Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

frama

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    5
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über frama

  • Rang
    Neuling
  1. Danke nochmal für deine Infos. Bisher ging ich von einem Myo-Rep pro Muskegruppe / Trainingstag aus. Nachdem ich den besagten Artikel noch einmal gelesen habe möchte ich das Folgende versuchen: 3 Aufwärmsätze mit 8-12 Wdh. pro Satz Gewicht anpassen bei 12 Wdh. Range of Motion in der Konzentrik um 10% verringern Overstretching des Muskels in der Exzentrik Reps im Ablauf von 4-0-1-0 Sekunden Workouts 1 und 2 abwechselnd an Mo, Mi, Fr. Workout 1: Beinpresse: 1 Myo-Set Hackenschmidtmaschine: 1 Myo-Set Aus Sicherheitsgründen keine Kniebeugen Bankdrücken: 1 Myo-Set Schrägbankdrücken: 1 Myo-Set Ruden sitzen: 1 Myo-Set Klimmzüge: 1Myo-Set Workout 2: Beinpresse: 1 Myo-Set Hackenschmidtmaschine 1 Myo-Set Schulterpressen: 1 Myo-Set Seitheben / Rear Delts abwechseln: 1 Myo-Rep Kreuzheben Aus Sicherheitsgründen 3 X 5 reps, keine Myo-Reps Kimmzüge: 1 Myo Rep.
  2. Danke für den Hinweis. Ich kannte den Artikel, habe ihn aber vor langer Zeit gelesen. Daher kannte ich die Änderungen nicht, die genau meiner Frage beantworten. Das Gewicht wird gesteigert wenn man im Aktivierungssatz mehr als 6-8 Wiederholungen schafft.
  3. Hallo, danke für die hochwertigen Informationen auf Fitness-Experts.de. Ich würde gern den Split aus dem 3X5 Programm auf die Myo-Reps Strategie anwenden, wobei ich aus Gründen der Sicherheit die Kniebeugen mit der Beinpresse ersetzen möchte und beim Kreuzheben auf die Myo-Reps verzichte. Ich werde das Gewicht so wählen, dass ich im Aktivierungssatz 9 Wiederholungen und dann jeweils 3 Wiederholungen bis zum Muskelversagen ausführe. Nun zu meiner Frage: Ich dachte, dass ich das Gewicht dann erhöhe, wenn ich nach dem Aktvierungssatz 5 Sätze a` 3 Wiederholungen fehlerfrei ausführen kann. Was haltet Ihr davon? Andere Vorschläge zur Gewichtssteigerung? Danke Frank P.S: Ich bin bereits das gesamte 3X5 Programm nach Anleitung trainiert und habe dann mit den Myo-Reps experimentiert. Davor habe ich lange Jahre intensiv und nach Plan mit meinem Körpergewicht trainiert. Bin also ein durchaus erfahrener Athlet.
  4. frama

    Alternative zu Kreuzheben

    Hallo, ich hatte irgendwann einmal einen Wirbelbruch der nie aufgefallen ist. Dadurch werde ich tendentiell in ein Hohlkreuz gezogen. Ich habe aber keine Problem weil meine Rumpfmuskulatur sehr gut trainiert ist und mir automatisch in die richtige Haltung zieht. Ich möchte aber keine Belastung auf die Wirbelsäule geben, soweit als möglich. Ich habe Kniebeugen durch die Beinpresse ersetzt. Mein Orthopädie hat wirklich keine Ahnung daher vertraue ich besser auf Erfahrungsberichte.
  5. Guten Tag, ich würde gern nach dem "FE Muskelaufbau Trainingsplan" trainieren. Allerdings kann ich aus verschiedenen Gründen kein Kreuzheben ausführen. Gibt es Alternativen? Ich weiß, dass das Kreuzhaben sehr wichtig ist; mir wäre es dennoch lieber es durch eine andere Übung zu ersetzen. Welche Muskeln werden hauptsächlich beim Kreuzhaben trainiert? Hintere Oberschenkel, Rückenstrecker? Mir ist klar, dass das Kreuzheben als komplexe Übung deutlich besser wirkt als z.B. Beincurls oder den Rückenstrecker an einer Maschine zu trainieren; auf Grund gesundheitlicher Einschränkungen würde ich dennoch lieber darauf verzichten. Danke für Eure Hilfe! Frank