Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Corvus

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    252
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

74 Gut

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über Corvus

  • Rang
    Fortgeschrittenes Mitglied
  • Geburtstag 05/04/1989

Profile Information

  • Gender
    Female

Letzte Besucher des Profils

352 Profilaufrufe
  1. Corvus

    Mission Sixpack - challenge accepted

    So Leute, Mein neuer Trainingsplan sieht zukünftig wie folgt aus: Beine, Pull, Push, Bauch 10min Crosstrainer als warm-Update Beinpresse Leg Curls Latzug oder Chin-ups Rudermaschine Schulterpresse Brustpresse Crunch Beinheben am Barren Dehnung Ziel ist vorwiegend die Bauch- und Schultermuskulatur zu stärken, den Rücken entlasten und somit weiter gegen das Hohlkreuz zu wirken. Gestern hab ich zur Einstimmung 2 Kurse gemacht. Morgen geht es mit Kursen weiter
  2. Corvus

    Rami will's wissen

    Wie ist es ausgegangen? (Also Ostseeweg wandern und Knieuntersuchung)
  3. Corvus

    Mission Sixpack - challenge accepted

    Hallo liebe Freunde, ich bin wieder zurück! Status Quo: Gewicht 59-60 kg bei ca. 22-23% KFA aktuelle Vorgehensweise (ab Oktober): Ernährung low carb annähren -> weg vom Zucker und (kurzen) Kohlenhydraten Training regelmäßig: Mo Kraft, Di TaeKwonDo, Mi Kraft, Do Pause, Fr Kurse (Kraft-Ausdauer), Sa/So nach Lust & Wetter evtl Ausdauer (joggen, Fahrrad) Supps: 2.500 IE VitD und Omega3; Gerolsteiner Mineralwasser mit Sirup (von BestBodyNutrition für Vitamine und Geschmack) Alltag: Vollzeitstudium in der Woche und Nebenjob am Wochenende Ansonsten hat sich einiges geändert in den letzten Wochen/Monaten, neue Routinen müssen sich einstellen, viele Wege waren für das Studium zu erledigen. Nun habe ich aber wieder die Zeit mich auf den Sport und die Ernährung zu konzentrieren und hier öfters zu schreiben und Euch Updates zu geben Für den Winter habe ich jetzt erstmal Aufbau vor. Meine kcal-Zufuhr werde ich durch snacken von Nüssen erhöhen. Tracken werde ich nicht, da ich nicht Alles abwiegen und bei MyFitnessPal erfassen möchte. Steigt das Gewicht (auf der Waage sowie bei den Übungen) ist alles gut ^^ Mal schauen wo ich dann so im Jan/Feb stehe - ich hoffe, dass ich nicht über 65kg komme, weil ich glaube, dass ich mich dann unwohl fühle. Wenn die Prüfungen durch sind, werde ich wahrscheinlich ins Defizit gehen, um das mitaufgebaute Fett wieder los zu werden. Ja, soweit das Neuste. Wollt ihr noch was wissen? Dann löchert mich mit euren Fragen - ich habe wieder Zeit zu antworten ^^ Liebe Grüße Corvus
  4. Corvus

    Mission Sixpack - challenge accepted

    Aber gern Sixpack ist noch nicht ganz so zu sehen, wie erhofft. Aktuell fehlt aber irgendwie die Willenskraft immer diszipliniert zu sein. Halte mich aber überwiegend an den Ernährungsplan, wie hier zuletzt immer gepostet. Ganz selten Nutella, Kuchen u.ä. Somit pendle ich immer (je nach Zyklus-Woche und Essensausreißer) zwischen 58 und 60 kg bei einem KFA von 21-22%. Für den Sommer fühle ich mich erstmal wohl, dass ist ja das Wichtigste Aber die Mission Sixpack ist noch nicht aufgegeben, nur verlängert Ab August wird sich beruflich nochmal einiges drehen bei mir. Von daher ist der aktuelle Zustand so okay, wie er ist. Bis bald!
  5. Corvus

