich raus...vor allem schlimm wenn man bei manchen Übungen sich noch zu "Untrainiert" hocharbeiten muss : http://www.strengthstandards.co/#/share/dzA9NTAmcjA9NSZ3MT01MCZyMT01JncyPTQwJnIyPTUmdzM9ODAmcjM9NSZnPU1hbGUmcm0xPTAmdT1LZyZidz04NQ==
  12. SamUrai

    Road to Aesthetics

    Willkommen bei den Logs und viel Erfolg schonmal bei deinem Vorhaben Wie sind denn deine Kraftwerte?
  13. SamUrai

    The strongest version of yourself

    Heute morgen im Gym: Hatte die Woche über leichte Schmerzen im unteren Rücken, hab mir da irgendwas verknackst Front KB: 42,5kg 5x3 BD: 57,5kg 5/5/6 2 Reps mehr als beim letzten Mal, kann also gesteigert werden Fürn Rücken leichtes KH: 30kg 3x10
  14. SamUrai

    The strongest version of yourself

    Hab mich eben nochmal vermessen..war mir schon bewusst dass ich zugelegt hatte, ich werd jetzt mal das Essen wieder runterfahren, da gabs zuviele Gelage in letzter Zeit bin jetzt bei ca 91kg und 27% KFA (Navy Rechner), das wird mir dann langsam doch deutlich zuviel.
  15. SamUrai

    Schulterblätter

    Naja, beim Bankdrücken liegtst du ja auch auf den Schulterblättern drauf..das ist schon ein wesentlicher Unterschied zu den Liegestützen. Und man arbeitet ja im Vergleich auch mit viel höheren Gewichten.
  16. SamUrai

    The strongest version of yourself

    Uff, ich glaub ich muss meine Deadlift-Form nochmal abfilmen..mein unterer Rücken ist doch ziemlich platt heute Aber vielleicht liegt es auch an der OHP--hab mich bei einer Wiederholung glaub zu weit nach hinten gelehnt, hab ich dabei schon gemerkt.
  17. SamUrai

    The strongest version of yourself

    Huete morgen meine Arbeit eingereicht, heut abend trainieren gewesen :-) Front KB: 40kg 5x3 OHP: 43,5k 5/5/4 (eine Rep mehr als letztes Mal, mühsam ernährt sich das Press-Eichhörnchen ) 30kg 7/6/6 hab das Gefühl dass ein bisschen mehr Volumen beim Press helfen könnte, mal schauen KH: 100kg x3 zum ersten Mal nicht die angepeilten Reps beim KH nicht geschafft, der 5kg Sprung war dann wohl etwas übermotiviert
  18. SamUrai

    The strongest version of yourself

    Hey! Danke für die ausführlichen Kommentare, werde versuchen das umzusetzen . Ich greif schon weiter als beim KH, aber ich werde auch noch mehr die Rackposition einzeln üben. Versuche mich ja jetzt auch an Frontkniebeugen, da ist die ja auch essentiell. Der Cue mit dem Ellbogen nach außen drehen ist mir auch bekannt, da zeigt sich nur leider wieder der Untschied zwischen Praxis und Theorie
  19. SamUrai

    Low Bar Kniebeuge und Semi-Sumo Kreuzheben

    Nicht jeder braucht sie für LowBar Beugen, aber wenn du eh Probleme mit dem Buttwink hast, wäre das doch eine super Lösung. Rippetoe zB empfiehlt sie auch ausdrücklich in SS, und viele aus diesem "Dunstkreis" nutzen auch Gewichtheberschuhe..hier z.B: https://www.instagram.com/p/8d0ybGmITc/?taken-by=wolf_strength
  20. SamUrai

    The strongest version of yourself

    Gestern trainiert, ich hatte allerdings bisschen Rückenschmerzen.. KB 3x70kg...war irgendwie sehr unangenehm.. Frontkniebeugen ausprobiert, zum ersten Mal ganz nett gewesen: 20kg 3x3 30kg 2x3 T Bar Ruder 42,5kg 3x5 Bankdrücken 57,5kg 5/5/4 Als "Rückenreha" Kreuzheben 40kg x10 Heute fühlt sich der Rücken schon deutlich besser an :-)
  21. SamUrai

    The strongest version of yourself

    Moin! Habs geschafft das PC Video mal hoch zu laden: Ich muss auf jeden Fall noch schneller werden und drauf achten mich nicht nach hinten zu lehnen..
  22. Hallo zusammen, kurze Frage: Ich habe letztens einen Test für Proteinriegel gelesen, da wird bei manchen bemängelt dass ein Teil des Proteins Kollagen ist. Hab ich auch schon in anderem Zusammenhängen gehört dass das "minderwertig" wäre. Ist da wissenschaftlich gesehen was dran? Aus meiner Sicht ist es doch so dass jedes Protein in seine Aminosäuren aufgespalten wird, daher ist doch primär egal wo das herkommt?
  23. SamUrai

    The strongest version of yourself

    Bleergh, morgens trainieren ist einfach Mist : KB 60kg 3x5 hab mich nochmal abgefilmt und dabei festgestellt dass ich glaub ich nicht mehr tief genug runter gehe..kackdreck, ich werds mal die Tage online stellen zum überprüfen. BD 55kg 3x5 ging ganz gut, sollte aber auch da ich nicht gesteigert hatte..morgens hab ich überhaupt keinen Elan Power Clean 30kg 3x5 ging gut, sah jetzt auf dem Video fürs zweite Mal trainieren auch nicht soo übel aus, werde ich mal online stellen. Die Übung gefällt mir auf jeden Fall Bei Kniebeugen hab ich öfter so ne kleine psychologische Sperre, hab da ständig Angst mir was kaputt zu machen..nervt irgendwie.
  24. SamUrai

    The strongest version of yourself

    Heute wars anstrengend, aber ganz gut..ist schon schön wenn man Anfänger ist, quasi PR in zwei von drei Übungen hat was Dafür ist es natürlich absolut gesehen keine besondere Leistung.. KB 72,5kg 3x5 OHP 43,5kg 5/4/4 KH 95kg 1x5 Jetzt gibts erstmal lecker essen
  25. SamUrai

    The strongest version of yourself

    Heute war es mal wieder sehr gut :-) Dabei war ich eigentlich total müde und musste mich total aufraffen überhaupt zu gehen.. KB 70kg 3x5 BD 55kg 3x5 Power Clean 30kg 4x5 Heute das erste Mal so richtig Powercleans gemacht, hab vorher nur so halbherzig mal bisschen rumprobiert. Heute hat es sich auch irgendwie "richtig" angefühlt und ich war erstaunt dass ich auf einmal die Rack-Position hinbekommen habe. Ich versuch mal demnächst ein Video zu machen, wahrscheinlich komm ich dann wieder auf den Boden der Tatsachen