Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

lenss

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    34
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Beiträge erstellt von lenss


  1. Servus liebe Damen :)

    Die Frage geht speziell an euch :D..weil ich denke dass wir die sind, die am meisten Probleme mit ihrem Gewicht haben. Ich möchte gerne einige Kilos verlieren, besser gesagt 7 Kilo.
    Meine Schwester wird Mitte September heiraten, da möchte ich natürlich in mein Kleid passen.
    Ich hatte mir da schon einige Methoden abgeschaut aber ehrlich gesagt habe ich überhaupt keinen Plan -.- Paar Freunde meinten, ich solle mir das Abnehmen mit Kyrolipolyse aber irgendwie komme ich damit nicht so recht klar :s

    Könnte mir jemand helfen von euch und mir vielleicht auch sagen, was genau mit Kyrolipolyse gemeint ist ? Ich habe auch vor, allgemein meine Ernährung umzustellen und etwas bewusster zu leben. Deshalb möchte ich mir einen Ernährungsberater nehmen - denkt ihr dass ich mit sowas gut durchkommen oder sollte ich einen anderen Weg gehen ?


  2. Liebe Leser,

    ich möchte wissen ob man mit Schüsseler Salzen wirklich so gut abnehmen kann ? Ich weiß zwar, dass man den Stoffwechsel dadurch anregt aber ob es auch wirklich beim abnehmen hilft, keine Ahnung. Da ich sowieso auf Diät bin, wollte ich hier einige Infos sammeln.

    Wer nutzt diese und stimmen die Info bei http://abnehmtricks-und-abnehmtipps.de/tipps-tricks/mit-schuessler-salze-abnehmen-besser-schneller-effektiver ?

    Ich würde mich wirklich über einige Ratschläge und Erfahrungen freuen.


  3. HALLO HALLO ihr lieben.
     
     Sagt mir mal, welche Zauberei benutzen bloß die Mädels von Instagram um so sexy und fit auszusehen. Ich würde mich jetzt gleich mal aus dem Fenster werfen, wen ich ihre und meine Bilder sehe.
     Mal ehrlich, ich habe ernster darüber nachgedacht meinen Ernährungsplan zu ändern. Ich möchte endlich mal fit sein. Mit anderen Worten, ich will wie die sexy "Instagram Girls" sein.
     Man sieht das die sich viel bemühen um solche Resultate abzuliefern und um hot auszusehen.
     Die essen ja auch 100% kein großes Brot zum Abendessen wie ich. Aber ich kann nicht ohne. Nehmt mir das Fleisch weg oder sonst was, nur das Brot nicht. Auf was soll ich jetzt den mein Nutella schmieren. hahaha :D


  4. Hallo.

    Ich suche hier mal nach einigen Tipps was man so zwischendurch essen kann. Muss mir langsam mal was gesundes suchen, weil ich sonst immer Chips und sowas halt esse. Habe mich auch schon etwas informiert und was über Low Carb lesen können..was meint ihr denn dazu ? Oder mal anders gefragt, was isst ihr zwischendurch und was könnt ihr empfehlen ? So Tipps aus eigener Erfahrung (ich habe schon einige Anhaltspunkte bei http://abnehmtricks-und-abnehmtipps.de/low-carb-rezepte-ohne-kohlenhydrate/low-carb-kekse-perfekt-mit-heidelbeeren-fuer-zwischendurchfinde können)...


  5. Hey !

     

    Ich habe schon seit knapp 2 Wochen sehr starke Schmerzen und ein ziehen im Rücken.

    Den Termin beim Arzt habe ich erst nächste Woche Dienstag. Möchte mich deshalb auch schon einmal vorher schlau machen. Ich habe mich schon nach einem neuen Bett auf Boxspringbett-Test net schlau gemacht. Das Bett plus Matratze sollte einen Teil zur Besserung führen.

     

    Was kann ich aber noch machen ? Bzw das für Erfahrungen habt ihr so machen können ?

    Es ist so, dass ich auch keine Lust habe ständig Medikamene zu nehmen. Deshalb wäre es schon sehr nett, wenn ihr mir paar Hausmittel oder so empfehlen könnt.


  6. Früher habe ich auch wenn ich nur ein wenig schmerzen gespürt habe eine Tablette geschluckt, auch immer Paracetamol, als das nicht mehr half dann habe ich gegen Kopfschmerzen Thomapyrin genommen. Und über die verschiedenen Schmerzmittel und gegen welche Schmerzen sie helfen, kannst du hier lesen http://www.pharmacheck.de/ratgeber/gesundheit/ass-paracetamol-ibuprofen-diclofenac-und-naproxen-.html

     Aber ich würde dir raten zu versuchen es mit den Schmerzmitteln zu lassen, und wegen deiner Schmerzen einen Arzt aufzusuchen, der kann dir sagen wieso du die Schmerzen hast und dir Heilung verschaffen. So habe ich es gemacht und jetzt nehme ich Schmerzmittel nur wenn, ich mal Kopfschmerzen habe wegen Stress oder so und die einfach so stark sind das ich es nicht aushalten kann.


  7. Früher immer Optimum Nutrition Gold Standard benutzt ... billig, aber nicht wirklich schmackhaft. Dann ESN Designer Whey .. das schmeckt gut, ist recht teuer. Inzwischen bestelle ich immer mal bei MyProtein. Aber generell fand ich die mit Eiprotein viel leckerer, als Whey, aber auch teuer und geht nicht so schnell ins Blut.