    Mission Sixpack - challenge accepted

    Ja alles super Wie vielleicht einige gemerkt haben, aktualisiere ich meinen Log meistens von Arbeit aus. Aktuell geht das aber nicht, da wir viel zu tun haben und kaum Luft ist. Langsam aber stetig geht das Fett runter und die Muskeln bleiben - also alles super! Bin jetzt bei ca. 22% KFA und 60kg (+/- 0,5). Habe ab nächste Woche Urlaub - da werde ich mal ein detailiertes Update geben
  6. Corvus

    Rückläufige Abnahme

    Sieh die 2 Wochen Pause doch als Belohnung für ein Jahre erfolgreiches und hartes Diäten an Gönne dir was, entspanne dich und dann nimmst du die letzte Hürde in Angriff Beim erklimmen eines Berges macht man auch zwischendurch mal Pause um nochmal Energie für die letzten Meter zu tanken. Bin mir sicher du schaffst das schon
  7. Corvus

    Mission Sixpack - challenge accepted

    Mittwoch, 29.03.2017 Schritte 14.883 Verbrauch 2.481 kcal Frühstück: Toast mit Pflaumenmus, Schoko-Drink (für Frühstücks-Ei vorbereiten hatte ich keine Zeit -> gabs dann zum Abend) Mittag: 250gr Magerquark mit 25gr Vanille-Whey und Milch, 50gr Himbeeren (Äpfel hatte mein Freund schon aufgegessen; jetzt weiß ich aber wieder, warum ich ne zeitlang keinen Quark mochte, ist irgendwie zäh mit Himbeeren); Nachtisch - 17gr Edelbitter-Schokolade Kaffee: 50gr Haferflocken mit 100ml Milch, 1TL Honig, 30gr Himbeeren; Kaffee mit Milch Abend: 6 Scheiben Vollkorn-Knusperbrot mit körnigem Frischkäse und kleine Scheiben Kochschinken (110 gr), 1 Ei KH 169, F 32, EW 129 -> 1.531 kcal Und ich hatte kaum Hunger über den Tag. Sport 10min Stepper warm-up Reverse-Flies 30kg 12,10,10 Liegestütze 20,15,15 Beinpresse 100kg 12,12,12* (nächste TE keine Erhöhung, wegen Technik) Beinbeuger 50kg 12,12,12 Klimmzüge 7,5,4½ + Latzug 55kg 10 SideCrunch 3x15 pro Seite Planks 60sek, 60sek, 59sek Seitheben 4kg 3x15 35min Intervall-Training auf dem Laufband
  8. Corvus

    Rückläufige Abnahme

    Ich habe auch noch einen Tipp. Versuche deine 100% Tagesaktivität nicht durch gehen auf der Stelle zu erreichen, sondern durch Spaziergänge an der frischen Luft und mache Erledigungen möglichst zu Fuss oder mit dem Fahrrad. Ich kann mir gut vorstellen, dass du hierbei: nicht die kcal verbrennst, die deine Uhr anzeigt Somit hast du tatsächlich ein kleineres Defizit als erwartet. Dazu ein passender Artikel. http://fitness-experts.de/abnehmen/eingeschlafener-kaputter-stoffwechsel-hungerstoffwechsel Da steht ziemlich am Schluss auch nochmal, was wir empfehlen. Mach mal 2 Wochen Pause, versuche deine Erhaltungs-kcal heraus zu bekommen und starte dann neu mit einem moderaten Defizit (also nicht wieder "nur 800 kcal" zu dir nehmen)
  9. Corvus

    Rückläufige Abnahme

    Stelle das Aktivitätsniveau deiner M400 mal auf Niveau 2 oder 3. Ich als Büromensch hätte Niveau 1, habe aber Niveau 2 eingestellt und für mich ist es außerhalb der Trainingstage da echt schwer auf 100% zu kommen. Außerdem trage ich die Uhr an der linken Hand, also der weniger aktiven Hand (bin Rechtshänder). Je leichter man wird, umso schwerer ist es abzunehmen. Als Hinweis nochmal: für 1kg Fettverlust muss man ca. 7.000 kcal einsparen. Vielleicht musst du einfach nur akzeptieren, dass die Abnahme ab jetzt länger dauert und keine 700gr pro Woche mehr möglich sind. Gegen Hunger hilft bei mir viel Gemüse und Salat zusammen mit Eiweißquellen.
  10. Corvus

