Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

dieSabine

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    28
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1 Neutral

Über dieSabine

  • Rang
    Mitglied
  1. dieSabine

    Welche Trainingsmethode die richtige?

    Ich trainiere zu Hause. Zur Zeit nur mit Kurzhanteln, Bank, Dipbarren. War ein paar Mal in Fitnessstudios Probetraining. Musste aber immer wieder feststellen, dass es nichts für mich ist. Deswegen wollte ich mich daheim einrichten.
  2. dieSabine

    Welche Trainingsmethode die richtige?

    Nun kann ich das vorgesehene Kellerabteil doch nicht nutzen, weil es der Vermieter plötzlich selber benötigt. Das wars erst mal der Traum vom Rack und eigenen Home Gym Nun bin ich am überlegen, doch alles einzeln zu kaufen, was man so braucht. Also ein Sqaut Rack, Langhantel, Klimmzugstange... Hab ich was vergessen? Oder ob ich mich überwinde und wieder ins Fitnessstudio geh. Aber es gibt für mich nicht tolleres als zu Hause zu trainieren
  3. dieSabine

    Welche Trainingsmethode die richtige?

    Ich habe hier noch etwas gefunden, bei der Durchmesser der 20er zumindest schon mal passt, wenn er auch 455mm sein darf? https://www.amazon.de/Olympia-Langhantelstange-SQMIZE%C2%AE-OB86PL-E-Powerlifting/dp/B00Y0JTOH2/ref=pd_cp_200_2?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=RR8G85ZYS3W4FNW04WGF https://www.amazon.de/Profi-Olympia-Hantelscheiben-Guss-Gripper-51mm/dp/B0047NXMI8/ref=sr_1_12?s=sports&ie=UTF8&qid=1499791228&sr=1-12&keywords=Guss+hantelscheiben+set+50mm
  4. dieSabine

    Welche Trainingsmethode die richtige?

    Also meinst du ich kann dennoch dieses Set bestellen oder sollte ich auf anderes umsteigen? Kann man zum unterlegen auch erst mal Matten nehmen oder andere Scheiben? Die von Dir genannte Stange ist schon ein anderes Preissegment... Brauchts das? Hört sich klar extrem gut an!! Dazu benötige ich aber noch Scheiben und Rack,... Ich werde im Keller einen Raum einrichten können. Somit benötige ich hier auch noch Matten und Spiegel. Ich will nicht sparen am falschen Ende aber wo ich etwas einsparen kann, möchte ich es klar tun
  5. dieSabine

    Welche Trainingsmethode die richtige?

    Danke für Deine Einschätzung Die 20er Scheiben haben einen Durchmesser von 390mm. Ich habe nun auch noch mal ein wenig geschaut und bei Gorilla Sports (hier habe ich meine Kurzhanteln her) finde ich immer wieder Langhantelscheiben mit 51mm Durchmesser. Kann man die dann auf 50mm Stangen stecken? Zudem habe ich auch bei Lex Quinta gestöbert. Ich wollte heute Abend bestellen und bin aber noch am überlegen, ob ich nicht doch selber zusammenstelle und eine evtl. "bessere" Hantelstange nehmen sollte. Getreu nach dem Motto: "Wer billig kauft, kauft zweimal" Es gibt einfach zu viel Auswahl. Und auf was man alles achten kann/muss
  6. dieSabine

    Welche Trainingsmethode die richtige?

    Mit Latzug war eh meine engere Wahl Nun noch mal zu den Langhanteln. Die von mir geposteten. Eher Schrott oder ginge so etwas? https://www.megafitn...arian-guss.html Ich möchte nur wissen, in welchem Rahmen ich mich bewegen kann/soll/muss.
  7. dieSabine

    Welche Trainingsmethode die richtige?

    Wie sinnvoll oder anders gesagt wie notwendig ist ein Latzug? Ich mache seit einiger Zeit nur die Grundübungen Kniebeugen, Kreuzheben, nur einarmiges Rudern, und Klimmzüge, bisschen was für den Bauch und Kurzhantel drücken, etc. Halt mit Kurzhanteln im Moment noch... Ist das was ordentliches? https://www.megafitness.shop/langhantelsatz-140-kg-50-mm-barbarian-guss.html Oder empfehlt ihr etwas anderes?
  8. dieSabine

    Welche Trainingsmethode die richtige?

    Ok, bevor ich da noch rum fahre und mir irgendwo, irgendwelche anschau, kauf ich mir lieber ein neues Dann werde ich mal bisschen suchen Danke schon mal für eure Anregungen! Langhantel: Kann ich hier eine gute Stange dafür die günstigsten Plates nehmen? Oder auf was sollte ich hier achten (außer auf den Durchmesser der Stange)
  9. dieSabine

    Welche Trainingsmethode die richtige?

