Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

soontobe

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    1
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über soontobe

  • Rang
    Neuling
  1. Hallo liebe Leute der Community , ich mach jetzt mit diesem Thread einen Schritt, um den ich mich schon seit langer Zeit herumgedrückt habe. Ich bin nämlich männlich, 17 Jahre alt ca. 180 cm groß, wiege nur ungefähr 59 Kilogramm, kann soviel essen wie ich will und habe dazu noch null Muskelmasse. Als typischer Nerd habe ich oft zu viel Zeit vor dem PC verbracht und bin nie dazu gekommen ins Fitnessstudio zu gehen, was auch teilweise dahher rührt, dass ich nicht das Selbstbewusstsein hatte neben Muskelprotzen mit unterirdischen Gewichtswerten auf dem Präsentierteller anzufangen. Sport mach ich auch nicht so viel, außer Tischtennis und Schulsport. Ziel für mich ist es nicht unbedingt der breiteste im Dorf zu sein, aber einen vernüntigen Körperbau mit definierten Muskeln hinzubekommen. Nun aber habe ich den Vorteil, dass mein Vater sich vor ein paar Monaten für eigene Zwecke Geräte angeschafft hat, die ich natürlich mitbenutzen kann. Jetzt möchte ich mir professionelle Hilfe einholen und vom geballten Wissen der Community profitieren, was die Vorgehensweise mit meinen Körperwerten und das Zusammenbasteln eines Plans mit den vorhandenen Materialien angeht, da ich wie bereits erwähnt keine Ahnung davon habe. Deswegen habe ich mit meiner Kartoffelkamera soviel Fotomaterial wie möglich geschossen, um das Einschätzen meiner Selbst und den Geräten zu vereinfachen. Laut der OMRON Body Composition Waage wiege ich übrigens 59 kg, habe einen Körperfettanteil von 11% und ein resting metabolic Wert von 1529 kcal. Da ich aber nicht weiß wie zuverlässig diese Dinger sind, sind unten noch ein paar von Fotos von meinem Körper: Ich bedanke mich schonmal im Voraus für eure Hilfe und freue mich auf eure Ratschläge LG Jan