Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

TimAuaH

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    176
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

39 Gut

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über TimAuaH

  • Rang
    Fortgeschrittenes Mitglied

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Österreich
  • Interests
    |||---GYM---|||
  1. TimAuaH

    Gewichtsgürtel Empfehlung

    Hi, beim Dip oder Klimmzug-Artikel sind welche verlinkt. Ich habe seit 3 Jahren diesen hier und bin sehr zufrieden https://www.amazon.de/gp/product/B002A87N3M/ref=oh_aui_search_detailpage?ie=UTF8&psc=1
  2. TimAuaH

    Schwarz vor Augen

    Hi, Atmung könnte es sein. Dazu aus einem interessanten Artikel von Frank T.: "Ein Nachteil dieser Form der Atmung sind sehr hohe auftretende Blutdruckspitzen. Diese sind zwar generell ungefährlich, aber können bei fehlender Gewöhnung zu Blutdruckgefällen führen. Diese sogenannten orthostatischen Dysregulationen werden als Schwindel wahrgenommen. Bei der Vielzahl der Menschen gewöhnt sich das System mit fortschreitender Trainingszeit an die Umstände und der Schwindel kommt seltener vor. Bei sehr hohen Lasten im absoluten Maximalbereich kann es trotzdem noch vorkommen, dass Schwindelanfälle auftreten. Dies ist schwer zu vermeiden, aber auch an sich absolut harmlos. Solange man vermeidet, durch den Schwindel auf den Boden zu fallen. Wer dazu neigt, Schwindelgefühle vom Training zu bekommen, sollte nach Absolvierung eines Trainingssatzes sich entweder festhalten oder hinsetzen." http://www.taegerfitness.de/atmung-im-sport/
  3. Hi, beim Schrägbankdrücken muss man dieselben Punkte beachten wie beim normalen Bankdrücken: - Unterarme vertikal unter der Stange - Winkel zwischen Oberarm und Körper bei 45-75 Grad & volle ROM, sprich Stange sollte Brust berühren. Wo die Stange dann genau aufkommt ist von deiner Anatomie & Griffbreite abhängig.
  4. TimAuaH

    Zinkchelat

    Ja, komisch nämlich auf Amazon kann man auch noch Zink-Chelat kaufen. Bei einem Produkt steht die verfügbarkeit dabei: "Eine Kapsel enthält: Zink-Chelat 500mg (20% = 100mg Zink elementar" http://www.amazon.de/Zink-chelat-100-vegetarische-Kapseln/dp/B00ELEHAUO Gruß
  5. TimAuaH

    Zinkchelat

    Hi, lt. Google-Suche ist Zink-Chelat in Europa seit einigen Jahren verboten. & auf Examine (Zusammengefasste Studien zu Supps) schreibt: Superloading zinc by taking up to 100mg zinc a day is confirmed to be safe in the short term (2-4 months), but because this dose is higher than the 40mg Tolerable Upper Limit (TUL) of zinc, prolonged superloading is not advised. Sprich, maximal 40g auf Dauer einnehmen Du musst halt immer beachten, wie viel "echtes Zink" immer enthalten ist.
  6. TimAuaH

    Big on the BASICS

    Erste Woche vorbei Tiefstes Gewicht lag bei 78,8kg - im Wochen-Durchschnitt bin ich bei 79.6kg. Also ganz zufrieden. Gewichte beim Training sind noch gleich wie zuvor. Volumen habe ich aufgrund des doch hohen Defizites noch etwas weiter reduziert. Gleich gehts trotz schönem Wetter ins Pull-B Training Habe noch ein Video geuploadet von meiner bisherigen besten Frontkniebeuge-Leistung:
  7. TimAuaH

    Die Waden

    Hi, wenn du von Natur aus schon sehr ausgeprägte Waden hast (niedrige Wadenansätze), kannst du nicht viel machen. Ich habe selber niedrige Wadenansätze und da ich sehr klein bin sind meine Waden ohne extra Training recht groß. Dehnen wird ebenfalls nichts bringen, da du die Länge der Muskeln nicht beeinflussen kannst.
  8. TimAuaH

    Big on the BASICS

    Danke Ich rechne mit +- 12 Wochen.
  9. TimAuaH

    Big on the BASICS

    Ich fange morgen mit meiner Diät an. Startdaten: 80kg Körpergewicht | 85cm Bauchumfang | KFA bei ca. 15-16% Diät: IIFYM mit folgenden Makros: 2000kcal | 180-200g EW | 60-80g Fett | Rest KH Verbrauch derzeit bei ca. 3000kcal. Ziel: Gewicht auf ca. 71-73kg | Bauchumfang von 75-76cm | KFA von ca. 9-11% Ich beginne mit 3 Tagen PSMF und wechsle danach für ein paar Wochen auf ein 1000kcal Defizit. Danach wird das Defizit voraussichtlich auf 400-600kcal verringert. Cardio ist erst mit Ende der Diät geplant. Aktueller Trainingsplan ist im Anhang
  10. TimAuaH