    Kann man auch gebrauchte Racks empfehlen. Oder würdet ihr von gebrauchten abraten?
  10. dieSabine

    Welche Trainingsmethode die richtige?

    Nach dem ich nun, Krankheitsbedingt 6 Wochen pausiert habe, starte ich seit 2-3 Wochen wieder voll durch. Meine Leistung hat sich in dieser Zeit (außer Ausdauer) nicht verschlechtert. Im Gegenteil, ich konnte sogar nach 1-2 Trainingstagen die Gewichte erhöhen. Oder ich hätte das schon vorher machen können, trau mich aber nicht. Ich geh einfach seeehr vorsichtig an die Sache ran Wie dem auch sei nun ist es tatsächlich Zeit mein Equipment zu erweitern und aufzustocken. Ich will mehr Kraft und Muskeln Ich trainiere nach wie vor nach dem Strong Girl Plan. Also Fokus auf die Grundübungen und komme soweit auch gut zu recht, nur das ich eben nur mit Kurzhanteln trainiere und zu wenig Gewicht habe. Was ist hier an Equipment zu empfehlen? Wichtig wäre mir dass ich Kniebeugen und Bankdrücken machen kann und vielleicht ordentliche Klimmzüge. Eine Bank (nicht durchaus ordentliche) hätte ich. Zudem brauche ich noch Langhantel und Gewichte. Ich habe hier schon http://fitness-experts.de/training/das-eigene-fitnessstudio-fuer-zu-hause und hier http://fitness-experts.de/forum/index.php?/topic/3770-homegym-stange-scheiben-bank-und-ständer/ gelesen und auch schon einmal bisschen geschaut. Gleich eine solche Station? Hier wären auch gleich Gewichte dabei, was nicht schlecht wäre. Und ich könnte vielseitiger trainieren ("Beinpresse" würde mich hier reizen) Hier müsste ich aber erst ausmessen, ob es an Ort und Stelle passt. https://www.gorillasports.de/geraete/hantelbaenke/kraftstation-universal-inkl-108-kg-gusseisen-gripper-set Dafür müsste ich aber noch Ablage Ständer für ordentliche Kniebeugen kaufen. https://www.gorillasports.de/geraete/hantelstaender-ablagen/hantelstaender-ablage-langhantel-schwarz Oder ein Rack? Da hätte ich die Option Klimmzüge mit bei https://www.amazon.de/Power-Hantel-K%C3%A4fig-Latzug-BCA-08LAT/dp/B004WDSYIQ/ref=sr_1_15/260-4335402-3785866?ie=UTF8&qid=1497346705&sr=8-15&keywords=Hantel+Rack http://www.rogueeurope.eu/sml-2-rogue-90-monster-lite-squat-stand-eu Oder könnte/sollte ich auch anders Kombinieren? Eure Meinung ist nun gefragt
  11. dieSabine

    Welche Trainingsmethode die richtige?

    Ich mache ja noch immer den Strong Girl Plan immer noch mit Kurzhanteln, weil ich mich noch nicht wirklich entscheiden konnte :-D Nun frage ich mich kann oder sollte man mal Alternative Bewegungen mal? Also z.B. anstelle von vorg. Seitheben mal Schulterdrücken. Oder statt Goblet Squat mal Kniebeugen mit KH. Oder statt Kettlebell Swing mal anfangen mit Kreuzheben mit KH. Oder was es eben für Alternativen gibt.
  12. dieSabine

    Welche Trainingsmethode die richtige?

    Danke für die ganzen Antworten. Nun muss ich mich nur noch entscheiden... Bei Gorilla Sport gibts zur Zeit Rabatt. Taugen die Geräte/Hanteln dort was?
  13. dieSabine

    Welche Trainingsmethode die richtige?

    Meine Kurzhanteln und die Scheiben haben 30mm Durchmesser. Und da ich ja schon Scheiben habe, wollte ich kombinieren. Damit ich nicht noch mal neue Scheiben, des gleichen Gewichts, kaufen müsste. Habe aber schon von den Vorteilen einer 50mm LH gelesen. Bezüglich Belastbarkeit und Griffdicke... MiMi: Warum sind Mikroplates sinnvoll?
  14. dieSabine

    Welche Trainingsmethode die richtige?

    Ich brauche dringend mehr Gewichte B-) Nun würde sich ja eine Langhantel anbieten. Ist es sinnvoller sich ein Set (Stange mit Gewichten) zu kaufen oder alles seperat? Ich hab ja schon zwei Kurzhanteln mit 30kg (4x 1,25 kg, 8x 2,5 kg). Nun hatte ich überlegt mir eine Langhantel Stange mit extra Scheiben zu kaufen. Es gibt 1,25kg; 2,5kg; 5kg; 10kg; 15kg; 20kg Was meint ihr? Ab 5kg je 2 Scheiben? Oder ganz anders?
  15. dieSabine

    Welche Trainingsmethode die richtige?

    Super, Danke :-)