Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

katebee__

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    14
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

2 Neutral

Über katebee__

  • Rang
    Mitglied
  1. katebee__

    Makros?

    Die Frage hat sich mir auch gestellt. Habe noch 2 weitere Fragen: a) Wie bestimmte ich das Idealgewicht? b) Gehe ich auch vom Idealgewicht bei der Ermittlung vom KH- und Fett-Anteil aus? Oder nehme ich da das tatsächliche Körpergewicht?
  2. katebee__

    HSD Diät für Frauen

    Vielen Dank für die ausführlichen Antworten. Perfekter Support!
  3. katebee__

    HSD Diät für Frauen

    Guten Morgen. Ich hätte da mal eine Frage, die mich seit längerem beschäftigt. Wenn es nach einigen Influencern vom M... Account geht, dürfen Frauen auf keinen Fall zu wenig essen, weil es sonst zu hormonellen Problemen kommt. 900 kcal am Tag sind viiiiel zu wenig und ich würde meine Periode verlieren und Knochenmasse verlieren und und. Was ist da dran Bzw. was ist bei der HSD anders? Spricht die obige Aussage nur Frauen mit einem normalen KFA an? Beste Grüße
  4. katebee__

    Fragen zum Refeed und Berechnung EW

    Merci für deine Gedanken. Laut Bildern bin ich schon so bei 35%. Allerdings ist mein Bauchumfang recht groß mit 98 cm. Der Hauptfettteil liegt dann wohl da. PSMF und HSD sind doch recht ähnlich oder? Mir geht's halt nur darum, genug Eiweiß zu essen, aber nicht mehr als nötig, da ich echt Schwierigkeiten habe. Die PSMF - also wenig Kalorien (ca. 800-1100 kcal) mit ausreichend Eiweiß, Gemüse und Supplemente. Allerdings nichz für die 8 Wochen sondern erst mal für 2 Wochen, um zu schauen, was passiert und wie es mir damit geht. Ich bin halt ein sehr ungeduldiger Mensch. ^^
  5. katebee__

    Fragen zum Refeed und Berechnung EW

    Laut Waage und Bildern kommt es hin. Im Zweifelsfall kann ich ja auch mit etwas weniger KFA rechnen?
  6. katebee__

    Fragen zum Refeed und Berechnung EW

    73 kg, 42.5% KFA, weiblich Müsste so um die 100 g EW sein, oder?
  7. Ich schon wieder. Ich habe mir den Eiweißbedarf von dem Artikel PSMF von dieser Seite errechnet. Das wären bei mir fettfreie Masse ca. 43 kg. Da ich Kategorie 3 bin (KFA 43 %) muss ich diesen x 1.8 rechnen. Zur Sicherheit noch 10% für die 2 Tage Training drauf. Ergibt bei mir knapp 100 g Eiweiß. Das kommt mir so wenig vor, wenn ich sehe, das viele hier um die 100-150 g Eiweiß essen müssen. Kann das wirklich stimmen? Und noch eine Frage zum Refeed. Kohlenhydrate ausschließlich nach dem Training? Wären dann 73 g KH ZUSÄTZLICH zu den sonstigen Tagen oder MAXIMAL 73 g KH an diesem Tag? Danke für eure Hilfe.
  8. katebee__

    Zu viel Eiweis ?

    Aaaah ... also kann ich schon mehr zu mir nehmen, es verkleinert aber nur das Defizit und stoppt nicht die Fettverbrennung. Alles klar, total logisch. Manchmal hat man eben ein Brett vor der Rübe.
  9. katebee__

    Zu viel Eiweis ?

    Hallo, ich habe in einem Artikel hier folgendes gelesen: "Wenn du mehr Protein isst als du benötigst, verlierst du weniger Fett. Isst du weniger Protein als angegeben, wirst du wahrscheinlich Muskelmasse verlieren.". Nach der Berechnung hier, müsste ich 98 g Eiweiß essen (habe einen sehr hohen KFA). Bedeutet das, wenn ich 120-130 g esse, nehme ich weniger Fett ab? Warum ist das so? Ich dachte immer ... je mehr Eiweiß desto besser. Beste Grüße
  10. Vielen Dank für die umfangreiche Erkkärung. Vielleicht werde ich es zumindest mal mit der HSD probieren, aber denke ich mal einen Big Refeed einlegen. Der einzige Nachteil wäre ja dann nur, dass es etwas länger dauert, oder?
  11. Das ist mir schon klar, aber seit der Geburt meines Kindes dümpel ich mich von einer Diät zur nächsten. Ich liebe Essen, will aber auch dass es schnell geht. Das Mittelmaß wäre nice. In 8 Wochen muss ich nicht auf 62 kg, es sollte aber auch kein Jahr dauern. Ein Mittelmaß wäre fein. Deswegen meine Frage ob HSD2 oder HSD3. Kann ja sein, dass die Experten hier sagen, dass bei meinen KFA ne HSD2 verschwendete Zeit ist ... oder so. ;-)
  12. Ich habe mich neu im Gym angemeldet. Trainingserfahrung habe ich, habe seit 3 Jahren aber nicht mehr trainiert und steige nun neu ein mit dem Milon Zirkel. Ich schlafe je nach Verhalten meines Kindes ^^ ca. 7-8 Stunden am Tag. Ich möchte gerne wieder auf 60-64 kg kommen, also ca. 10 kg abnehmen.
  13. Ich bin weiblich, wiege aktuell 72 kg. Mein KFA beträgt ca. 43 %. Ich bin 33 und arbeite vorwiegend sitzend. Ich bin 165 cm groß. Was werden noch für Angaben benötigt?
  14. Hallo, ich habe mich nun ein bisschen belesen. Mein KFA beträgt lt. Waage 43 %, da muss also was passieren (obwohl ich mit 72 kg nicht "fett" bin). Allerdings empfinde ich 8 Wochen 900 kcal für zu heftig. Ich rutsche dann sehr schnell in Fressanfälle. Wäre es also möglich 4 Wochen HSD2 zu machen, dann 1-2 Wochen auf Erhalt essen und dann 4 weitere Wochen HSD2? Ich denke für meinen Kopf und für mein Durchhaltevermögen wäre ein BigRefeed Day besser. Was meint ihr? Beste Grüße