Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Squatmachine21

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    49
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

4 Neutral

Über Squatmachine21

  • Rang
    Mitglied
  1. Squatmachine21

    Po verkleinern, aber wie?

    Das Problem ist, dass hier teilweise Leute herkommen die völlige Anfänger sind und erstmal falsches von richtigem nicht unterscheiden können. Es mag ja sein das du es so gemeint hast wie du uns im Nachhinein glauben machen wolltest, aber deine Formulierung verwirrt einfach nur noch, gerade was das "Stoffwechsel zerschießen" angeht. Da brauchst du dich dann auch nicht zu wundern wenn der ein oder andere offensichtlich erfahrenere User näher drauf eingeht und deine Posts in der Luft zerreißt. Und zu "überall steht das..." Ich würde evtl auch mal meine Quellen überdenken, in der Brigitte steht zB. Auch, dass wenn man zu jeder Mahlzeit zusätzlich einen Apfel isst, man abnimmt, deswegen muss es noch lange nicht richtig sein
  2. Squatmachine21

    Po verkleinern, aber wie?

    Mit 1600 Kalorien nicht abnehmen dafür mit 2800-2900 Gewicht halten, das klingt völlig absurd.
  3. Squatmachine21

    Was würdet ihr mir raten?

    Hey Leute, kurze Frage: Mein KFA liegt bei ca. 15% (Einschätzung) und ich fahre in 2-3 Monaten in Urlaub. Meine Kraftwerte liegen iwo zwischen Anfänger und fortgeschritten. Ziel ist ganz klar soviel Fett zu verlieren wie möglich, aber mein bisschen an Muskulatur die ich mein Eigen nennen darf würde ich gerne weitestgehend behalten. Dachte an eine 2 wöchige Psfm/Hsd als kickstart und dann entweder FER oder die Sub10/20. Was meint ihr?
  4. Squatmachine21

    Vorgehensweise nach Operation

    Hatte auch mal so eine op und bin mit Erhaltungskalorien und 3-4 Wochen ohne Sport gut ausgekommen (:
  5. Squatmachine21

    Cardio in HSD integrieren

    Also ich habe in PSMF mit einem täglichen Defizit von ca. 1500 Kalorien auch 2 lockere Cardioeinheiteb in der Woche untergebracht, einfach weil ich das entspannend finde abends am Rhein entlang zu laufen. Hätte die zusätzlich verbrauchten Kalorien natürlich durch Kohlenhydrate wieder zuführen können, aber ich konnte das auch so ganz gut ab. Also denke mal dagegen spricht nichts wenn man es nicht übertreibt, meine Muskulatur blieb dabei eigentlich unberührt. Würd sagen einfach ausprobieren
  6. "Versuch macht klug"...oder wie sagt man so schön?
  7. Squatmachine21

    Bräuchte euren fachmännischen Rat

    Ach ja, inwiefern würde sich das auf mein diätvorhaben auswirken? Also wird man durch so eine leichte unterfunktion bereits Probleme bekommen?
  8. Squatmachine21

    Bräuchte euren fachmännischen Rat

    Okay super,vielen Dank! Damit kann ich einiges anfangen. Evtl sollte ich außerdem überlegen den Hausarzt zu wechseln
  9. Squatmachine21

    Bräuchte euren fachmännischen Rat

    Hey Leute, ich hab kürzlich mal meine Schilddrüsenhormone checken lassen, allerdings konnte mir mein Hausarzt nicht sonderlich viel dazu sagen. Bevor ich jetzt zu einem Radiologen renne, vllt kann von euch jemand die Werte besser einschätzen. Sie liegen zwar im Normbereich, aber teilweise nah an der Grenze (siehe Foto) http://www.directupload.net/file/d/4162/isyfi2vm_jpg.htm
  10. Squatmachine21

    2000 kcal Defizit / Keine Gewichtsabnahme

    refeeds sind ja schön und gut, aber wenn bei einem angeblichen Defizit von 2000 Kalorien über 3 Wochen nichts vorwärts geht, dann liegt das Problem ganz woanders^^
  11. Squatmachine21

    Optimale Vorgehensweise, Hilfe!! :)

    Ist doch iwie alles dasselbe bis auf ein paar Kleinigkeiten die aber im endresultat nicht so sehr merkbar sind ^^ Aber um genau zu sein, ich mach die PSMF. Aber ich werd's einfach ausprobieren
  12. Squatmachine21

    Optimale Vorgehensweise, Hilfe!! :)

    Bisher 2 von geplanten 6 Wochen bei Typ 2. aber ich überlege 1-2 Wochen zu verlängern, dafür den bigrefeed wöchentlich zu machen. Sollte nichts gegen sprechen oder?
  13. Das klingt doch hervorragend dann werd ich mal weiter am Ball bleiben und hoffe das macht sich Iwann bemerkbar. Viele Grüße, Thomas
  14. Danke schonmal, hätte mich auch auf ca .18-20% geschätzt. Weitere Meinungen? Sollte sich auch etwas im Gesicht bemerkbar machen wenn man von 18% auf 10-13% runter geht oder? Da mein Gesicht etwas rundlich und breit noch wirkt?
  15. Bräuchte auch mal eine Einschätzung (: Ich habe leider das meiste iwie im Hüft,po und Oberschenkelbereich -.-