  8. Also das ist ja normal. Viele Männer geben einfach gar nichts drauf und lassen es, aber bevor du zum Beispiel einfach mal kurze Haare probiert hast, weißt du ja nicht, ob es dir nicht steht. Ich kenne viele, die vor so einer Entscheidung Skrupel haben und alles mögliche denken und dann ist es passiert und irgendwie waren sie umsonst besorgt. Außerdem gewöhnt man sich auch sehr schnell an Veränderungen und ich finde nicht, dass es so einen Unterschied macht, gerade bei einem Mann. Aber wenn du dich partout nicht damit abfinden willst ... naja, generell kann man da nicht viel tun, aber mein Schwager war bei ihm hier -  Dr. Demirsoy Armamed [Link entfernt - Eigenhaartransplantation] Weiß nicht, ob für dich so etwas in Frage kommt? Letzten Endes musst du das selbst entscheiden und irgendwelche Mittel wirken sowieso nicht, denke ich, sonst hätte man davon ja bereits gehört.


  9. Geht hässlicher. Finde die Frau nicht hässlich. Finde generell muskulöse Frauen sind nicht per se hässlich. Vor allem aber die mit niedrigen KFA. Frauen können ruhig "weich und glatt" sein. Auch wenn das natürlich nicht zum ideal einer Bodybuilderin passt. Aber Muskeln und straffe Haut sind doch super.


  10. Sehr gute Idee, ich habe mit dem Skifahren als Ergänzung zum Ausdauertraining auch vor 10 Jahren angefangen und es ist inzwischen ein alljährliches Ritual geworden für mindestens 10 Tage in die Berge zu fahren. Ein paar Tipps hierfür, da ich das beim ersten mal nicht beachtet habe: plane auf jeden Fall die ersten 3-4 Tage ein sicher auf den Ski zu werden, das heißt das wird dir nicht viel Ausdauertraining geben. Am schnellsten geht das ganze mit einem persönlichen Skilehrer, damit solltest du es nach ein paar Tagen gut hinbekommen und kannst schon alleine die Piste runter/ lange Strecken laufen.

     

    Zu deiner Frage nach Skigebieten: Schweiz und Österreich sind beide sehr gut, jedoch ist es aktuell für uns deutsche Aufgrund des starken Schweizer Franken in der Schweiz sogar noch teurer als davor. Deshalb würde ich dir eventuell rein nach Kostenpunkten zu Österreich raten, gerade weil es dein erster Urlaub ist und du wahrscheinlich noch alle Materialien bzw. einen Skilehrer brauchst. In meinem letzten Skiurlaub in Österreich war ich in Salzburg, da hat es mir richtig gut gefallen. Es wird auch denke ich für dich interessant sein, da gerade die "leichten" Pisten dort sehr gut ausgebaut sind. Ich erkundige mich generell immer auf dieser Seite: http://www.ski.de

     findest du immer nach jeweiligen Ländern aufgeteilt verschiedene Skigebiete, mit Infos wie Pistenlänge der jeweiligen "Gefahrenklassen", Kosten, Wetter und einem Pistenplan. 

     

    Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen! 

    Nicht vergessen, die letzten Abfahrten sind immer die riskantesten. Und Apres Ski und Skifahren verträgt sich nicht ;)

     

    LG


  11. Treibe nun seit einiger Zeit Kraftsport und gehe nebenbei noch laufen und mache Yoga. Natürlich habe ich dann auch Hunger wenn ich nach hause komme aber will mich nicht immer an Gemüse oder so machen..manchmal brauche ich auch was süßes aber Süßigkeiten kann ich mir nicht erlauben :S

    Hatte daher an einen selbst gemachten Protein Riegel gedacht. Die Riegel sollen mir halt nach dem Training Kohlenhydrate und Proteine liefern, und dabei möglichst wenig Fett haben ;) Aber die Riegel sollten keine fetten Kalorienbomben sein, weil ich will ja was erreichen..

    Kennt denn hier jemand ein gutes und leichtes Rezept ?


  12. Hallo miteinander

    Also, ich wende mich an euch weil ich mir einige Infos über das Schwarzkümmelöl holen will. Ich habe von vielen Leuten gehört dass dieses eine super Wirkung haben soll und dass man es auch bei schwangeren als Nahrungsergänzungsmittel benutzen kann. Meine Frau ist nämlich schwanger und fühlt sich auch nicht so gut :S Und genau aus diesem Grund will ich mich jetzt auch nach diesem Schwarzkümmelöl umhören.
    Was mich jetzt interessiert ist, was ihr denn so für Erfahrungen habt und ob ihr mir sagen könnt wo ich mich denn umschauen kann ? :)

    Ist es denn wirklich so gut und wenn ja, wie nimmt man es denn ein ? Wie ihr sehen könnt suche ich nach paar Infos und will auch alles genau wissen. Vielleicht kann mir ja einer helfen und mir auch was aus persönlicher Erfahrung nennen ? ^^

    Es ist mir sehr wichtig dass ich schnelle und auch ehrliche Meinungen bekomme, denn ich will dass es meiner Frau besser geht. Also, wenn ihr was wisst dann bitte einen Beitrag schreiben.

    Danke euch


  13. Servus Leute,

     

    Ein Freund von mir hat mit eine Diät angefangen, das ist ja in Ordnung, aber er macht etwas ohne Kohlenhydrate. Ich glaube nicht das es in irgend einer weise gesund ist.

     

    Ich habe zwar mit ihm geredet, aber er glaubt das es gut für ihn ist und das es so am schnellsten abnehmen kann. Deswegen wollte ich ein wenig darüber informieren lassen, ist den so eine Diät gesund und wie kommt man überhaupt auf so eine Idee?

     

    Das würde ich gerne wissen, aber ich finde einfach keine Antworten auf diese Fragen, also hoffe ich das ich sie hier finden kann :)

     

    Danke schon mal.