Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Petheney

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    189
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

16 Neutral

Über Petheney

  • Rang
    Fortgeschrittenes Mitglied

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Petheney

    Petheneys allgemeiner Fitnesslog

    2258 kcal C 235g P 169g F 67g 17163 Schritte.
  2. Petheney

    Petheneys allgemeiner Fitnesslog

    Ok, ohne große Romane führe ich den Log nach einigen Monaten des Struggles wieder fort. Aktueller Stand: ca. 96kg, KFA zwischen 24 und 27% Trainingsplan GZCLP Ganzkörper vom erwähnten Coach, mit dem ich inzwischen nicht mehr zusammenarbeite, da er gesundheitlich bedingt pausieren musste. Orientiert an: https://saynotobroscience.com/gzclp-infographic/ A1 Squat 5x3 Bench 3x10 Rudern am Kabelzug 3x10 Reverse Lunge 3x15 Facepull 3x10 B1 OHP 5x3 RDL 3x10 Latzug Kabel 3x10 Reverse Lunge 3x15 Facepull 3x10 A2 Bench 5x3 Squat 3x10 Rudern am Kabelzug 3x10 Chest Fly Maschine 3x15 Facepull 3x10 B2 DL 5x3 OHP 3x10 Latzug Kabel 3x10 Hyperextension 3x15 Facepull 3x10 A1 > B1 > A2 > B2 Bin gerade noch krank, kann hoffentlich Mittwoch wieder ins Training. Ernährungsziel: 2000kcal C 200g P 175g F 56g An Trainingstagen ein wenig mehr, so ca. 2300 kcal. Gehe aktuell 1x pro Woche ins Yoga und 1x zum Standardtanz, zusätzlich zum 3x Training die Woche (entsprechend des Plans oben rotiert das natürlich dann durch mit A1 etc.)
  3. Petheney

    Petheneys allgemeiner Fitnesslog

    Kurzes Update: Der Coach hilft mir deutlich - ich bin auf dem besten Weg, wieder gesunde Ernährungsgewohnheiten zu etablieren und hatte keinen Binge seit Beginn unserer Zusammenarbeit. Gewicht ist von 95.6 auf ca. 94.5 eingependelt, Tendenz sinkend. Habe von ihm auch einen neuen Trainingsplan bekommen, der ein wenig an das GZCLP von Cody Lefever erinnert. Macht auf jeden Fall Spaß und ich denke, ich werde damit langfristig Progression sehen. Soweit, so gut. Werde sporadisch weiterhin Updates posten.
  4. Petheney

    Petheneys allgemeiner Fitnesslog

    Habe nach langer Überlegung beschlossen, einen Coach zu engagieren, der mir hilft, ernährungstechnisch wieder on-track zu kommen, da die letzten 4 Monate in Eigenregie immer wieder zum Scheitern führten. Werde hin und wieder mal Updates posten, wie es mir damit so geht.
  5. Petheney

    OHP Technikcheck

    Hi Leute, da mir bei meinem Deadlift so wunderbar hier geholfen wurde, dachte ich, ich poste mal die zweite Übung, bei der ich mich noch sehr ineffizient empfinde und nur schwerlich steigere. Namentlich: OHP. Eigentliches Rep-Schema ist 2x8, gefilmt ist der erste Satz mit 40kg bei dem dann doch nur 4 Wdh rauskamen. Vielleicht vorab: Ich lege die Stange nicht auf meiner vorderen Schultermuskulatur ab, weil beim Technikseminar, das ich im Oktober besucht habe, mir der Tipp gegeben wurde, dass ich wegen meines Körperbaus so keine optimale Ausgangsposition hätte.
  6. Petheney

    Formcheck für DL

    So mach ich es. Danke euch allen für die Hilfe!
  7. Petheney

    Formcheck für DL

    Und täglich grüßt das Murmeltier. Ich habe mal versucht, einige Cues für die Hüfte (habe im Internet nach welchen gesucht, weil mir Entenarsch und Hüfte drehen leider gar nicht geholfen haben) umzusetzen.
  8. Petheney

    Formcheck für DL

    Ich hoffe ehrlich gesagt, dass das einfach meine love handles sind und keine Rückenrundung, weil ich die Brust schon echt arg zu präsentieren versuche. :/ Werde es nochmals checken! Im letzten Satz hier auf dem Video hab ich das mit dem kontrollierten Absetzen eigentlich probiert ... :X
  9. Petheney

    Formcheck für DL

    Soooo, heute nochmal 3 Übungssätze mit 60 kg. Ich hoffe, es wird weiterhin besser, technikmäßig. Habe heute versucht, auf tiefe Schultern und das Zurückschieben der Hüfte zu achten.
  10. Petheney

    Petheneys allgemeiner Fitnesslog

    Gestern gab es selbst gemachte Proteinpizza und kalorienarmes Erdbeereis. Leider hatte ich danach noch cravings auf süßes, da ich zu Besuch bei meinen Eltern war und dort einiges davon rumliegt. Ein kleiner Rückschlag, da ich zugegriffen habe. Aber ich wurde in letzter Zeit gefragt, ob ich Muskeln aufgebaut hätte. Hat mich verwundert, da meine Spiegelselfies für mich nicht sonderlich breit aussehen, aber offenbar wirke ich in kurzärmeligen Shirts so. Motiviert natürlich, weiter durchzuhalten. Für heute: 1626 kcal 226g P 64g C 43g F heute früh hab ich ne halbe Stunde im Gym auf dem Fahrrad verbracht (war noch zu kalt für echtes Fahrrad). Bisschen Cardiotraining verbessern.
  11. Hi, also generell zwingt dich niemand, eine Übung zu machen, die du nicht magst. Es wäre ganz gut, wenn du deine Technik auf Video festhalten und hochladen könntest. Ferndiagnosen sind dahingehend immer schwer, ohne visuellen Input. LG
  12. Petheney

    Formcheck für DL

    Unglaublich, wie viel details in eine so simple Bewegung einfließen. Danke für die kontinuierlichen Tipps, ich bemühe mich weiterhin! Ich weiss auch nicht, woran das liegt. Meine hinteren Oberschenkelmuskeln sind ziemlich beweglich und ich habe jetzt auch foamrolling angefangen. Naja ich probier es einfach weiterhin.
  13. Petheney

    Formcheck für DL

    Whoopdidoo, Sonntags-Formcheck am Start! 60kg Kreuzheben Satz 2 & 3 Wie am Titel zu sehen, sind es zwei Sätze. Ist ein kleiner Cut drin, erkennbar an der anderen Mucke. Beim ersten gehe ich noch mit der Hüfte davor hoch, das habe ich versucht, beim zweiten zu beachten.
  14. Petheney

    Formcheck für DL

    Alles klar - danke euch beiden für eure Tipps. Das mit den Schultern und Armen ist mir heute auch aufgefallen - ich musste mich richtig darauf konzentrieren, sie passiv zu lassen, weil ich instinktiv die Schultern etwas hochziehe, wenn ich mich wieder aufrichte.
  15. Petheney

    Formcheck für DL

    Okay, dann achte ich nächstes Mal noch mehr darauf, die Hüfte nach hinten zu strecken und die Beine erst zu beugen, wenn die Stange an den Knien vorbei ist. Und ich werde etwas tiefer gucken, damit die Wirbelsäule "in line" ist. Ob meine Oberschenkel recht lang sind, weiß ich nicht. Aber solang ich die Technik irgendwann sauber hinkriege, kann mir das ja egal sein. Beim nächsten Training nehme ich nochmals auf.