Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Rave

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über Rave

  • Rang
    Neuling
  1. Hallo, ich wollte mal eure Meinung über meinen Trainingsplan, welchen ich aktuell plane hören. Da ich mittlerweile mehr mit dem eigenen Körpergewicht arbeiten möchte und dabei solche Skills wie den Planche, Muscle Up usw... lernen möchte, wollte ich meinen Trainingsplan etwas umstrukturieren aber auch das Gewichtstrainings zum Muskelaufbau nicht vernachlässigen. Allerdings möchte ich auch nicht eine Woche vollstopfen, weil ich auch noch genug Pausentage brauche. Also dachte ich nun, ich könnte immer in der ersten Woche einen Push/Pull/Leg day und ein Ganzkörpertraining zum Schluss mit Gewichten machen und in der darauffolgenden Woche immer alle 2 Tage ein Ganzkörper Calisthenics Workout. Was haltet ihr davon oder was sollte ich vielleicht ändern? Liebe Grüße
  2. Hallo, Ich habe nun innerhalb von c.a 2 Jahren ungefähr 35 Kilo abgenomnmen und wiege jetzt auf 1,70m c.a 68 Kilo, was ja eigentlich schon ziemliches Normalgewicht ist. Außerdem hab ich bereits durch Krafttrainig, sichtbar einiges an Muskeln aufgebaut. Allerdings habe ich irgendwie immer noch einen recht dicken Bauch, dicke Oberbeine und einen leichten Männerbusen. Jetzt frage ich mich halt, ob ich noch mehr abnehmen muss, oder ob es vielleicht einfach etwas dauert und würde dafür gerne eure Meinung hören, was ich nun am besten tun sollte, um in naher Zukunft einen gutaussehenden Körper aufzubauen. Ich mache aktuell 3 mal die Woche ein 20 minütiges HIIT Workout und 2 mal die Woche trainiere ich den Oberkörper im Hypertrophiebereich, die letzten 2 Tage sind Ruhetage. Ích freue mich auf eure Antworten