Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Milchtrinker

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    8
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1 Neutral

Über Milchtrinker

  • Rang
    Neuling
  1. Milchtrinker

    Bankdrücken nahe Elite wie Trainieren

    Hä? 5x43 kg auf der Bench sind laut http://www.strengthstandards.co/halt 1x50 kg. Das ist nicht mal ihr Körpergewicht, mit 50 kg / 61 kg ist sie bei 0,81 => also zwischen Fortgeschritten & Profi.^^
  2. Milchtrinker

    Grundübungen Technikcheck

    Nach längerer Zeit (viel um die Ohren) melde ich mich zurück und habe nochmal Update-Videos zu allen Grundübungen gemacht. Vielen Dank euch nochmal für alle Tips! 1.) Kniebeugen Update 3: https://youtu.be/iG0Dnypshe0 => Habe mal versucht, den gesamten Bewegungsablauf noch kontrollierter durchzuführen und mich nicht so zu hetzen, außerdem die Hüfte nicht vorschießen zu lassen. Muss mir jetzt aber wirklich noch Beugerschuhe besorgen, mit denen sollte es noch besser gehen. 2.) Bankdrücken Update 3: https://youtu.be/i3F-mSKDL-0 => Meinungen? Will in Zukunft den Leg Drive noch mehr aus der Ferse und weniger aus dem Ballen bzw. vorderen Fuß holen, sonst knicken meine Beine ein bisschen ab (sieht man auch im Video). 3.) Kreuzheben Update 3: https://youtu.be/H7pL1eWhT54 => Habe bisher immer Kreuzgriff genutzt, weil mir sonst bei den hohen Wiederholungszahlen in der LBR irgendwann die Griffkraft versagt hat. Hier nochmal ein Video, zwar mit Kreuzgriff aber schon einmal enger. Die Tage trainiere ich nochmal mit Socken und Obergriff, das lade ich dann ebenfalls hoch. Bei diesem Video geht es mir jetzt eher darum, ob es sonst von der Ausführung her sauber ist? 4.) Überkopfdrücken Update 3: https://youtu.be/ZXsTZJ9jZnA => Sorry für den Typ, der da irgendwann ins Bild läuft.^^ Sehen sollte man es aber trotzdem gut. Habe diesmal noch mehr darauf geachtet, die Ellenbogen/Unterarme unter der Stange zu haben. Nach wie vor lehne ich mich leicht nach hinten, aber das sollte ja kein Problem sein. Grüße und Dank, Milchtrinker
  3. Milchtrinker

    Christians Log

    Das kenne ich nur zu gut. Du bist einfach harmoniebedürftig, da liegt der Hund begraben. Würde dem Typ einfach den Fitness-Experts Artikel "Kreuzheben" ausdrucken und in die Hand drücken. Man kann über viel diskutieren, aber Fakten sind nun mal Fakten. Wenn der Typ dann noch dumm tut, würde ich ihn komplett ignorieren. Es ist nicht deine Pflicht, dich dort mit jeder/m super zu verstehen und nett zu sein. Habe auch schon bei Leuten einfach die Kopfhörer aufgesetzt und weitertrainiert, weil sie mich mit ihrem beschissenen, besserwisserischen Broscience-Gelaber so hart genervt haben. Grüße, Milchtrinker
  4. Milchtrinker

