Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

simonescence

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    8
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Alle erstellten Inhalte von simonescence

  1. simonescence

    Ende HSD

    ... ich versuche es nicht zu sehr ausarten zu lassen Wir sind auf der Kanaren-Tour und vor 1h mit der Prima in Madeira angekommen
  2. simonescence

    Ende HSD

    Hallo liebe HSD-ler, ich habe meine 2 Wochen HSD gestern beendet. Laut Buch soll man ja in den ersten drei Tagen nach Diätende seine Erhaltungskalorien mit mind. 3g KH/kg und moderat Protein essen. An HSD Tagen hatte ich an Nichttrainingstagen ca. 1200 kcal und an Trainingstagen ca. 1500 kcal. Laut meiner Vivosmart HR hatte ich gestern und heute einen Verbrauch von ca. 2900 kcal. Irgendwie sträubt sich in mir was nun wirklich wieder "so viele" Kalorien zu essen. Bis jetzt habe ich heute ca. 2200 kcal gegessen - bin aber ziemlich satt. Eigentlich müsste ich jedoch noch 700 kcal essen um heute auf meine Erhaltungskalorien zu kommen. (1,77 cm,75 kg). Hat es stoffwechseltechnisch negative Auswirkungen wenn man in dieser Zeit (d.h. 3 Tage nach Diät + in der Diätpause) nicht seine Erhaltungskalorien isst ?
  3. simonescence

    Ende HSD

    Ich stand beruflich ziemlich unter Stress an diesem Tag und das hat sich auf meinen Verbrauch aufgrund des hohen Pulses ausgewirkt.
  4. simonescence

    Ende HSD

    Habe jetzt gestern knapp 3000 kcal gegessen mit 250 KH , 108 Fett und 157 Protein. Komischerweise war das Gewicht dann 0,3 kg weniger als gestern... Jetzt geht's aber erstmal ne Woche auf die Aida und da versuche ich auch intuitiv auf Erhalt zu essen bzw. auch mal leicht darüber mit dem Fokus auf KH. Und dann gibt's ne zweite Runde HSD.
  5. simonescence

    Ende HSD

    Wie genau die Uhr ist kann ich nicht genau beurteilen (der genauester Tracker war bei mir das Bodymedia und da hatte ich an normalen Tagen ohne Training einen Verbrauch von 2200 kcal - daher kommt auch der Wert für die Erhaltungskalorien) Ich habe eine Kombination aus IF + HSD während diesen zwei Wochen betrieben. Ich habe von 22 Uhr bis ca. 13 Uhr gefastet und dann in der Mittagspause 150 g gebratene Hähnchenstreifen gegessen + 250 g Broccoli und dann die restlichen Makros abends zuhause "aufgefüllt". So kamen eben dann die Kalorien zustande.
  6. simonescence

    Ende HSD

    Am 13.März z.B. hatte ich einen BigRefeed. Meine Vivosmart HR hat mir an diesem Tag einen Verbrauch von 3448 kcal angezeigt - essen konnte ich aber nicht mehr als 3064 kcal. 485 g KH 36 G Fett 167 g Protein Noch einmal ca. 400 kcal zu essen hätte ich nicht geschafft. Eventuell bin ich auch schon zu lange im Defizit und meine Erhaltungskalorien sind deshalb einfach sehr niedrig - ich habe nämlich vor der HSD auch schon diätet bzw. war mit ca. 400kcal im Defizit... :/
  7. simonescence

    Ende HSD

    Naja also der Tag mit den 2900 kcal war kein "Standardtag" vom Kalorienverbrauch. Hier war einfach der NEAT höher als sonst. Normalerweise habe ich einen Verbrauch von 2200 kcal (ohne Training an einem normalen Bürotag ohne viel extra Bewegung). Ich habe also nicht jeden Tag einen Verbrauch von 2900 kcal.
  8. simonescence

    Ende HSD

    Ja dann mache ich das mal Werde aber wahrscheinlich vom Gewicht her wegen den Kohlenhydraten, die ja wieder Wasser ziehen, zulegen. Hatte jetzt in den 2 Wochen 2 Kilo abgenommen.