    Mission Sixpack - challenge accepted

    Dienstag, 28.03.2017 Schritte 9.0217 Verbrauch 1.852 kcal Der Tag lief gut Frühstück: Toast mit Pflaumenmus, 1 Ei, Schoko-Shake Mittag: 6 Scheiben Vollkorn-Knusperbrot mit körnigem Frischkäse und 6 Scheiben Kochschinken (200gr) Snack: 1 Apfel, 17gr Edelbitter-Schokolade Abend: 100gr Salatmis, 1/2 Gurke, 2 Tomaten, 125gr Mini-Mozzarella light, 150gr Thunfisch, Essig-Dressing KH 131, F 46, EW 164 -> 1.641 kcal
  11. Corvus

    Rückläufige Abnahme

    Hallo erstmal im Forum und herzlichen Glückwunsch zu deinem bisherigen Erfolg! Ich glaube bei deinem Text fehlt irgendwie der Schluss und die Hauptfrage?? Ansonsten. Wenn du im Defizit bist, nimmst du ab - aber das weißt du ja. In Anbetracht der bereits langen Diätzeit (fast 12 Monate), ist es vielleicht hilfreich 1-2 Wochen Erhaltungs-kcal zu essen. So ist es bei der HSD z.B. regelmäßig vorgesehen. Da eine lange Diät mit hohem Defizit den Körper ganz schön schlaucht. So kann er neue Energie tanken um die nächste Diätphase besser durch zu stehen. So kannst du auch testen, ob deine Erhaltungs-kcal mit deiner M400 übereinstimmen. (Habe die gleiche Uhr, bei mir passen die Angaben ganz gut) Auf genug Eiweiß achtest du auch? Um deinen Verbrauch zu erhöhen, hilft viel Bewegung (was du ja scheinbar schon machst) und auch Sport. Insbesondere Kraftsport (Muskelaufbau). Der Muskelaufbau hat da gleich mehrere positive Effekte. Zum Einen straffen Muskeln den Körper und zum Anderen verbrennen Muskeln mehr kcal im Ruhezustand als Fett. Für kongrete Fragen solltest du vllt. deinen Test noch ergänzen
  12. Corvus

    Mein Weg von fett zu fit

    Sieht doch schon gut aus Bei mir hat die HSD auch nicht so geklappt. Fand es sehr schwierig Lebensmittel mit den Vorgaben zu finden, und ich war auch schneller gereizt. Größte Schwierigkeit war aber mein Bürojob mit geringem Energieverbrauch und dann für die HSD Sport zurück fahren (womit ich ja sonst den geringen Verbrauch ausgleiche). Aktuell versuche ich einfach nur unter 1.800 kcal zu bleiben und wenigstens 2gr/kg-Körpergewicht Eiweiß einzuhalten. Frei nach IIFYM. Klappt bei mir viel besser, wobei ich insbesondere an den Wochenenden noch an mir arbeiten muss. Immer ein wenig besser werden. Viel Erfolg bei deinem weiteren Vorhaben!
  13. Corvus

    Mission Sixpack - challenge accepted

    Montag, 27.03.2017 Schritte 13.503 Verbrauch 2.085 kcal Frühstück: Toast mit Pflaumemus, 1 Ei, Schoko-Drink Mittag: Lachs-Spaghetti (vom Fischladen) Kaffee: 1 Apfel, Kaffee mit Milch Abend: Bananen-Shake (200ml Milch + 25gr Whey - Postworkout); 8 Cevapcicis (200gr) KH 196, F 62, EW 120 -> 1.947 kcal Sport Beine waren noch etwas KO vom Lauf am Samstag, daher eher auf OK-Übungen (i.W. Schulter) konzentriert 10min Stepper warm-up Liegestütze 3x 15 Seitheben 4kg 15,15,11 (zwischendurch mit Rotation) Klimmzüge 6,5,5 Band-Pull-Aparts 3x20 Plank 60sek, 60sek, 40sek Dehnung
  14. Corvus

