Jump to content

Timo98

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    3
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Timo98

    Bewertung 2er Split OK UK

    Vielen Dank für deine Tipps werd die von dir angesprochenen Methoden jetzt die nächsten Monate mal ausprobieren und schauen wie es voran geht. Achja die OK1 Einheit hat sich schonmal super angefühlt heute, vor allem dass 3x5 gefällt mir richtig gut
  2. Timo98

    Bewertung 2er Split OK UK

    Okay erstmal danke für eure Antworten:) @TPZ Okay vielen Dank werd jetzt gleichmal die OK1 ausprobieren, bin gespannt wie es vom Volumen her wird. Also du würdest es z.B so machen, dass du in UK1 z.B KB 4x6 machst und rum. KH. 3x10-12 und UK2 KH 5x5 und z.B FKB 4x10? Oder hab ich was falsch verstanden? Einfach daran, dass ich schon seit ca. 3 Monaten mit den selben Gewichten rumspiele. Nein ich geh meistens all out im Training, weil ich es einfach liebe. Meinst du den es könnte daran liegen und ich durch ein Deload alle 6 Wochen eine bessere Progression erreichen könnte? @Luma Hab schon öfters gelesen, dass rum. KH reicht für "Bodybuilding" orientiertes Training, deswegen hab ich es letztes Jahr aus meinem Plan geschmissen, wobei meine Kraftwerte in klassischem Kreuzheben damals im Vergleich zu den anderen Übungen gut waren. Ja keine Kraft und somit auch keine großen optischen Fortschritte die letzten 3 Monate.
  3. Hallo Leute, hoffe ihr könnt mir bei meinem anliegen weiterhelfen, da ich schon seit längere Zeit keine vernünftige Progression erziele. 1. Erstmal ein par Daten: Alter: 17 KFA: 15% Größe: 1,76 cm Gewicht: 79,5 kg Kraftwerte: KB: 120kg (5x5) rum. KH: 117,5kg (4x6) Bankdrücken: 90kg (4x6) Military Press mach ich zurzeit nicht, da ich mir eingebildet, dass ich dadurch damals Knieprobleme bekommen habe ​ 2. Erfahrung / momentane Vorgehensweise Trainingserfahrung ca. 2 1/2 Jahre (dabei waren 2er Push/Pull; 2er Torso/Extremitäten; GK alternierend und dann der aktuelle 3er Split Push Pull Beine) würde behaupten dass ich die o.g. Übungen mittlerweile alle gut beherrsche. momentaner Trainingsplan 3er Split(Push,Pull,Beine) 5x die Woche: Push BD 4x6 ´2:30 KH SBD 3x8-10 ´1:30 Cable Cross 2x12 ´1:30 KH SD 3x8 ´2 Seitheben 3x10 ´1:30 FrenchPress 3x8 ´1:30 Trizepsdr. Kabel (Seil) 2x12 ´1:30 Pull Klimmzüge 4x6 ´2 LH-Rudern 4x6 ´2 Latzug PG 2x10 ´1:30 Kabelrudern 2x10 ´1:30 FacePulls 3x12 ´1:30 LH-Curls 3x8 ´1:30 Überhand Curls am Kabel 2x12 ´1:30 Beine Kniebeugen 5x5 rum. KH 4x6 Beinpresse 3x10-12 Waden stehend 4x6 + Bauch Schlafdauer ca. 8-9 Stunden Ernährung: Zur Zeit im Aufbau mit 3000 kcal setzen sich zusammen aus 465g Kohlenhydrate; 165g Eiweiß; 53g Fett; getrackt wird mit Lifesum 3. Mein Ziel eher optisch orientiert nun zu meinem neuen Trainingsplänen wo ich mir ausgedacht habe 2er Split (OK/UK) Frequenz OK1 UK1 Pause OK2 UK1 Pause OK1 UK1 Pause ... OK1 BD 3x5 ´2:30 Klimmzüge OG 4x6 ´2 SBD KH 3x10-12 ´2 T-Bar Rudern 3x10-12 ´2 Seitheben 2x12 ´1:30 FacePulls 2x12 ´1:30 LH-Curls 2x10-12 ´1:30 FrenchPress 2x10-12 ´1:30 OK2 Military Press 5x5 ´3 Latzug OG 4x8 ´2 BD 3x8-10 ´2 Kabelrudern eng 3x10 ´1:30 CableCross 2x10-12 ´1:30 FacePulls 2x10-12 ´1:30 Trizepsdr. Kabel 2x10-12 ´1:30 KH-Curls 2x10-12 ´1:30 UK KB 4x6-8 ´3 rum KH. 3x8 ´2 Beinpresse 2x10-12 ´2 Beinbeuger 2x10-12 ´1:30 Waden stehend 4x6 ´2 + Bauch Oder meint ihr dass ein 2er Push/Pull geeigneter ist, wenn man eher in Richtung Bodybuilding gehen will? Okay freu mich auf jegliche Meinungen/Empfehlungen. Konstruktive Kritik wird auch dankend angenommen. Vielen Dank Timo