Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

ziag

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    691
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    28

Alle erstellten Inhalte von ziag

  1. ziag

    GP's Training for Nature

    Einen wunderschönen guten Morgen, ich heiße Gerhard, und bin schon eine zeitlang hier im Forum mehr oder weniger aktiv. Ich bin 47 Jahre und mit geplanten Krafttraining jetzt im 2ten Winter aktiv - im Sommer bin ich hauptsächlich im Wildwasser kajaken, laufen, Bogenschießen, langlaufen und am Berg (klettern, Schifahren, wandern,..) Somit startete ich im September wieder mit 5S Pro und 1x10 FSL (brauch nicht nicht viel Volumen) mit empty Bar work um wieder dem Alter entsprechen gemütlich und schonend Kraft für die nächste Saison aufzubauen. Danke @Ghostfür Deine Unterstützung bei der Auswahl des Systems und für die Ermunterung einen LOG zu starten. Ich mache A B A, wobei ich darauf achte min. 2x / max. 4x pro Woche zu trainieren - kommt sehr stark auf die Draussenaktivitäten an - vor dem Kajakfahren mache ich z.B. min 24 h Pause. A: Bank/rudern im SS; Heben/Bulgarian Split squat im SS; reverse Fly und a bisal Rumpf B: Press/ Klimmzug im SS; Beuge; reverse Fly und a bisal Rumpf Zwecks besseren Schlaf, und der ist mir nach Burnout besonders wichtig, trainiere ich Kraft meist morgens, aber bis spätestens 15 Uhr. Meine aktuellen Daten sind wie folgt: 72kg bei 174cm (vor 2 Jahren waren es noch 65kg und in meiner Hochzeit als Kletterer 57kg) KFA - 4Pack ist zwar zu sehen, aber da geht noch mehr, aber auch weniger ;-) VO2Max lt. Uhr bei 48 - schwer zu glauben Max Puls 180 RHR 51 durchschnittl. Schlaf der letzten 3 Monate: 8h12min durchschnittl. Trainingszeit (inklusive Beweglichkeit und aktive Regeneration) 70h/ Monat E1RM - 12 2019: Beuge: 60 Heben: 90 Drücken: 38 Bank: 52 Essen: hab ich noch nie getracked, aber wer mehr als 20 Jahre in einer Sportart unterwegs war, wo Leichtigkeit mit Performance einhergeht, kann sehr gut intuitiv essen - Protein und Gemüse und Obst haben Prio, der Rest ergibt sich. Ziele - Verletzungsfrei stark und "Ausdauernd" sein, für meine Aktivitäten draussen sein und beim Spiegelbild nicht kotzen müssen. Für Fragen und Anregungen bin ich offen Schen Gruas Gerhard
  2. ziag

    SBS 2.0

    Stark.
  3. ziag

    GP's Training for Nature

    18.02. Mittag Pistenschitour mit 65jährigen Pensionisten 1100hm; 12km; 240'; 209hrTSS
  4. ziag

    GP's Training for Nature

    16.02. Mittag Langlaufen Skaten (Techniktraining) das erste mal mehr als 2km sauber durchgefahren. Gesamt: 60'; 7km; 59hrTSS 17.02. morgens Laufen 35'; 4km; 9hrTSS Meine Frau wollte laufen gehen, bei Starkregen und heftigen Wind, aber was macht Mann nicht alles danach C20W2 Movement Prep KB Swing KB Snatch KB Halos Sumo DL 50/5 60/5 x2 70/5 85/5 95/5 110/5 85/10 C20W3 Press 20/5 25/5 30/5 35/5 40/5 35/10 im SS mit Chin ups am Kletterboard 3 6 x4 Facepulls 12 x3 DL taugt mir voll; Press ist noch nicht da, wo ich hinmöchte. 60'; 46hrTSS danach 50' spazieren
  5. ziag