    Grundübungen Technikcheck

    Vielen Dank für die Tipps! In der Tat ist es so, dass ich die letzten paar Male mit knappem Zeitfenster trainiert habe, was sich mit LBR aufgrund hohen Volumens/vieler Übungen schlecht vereinen lässt. Habe jetzt wieder mehr Zeit bzw. nehme sie mir, da überhastet man auch nicht so, vor allem beim Setup. Anbei noch 2 neue Videos: 1.) Kniebeugen Update 2: https://www.youtube.com/watch?v=A25vllAaT_Y&feature=youtu.be => Habe diesmal penibler drauf geachtet, die Hüfte NICHT vorzustrecken in der Ausgansposition. Generell habe ich mich nicht bis zur kerzengeraden Körperstellung durchgedrückt, sondern habe versucht stets Spannung zu halten. Ich glaube, dass das Vorstrecken der Hüfte daher kam, dass ich damit etwas Schwung geholt habe um schneller runterzukommen. War natürlich doof. Außerdem ist die Halterung jetzt eine Einstellung tiefer gesetzt, damit ich leichter raus- und reinlaufen kann. Beugeschuhe will ich trotzdem noch, gucke mich da in den nächsten Tagen mal um. 2.) Kreuzheben Update 2: https://www.youtube.com/watch?v=z6E6vAlhKKs&feature=youtu.be => Diesmal etwas enger gegriffen (gerade so, dass die Arme nicht die Beine berühren) und die Beine etwa im 30°-Winkel angeordnet. Versuche mich gerade daran zu gewöhnen, die Knie etwas weiter nach außen zu bringen. Hoffe, dass es trotz der vielen Wiederholungen (insg. 10) sauber ausgeführt ist. Werde mir noch Liquid Chalk besorgen. Grüße Milchtrinker
  5. Milchtrinker

    Grundübungen Technikcheck

    So, und nochmal zwei Updates zu Grundübungen: 1.) Bankdrücken Update 2: https://www.youtube.com/watch?v=BPCqN4QQsZg => Der Deload kommt mir gerade gelegen, um etwas an der Technik zu feilen. Habe diesmal darauf geachtet, mehr Arch reinzubekommen und die Fersen in den Boden zu drücken, Stichwort Leg Drive. Fehler: Arme in höchster Position zu weit ausgestreckt (fast komplett), bin mir da nicht ganz sicher wie weit eigentlich perfekt ist. Natürlich nicht so hoch, dass ich grad wieder in Lockout-Stellung ende. Weiterhin fällt es mir schwer, Spannung im oberen Rücken beizubehalten - obwohl es schon besser funktioniert, seit ich die Schulterblätter etwas nach unten ziehe. Ist die Armstellung in Ordnung so? Ausbalancieren muss ich eigentlich gar nicht mehr, kommt mir so vor als seien die Ellbogen genau unter der Stange. Danke schon mal für die Tipps! 2.) Überkopfdrücken Update 2: https://youtu.be/neLMHaL0PDs => Durch Valsalva konnte ich diesmal etwas mehr Druck in Rumpf aufbauen und habe die Füße in den Boden gerammt. Lehne mich weiterhin teils noch nach hinten - ist das in Ordnung so? Grüße, Milchtrinker
  6. Milchtrinker

    Grundübungen Technikcheck

    Hey Leute, danke nochmal für die Korrekturen. Hier noch 2 Updates zu Kniebeugen & Kreuzheben. 1.) Kniebeugen Update 1: https://www.youtube.com/watch?v=4Ltty2xm9us => Bin diesmal vorwärts ins Rack zurück und man kommt sich echt sicherer vor dabei. Außerdem habe ich versucht, dieses Hüft-Vorschieben zu unterbinden - bei den späteren Wiederholungen im Satz sieht man es etwas besser. Bisher habe ich irgendwie immer etwas Schwung/Körperspannung geholt, wenn ich die Hüfte kurz so nach vorne "gebounced" habe - will mir das jetzt aber komplett abgewöhnen. 2.) Kreuzheben Update 1: https://www.youtube.com/watch?v=ixJjcMqrtbI => Habe das Touch 'n' Go hoffentlich abgelegt und bin immer ganz mit der Hantel auf den Boden, kurz Valsalva und dann wieder hochgehoben (am Anfang auch mit Hüfte etwas weiter oben). Hoffe auch, dass der Barpath diesmal etwas gerader ist und habe den Kopf etwas weniger emporgestreckt. Will mir dazu noch Liquid Chalk kaufen, ist nicht das wahre mit ein paar Papiertüchern. Grüße, Milchtrinker
  7. Milchtrinker