    Big on the BASICS

    Danke !
  11. TimAuaH

    Big on the BASICS

    Hallo Leute, es gibt erfreuliche Neuigkeiten Ich konnte 2 neue PR's aufstellen und habe mein Ziel von 200kg Kreuzheben geschafft !!! Außerdem habe ich mit einem Gewicht von ungefähr 79-80kg 120kg, sprich das 1,5fache Körprergewicht beim Bankdrücken, 5x geschafft Kreuzheben: Bankdrücken: aktuelle Kraftwerte: http://www.strengthstandards.co/#/share/W3siaWQiOjAsImFsaWFzIjoiYmVuY2hwcmVzcyIsIm5hbWUiOiJCZW5jaCBQcmVzcyIsIndlaWdodCI6IjEyMCIsInVuaXRzIjoia2ciLCJyZXBldGl0aW9ucyI6IjUiLCJzaXplIjo1LCJ2aXNpYmxlIjp0cnVlLCIkJGhhc2hLZXkiOiJvYmplY3Q6MzAifSx7ImlkIjoyLCJhbGlhcyI6ImRlYWRsaWZ0IiwibmFtZSI6IkRlYWRsaWZ0Iiwid2VpZ2h0IjoiMTgwIiwidW5pdHMiOiJrZyIsInJlcGV0aXRpb25zIjoiNSIsInNpemUiOjUsInZpc2libGUiOnRydWUsIiQkaGFzaEtleSI6Im9iamVjdDozMiJ9LHsiaWQiOjQsImFsaWFzIjoiZnJvbnRzcXVhdCIsIm5hbWUiOiJGcm9udCBTcXVhdCIsIndlaWdodCI6IjExNy41IiwidW5pdHMiOiJrZyIsInJlcGV0aXRpb25zIjoiNSIsInNpemUiOjUsInZpc2libGUiOnRydWUsIiQkaGFzaEtleSI6Im9iamVjdDozNCJ9LHsiZyI6eyJpZCI6MCwidmFsdWUiOiJtYWxlIiwibmFtZSI6Ik1hbGUiLCIkJGhhc2hLZXkiOiJvYmplY3Q6MTMifSwiZiI6eyJpZCI6MCwidmFsdWUiOiJlcGxleSIsIm5hbWUiOiJFcGxleSIsIiQkaGFzaEtleSI6Im9iamVjdDoxNSJ9LCJidyI6IjgwIiwidSI6eyJpZCI6MSwidmFsdWUiOiJrZyIsIm5hbWUiOiJLZyIsIiQkaGFzaEtleSI6Im9iamVjdDoyMyJ9fV0= Da ich meine Ziele nun erreicht habe, beginne ich nächste Woche eine Diät um wieder etwas besser in Form zu kommen Dann werde ich auch, wenn möglich, wieder öfters loggen
  12. TimAuaH

    Fischöl mit vegetarischen Kapseln

    Eine bestimmte Marke von Fitness-Youtubern hat eine vegane Omega-3 Quelle im Angebot. Extrahiert aus Algen. Der Preis ist aber im Vergleich zum Omega-3 aus Fischöl mMn komplett übertrieben..
  13. TimAuaH

    Big on the BASICS

    Ich will einfach einmal 200kg heben, da es für mich selber schon ein langes Ziel ist. Ich bin ansonsten auch kein Fan von Maximalversuchen..
  14. TimAuaH

    Big on the BASICS

    Danke für eure Antworten! :-) Ich denke, ich werde mich noch bis 182,5kg 5x hoch arbeiten und dann die 200kg probieren.
  15. TimAuaH

    Big on the BASICS

    Hallo Leute Es gibt wieder Mal ein kleines Update von mir: Training geht ganz gut vorwärts. Werde Mitte/Ende März meine Sommer-Diät beginnen, sprich ich habe noch gut ein Monat Aufbau vor mir durchschnittlichen Gewicht bei ca. 78,5kg Bauchumfang bei ca. 83cm Kraftwerte zurzeit: Kreuzheben bzw. rumänisches Kreuzheben: 5x175kg bzw. 10x145kg (Video zum rum. Kreuzheben: )Bankdrücken: 5x 115kg Frontkniebeugen: 5x 115kg aktuelle Bilder: Oberkörper von vorne: http://www.pic-upload.de/view-29720084/12.jpg.html http://www.pic-upload.de/view-29720083/1.jpg.html Rücken: http://www.pic-upload.de/view-29720118/2.jpg.html http://www.pic-upload.de/view-29720120/22.jpg.html (Bilder nach dem Training und unter sehr guten Lichtbedingungen ) Frage zu Maximalversuch: Mein Ziel ist es beim Kreuzheben 200kg 1x zu heben. Kennt sich jemand mit Maximalversuche aus und kann ungefähr sagen, wie viel ich 5x heben muss um 200kg 1x zu bewegen? ..Wenn man annimmt, dass das 5 RM 85% entsprechen würde, würde ich an einem guten Tag 200kg heben können. Aber wie sieht das in der Praxis aus?