    Mission Sixpack - challenge accepted

    Freitag, 24.03.2017 Schritte 17.352 Verbrauch 2.534 kcal Alles verlief nach Plan Frühstück: Toast mit Pflaumenmus, 1 Ei, Schoko-Drink Mittag: 250gr Magerquark mit 25gr Vanille Whey, Schluck Milch, 1 Apfel Kaffee: 50gr Haferflocken mit 100ml Milch, 1TL Honig und 30gr Himbeeren, Kaffee mit Milch (Pre-Workout) Abend: Dönerteller (Fleisch, Salat, Soße) (Post-Workout) KH 158, F 60, EW 143 -> 1.796 kcal Sport 3 Kurse, wie immer Samstag und Sonntag waren dann nicht so optimal/ hätten besser laufen können. Samstag, 25.03.2017 Schritte 21.908 Verbrauch 2.742 kcal Frühstück: 1 Brötchen und 1 Scheibe Toast mit Pflaumenmus, körnigem Frischkäse und Kochschinken 1:30 h Laufen: 11,7km, Ø-Tempo 7:46 min/km, Ø-bpm 156 (84%); Running Index "Na ja" (35) man bin ich schlecht im joggen Mittag: Hackbraten mit Erbsen und Möhren, Kartoffeln und Bratensoße (Kantine vom Kaufhaus) Geburtstag: Kaffee & Kuchen - viel Zucker und kcal 18:00 Messe in der Kirche besucht (für die liebe Schwieger-Oma), danach Abend: Buffet-Essen beim Chinesen Tracken war schwierig - keine Ahnung wo ich am Ende des Tages gelandet bin. Denke aber, dass ich mein Eiweiß-Ziel eingehalten habe, da ich beim Chinesen viel Geflügel gegessen habe. Sonntag, 26.03.2017 Schritte 8.599 Verbrauch 1.805 kcal Badminton ist leider wieder ausgefallen - so langsam brauchen die Anderen mal nen A....tritt (die sind immernoch krank) Dafür nachmittags nen schönen Spaziergang gemacht, der im Eiscafe endete Abends kam dann noch ein Kumpel vorbei, der uns zu BK eingeladen hat. Frühstück: misslungene Grieß-Pfannkuchen (hatte kein Mehl, daher Grieß genommen, hat aber nicht funktioniert) Mittag: ausgefallen Kaffee: Moccachino, Nuss-Eisbecher Abend: 9 Chicken-Nuggets Getrackt habe ich Sonntag auch nicht, Denke ich war insgesamt im Überschuss und definitiv zu wenig Eiweiß. An den Wochenenden muss ich unbedingt noch an meinen Essgewohnheiten arbeiten! Wochendurchschnitt 20.03.-26.032017 Schritte 13.900 Verbrauch 2.226 kcal
  15. Corvus

    Mission Sixpack - challenge accepted

    Gestern den ganzen Nachmittag/ Abend Lust auf Schokolade gehabt. Dann komme ich nach Hause, und was wartet da auf mich? Ein Stück Puddingkuchen mit Schokoglasur! Hat mein Freund extra nur für mich geholt, damit die Zeit bis er nach Hause kommt nicht so lang wird Der Kuchen hat gerade so noch in die Makros gepasst Donnerstag, 23.03.2017 Schritte 9.028 Verbrauch 1.861 kcal Frühstück: Toast mit Pflaumenmus, 1 Ei, Schoko-Whey Snack: 1/2 Gurke Mittag: Seelachs mit Mischgemüse und 1 EL Hollondaise (Fischladen) Abend: o.g. Kuchen, 2 Brötchen mit 100gr Gehacktes vom Schwein, körnigem Frischkäse und 60gr Kochschinken KH 157, F 64, EW 141 -> 1.796 kcal