    GP's Training for Nature

    15.02.morgens C20W3 Movement Prep KBSwing KBSnatch KB Halos Band pull apart Squat 30/5 40/5 50/5 60/5 70/5 70/5 60/8 C20W2 30/5 35/5 40/5 50/5 50/5 50/5 40/10 im SS mit Face Pulls 12 x3 Gesamt 65'; 45hrTSS Ich habe meine Squatständer bekommen, dies musste natürlich gleich ausprobiert werden, ohne Rücksicht auf die Reihenfolge. Squat war fein, allerdings dann doch anstrengend, deshalb den letzten Satz nicht gesteigert. Meine li. Schulter ist auch noch schwächer/unangenehm trotz besserer Postion auf der Bank. abend: 4x5Hit (Ronnestad) am Ergobike Konnte die geforderte Leistung nach dem ersten Zyklus nicht halten, vermutlich auch deshalb, weil ich schon an meiner max HR war ;-) 60'; 89 hrTSS danach noch 40' spazieren mit Hund 4x5
  6. ziag

    GP's Training for Nature

    11.02. Mittag 200' Schifahren am Goldeck - herrrlich so ganz ohne Menschen die sich unkonventionell bewegen ;-) 121hrTSS 12.02. Mittag 80' spazieren im Sonnenschein 6km; 180hm; 31hrTSS 13.02. Mittag Pistenschitour 800hm; 7km; 125hrTSS 14.02. Mittag Skating Techniktraining 80'; 6km; 55hrTSS
  7. ziag

    Carter's GPP

    Da läuft mir das Wasser im Mund zusammen :-)
  8. ziag

    Bilanz nach einer Woche HSD

    Weida geht's!
  9. ziag

    GP's Training for Nature

    10.02.Mittags 120' Langlaufen mit Frau bei Schneetreiben und dementsprechend Tiefschnee auf der Loipe 12km; 150hm; 88hrTSS
  10. ziag

    GP's Training for Nature

    08.02. abends C20W2 Movement Prep KB Swing KB Snatch KB Goblet Squat Squat 30/5 40/5 50/5 60/5 65/5 65/5 55/10 Bulg. Split Squat 24/5 x3 je Seite 45'; 34hrTSS danach 30' LIT am Ergobike 21hrTSS 09.02. Morgens C20W2 Movement Prep Band Pull Apart KB Swing KB Halos KB Snatch Press 20/5 25/5 30/5 32/5 37/5 42/3 40/2 32/10 im SS mit Chin up am Kletterboard 2 5 x3 6 x2 Toe2bar 6 x2 8 im SS mit Face Pulls 12 x3 Meine linke Schulter ist vom Crash beim Eislaufen noch immer etwas angeschlagen... 50'; 34 hrTSS danach Ergobike Technik LIT-FatMax im Technikteil 120RPM 60'; 61hrTSS
  11. ziag

    GP's Training for Nature

    05.02. Mittags Pistenschitour 8km; 700hm; 116hrTSS 06.02. Mittags Klassisch Lnaglaufen mit Frau 12km; 150hm; 77hrTSS; avg HR114 fühlte sich gut und easy an danach noch 60' mit Hund spazieren 4km; 150hm; 37hrTSS
  12. ziag

    SBS 2.0

    das ist der Beginn...
  13. ziag

    GP's Training for Nature

    04.02. Mittag C20W1 Movement Prep Face pulls KB Swing (auch 20x28kg) KB Halos Floorpress mit Brücke 30/5 35/5 40/5 45/5 55/5 60/5 45/10 im SS mit vorgebeugtem Rudern (gleiche Last und Rep wie Press) Toe2bar 5x2 8 im SS mit Triple Threat 10x2 12 45'; 28hrTSS danach 50' spazieren mit Hund 4km; 50hm; 33hrTSS Jetzt kommt eine Ferienwoche mit praktisch keinem Krafttraining...
  14. ziag

    GP's Training for Nature

    02.02.morgens Ergobike 3x9x30/15; 250Watt; 80hrTSS; max HR 178 (also nicht wirklich nieder ;-)) 03.02. morgens C20W1 Movement Prep KB Swing ( auch 15x28kg) KB Snatch KB Halos Sumo DL 50/5 60/5 70/5 80/5 90/5 100/5 80/8 Bul.Split Squat 24/5 je Seite x3 40'; 28hrTSS danach Ergobike SIT 6x30s (Skovgaard) 60'; 300Watt; 60hrTSS
  15. ziag

    SBS 2.0

    Glaub ich Dir ;-) Ich hab ja, wem auch immer sei Dank, nur 28kg, es kann mich also gar nicht jucken - mehr als halbes Körpergewicht könnte aber auch zu Flugeinlagen führen....
  16. ziag

