Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Petersilie94

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    4
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über Petersilie94

  • Rang
    Neuling
  1. Ja das mit der Lebensqualität stimmt. Ich habe sogar schon festgestellt, dass ich Tapas essen gehen kann und Steaks und so was Und ja.. also eingeschränkt sehe ich es nicht, klar würde ich mir meistens lieber etwas Süßes reinschieben, aber jeder weiß ja, wo das endet.
  2. Also ich bin eh glutenintollerant und Kohlenhydrate tun mir sehr sehr sehr sehr schlecht. Will sie meiden (außer Obst, das vertrage ich, aber Industriezucker geht gar nicht)... Danke für die vielen Antworten!!!
  3. Also erst mal Danke für die Antwort. Es ist gut zu wissen, dass man nicht rausfliegt. Was ich immer gelesen hatte war eben, dass in Ketose mehr Fett verbraucht werden kann und dass Ketone ineffizienter sind und angeblich 1kg Fett nur 3500kcal zur Verfügung stellt.
  4. Hallo ihr Lieben! Ich möchte dringend meinen KFA reduzieren (bin weiblich) und überlege, ob ich in Ketose nicht schneller gute Ergebnisse erreichen würde. Und wenn man dann einmal in Ketose ist und sich lowcarb ernährt, würde man dann z.B. auch bei 50g Kohlenhydrat am Tag nicht aus der Ketose fliegen? Danke!