    Grundübungen Technikcheck

    Hey, vielen Dank euch schon einmal für die ausführlichen Antworten! Werde nächstes Mal versuchen, Valsalva noch besser anzuwenden. Anbei schon mal 2 Technik-Updates, die ich heute nach dem ersten Lesen eurer Ratschläge abgedreht habe: 1.) Bankdrücken Update 1: => Habe jetzt mal eher darauf geachtet, die Fersen gen Boden zu drücken und mehr "Leg Drive" zu entwickeln. Ich finde, dass man auch schon etwas mehr Arch sieht und ich hatte auch anfangs mehr Körperspannung. Problem ist nach wie vor, dass ich die Körperspannung schlecht über den ganzen Satz halten kann und zu allererst immer wieder die Schulterblätter auseinander gehen bzw. nicht mehr so weit "unten" sind. Ich habe keinen Plan woran das liegen könnte, versuche immer möglichst die Blätter zusammen- und nach unten zu ziehen. Habe auch das Gefühl, dass meine Mobilität da etwas eingeschränkt ist, v.a. auf linker Seite. Dafür lief der Satz jetzt schon flüssiger und ich konnte direkt um 2,5 kg steigern. Dafür lasse ich die Hantel teils noch zu schnell absinken. 2.) Überkopfdrücken Update 1: => Lege die Hantel jetzt wieder nach vorne ins Rack ab und das Video ist nochmal von schräg vorn. Mir fällt auf, dass ich mich etwas weit nach hinten lehne beim Hochdrücken - da fehlt wohl noch Körperspannung. Rippetoe empfieht ja außerdem einen eher engen Griff, erachtet ihr meinen als eng/weit genug? Hoffe der Kameramann zeigt genug von meinen Beinen. Ich trainiere in einem cleverfit, die Ausstattung dort ist echt ganz gut, auch wenn wir noch ein Squatrack gebrauchen könnten!
  8. Milchtrinker

    Grundübungen Technikcheck

    Hallo liebe FE-Gemeinde, sodann mache ich mich mal zu einem ersten Post auf und stelle gleich mal ein paar Technikvideos rein. Derzeit mache ich LBR (nach SS und einer längeren Trainingspause aufgrund Auslandsaufenthaltes) und starte nächste Woche nach ca. 8 Wochen den ersten Deload. Wäre supergeil, wenn ihr kurz über die Videos schauen könntet. Habe die Techniktipps von fitness-experts.de und Starting Strength für die einzelnen Übungen aufmerksam gelesen, aber Theorie und Praxis sind dann doch 2 paar Schuhe. Hier die Videos: 1.) Kniebeugen: => Leider keine perfekte Ansicht, da ich vergessen habe den filmenden Fitness-Bro schräg nach vorne zu stellen. Man sieht es etwas schlecht, aber Oberschenkel sind "below parallel". 2.) Bankdrücken: => Meine Schwächelübung schlechthin - selbst zu meiner stärksten Zeit während SS konnte ich nur 3x5x90 kg drücken. Habe immer das Gefühl, dass ich nicht genug Spannung auf den Rücken bekomme. Arch so in Ordnung? Wackelt immer ein klein wenig. Außerdem gehe ich automatisch rechts weiter runter als links, muss da immer aktiv gegensteuern. 3.) Kreuzheben: => Bisschen weit oben die Hüfte, aber gemäß LBR wird ja eh gestrecktes Kreuzheben empfohlen? 4.) Überkopfdrücken: https://www.youtube.com/watch?v=VjF3_ZEukzo => Ist im falschen Winkel und nicht von schräg vorn, gern mache ich bei Bedarf nochmal ein neues Video. Vielleicht fallen euch ja trotzdem 1-2 Punkte auf. Vielen Dank im Voraus! Euer Milchtrinker