    Schwachstelle Hintere Schultern

    @Carter und @Robkay haben teilweise Facepulls durch Triple Threat ersetzt (falls ich mich nicht täusche). Habe diese Anregung aufgenommen und meine ehemaliges Problemfeld Schulter ist keines mehr (Ausser ich knalle beim Speedskaten mit voller Geschwindigkeit drauf ;-) ) Probier es mal aus
  17. ziag

    Carter's GPP

    ich würde eine Reanimation und eine Tropf brauchen - sehr stark!!!
  18. ziag

    SBS 2.0

    Ist eine nice Bewegung, sollte ich auch wieder mal machen... unbroken? sauba
  19. ziag

    GP's Training for Nature

    01.02. morgens C20W1 Movement Prep KB Swing KB Snatch KB Halos Goblet Squat Squat (high bar) 30/5 x2 40/5 50/5 55/5 60/5 (Zercher) 50/10 Bul.Sp.Squat 32/5 x3 im SS mit Face Pull 12 x3 50'; 39hrTSS Squat waren heute lustig; Hantel liegt auf Esstisch; in Position bringen und mit einem Good Morning aufstehen und voila High bar Squat - Ablage in umgekehrter Richtung; mit 70kg hab ich mich nicht mehr getraut - Freu mich auf die Ständer...
  20. ziag

    GP's Training for Nature

    30.01. Morgens 60' Techniktraining XC-Skating ; 47hrTSS danach 30' übersiedeln ;-) 15hrTSS 31.01. Mittag 105' XC-Classic mit meiner Frau 11km; 220hm; avg HR 116; max HR 146; 81hrTSS Ganz schön kuhl unterwegs meine Frau (bedenkt man Ihren Gesundheitszustand!!!) danch noch 40' mit Hund spazieren; 35hrTSS
  21. ziag

    GP's Training for Nature

    28.01. Morgens 60' SIT 6x30'' nach Skovgaard Diesmal war ich verwegen (Danke Carter) und habe alles, auch die 30'' am oberen Limit meiner Leistungsdaten (300W) gefahren - war gut. 53hrTSS 29.01. Morgens Übersiedeln helfen ;-); hat sich als gemütliche 30' arbeit herausgestellt 23hrTSS 29.01. Nachmittag da ist sich dann noch ein Krafttraining ausgegangen C20W1 Movement Prep KB Swing KB Sntach Band pull Apart Press 20/5 25/5 25/7 30/5 35/5 40/5 30/10 im SS mit Pull Ups (an Kletterboard) 2 5x5 Plank 10 x3 im SS mit Triple Threat 12 x3 40'; 26hrTSS
  22. ziag

    GP's Training for Nature

    Yeesss!
  23. ziag

    Hans Gurken Log

    Mach doch einfach 1-2 techn. gute WDH mehr ohne Dich abzuschießen; ist auch eine Steigerung, muss ja nicht immer mehr auf die Hantel...
  24. ziag

    GP's Training for Nature

    27.01. Mittag Ergobike 3x6x40/20; 60' 74hrTSS;235 Watt für die 40'' und max HR 176 Nachdem mein Zeh schlechter geworden ist, habe ich diese Einheit mit Flipflop erledigt; Auch wenn die Leistung nicht hoch ist, bin ich doch froh Sie bis zum Schluss gehalten zu haben (ERG-Modus). Um meine Fußproblematik noch zu verfeinern, bin ich beim Barfuß Regal abbauen, natürlich mit dem gleichen Fuß, auf einen Nagel getreten :-)
  25. ziag

    GP's Training for Nature

    26.01. Mittags Klassisch Langlaufen mit Frau 11,5km; 190hm; 110'; 116hrTSS Meine Frau hat sich echt stark die schweren Anstiege hochgearbeitet - Respekt! Ich habe mir wohl am Samstag eine /Druckstelle am li kleinen Zeh geholt, welche am Montag durch das gehen bei echt beschissenen Bodenverhältnissen dramatisch angeschwollen ist - Blase ist keine zu erkennen . Ich kam kaum in meine Schuhe und jeder Schritt war eine Freude ;-). Mal schauen wies weitergeht...