Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Domm3

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    8
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über Domm3

  • Rang
    Neuling
  • Geburtstag 01/08/1995

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Interests
    Bodybuilding, KDK
  1. Das System an sich gefällt mir auch allerdings hab ich halt das Gefühl doch noch wochenweise steigern zu können. Werde dann wohl Candito's program machen und später einfach wieder auf 5/3/1 wechseln
  2. Hallo Leute. Hab soeben meinen 5. cycle 5/3/1 mit der simplest strength template beendet. Bin bis jetzt ganz gut zurecht gekommen doch musste ich schon öfter lesen dass 5/3/1 für meinen Trainingsstand zu fortgeschritten sei. Jetzt ist meine Frage welchen Plan ihr mir empfehlen könnt. Würd gerne 4 TE's pro Woche machen. Ziel ist Kraft- & Muskelaufbau. Hatte evtl an Candito's linear program gedacht. Was haltet ihr davon? Zu mir: 1,86 groß, 82 kg schwer, KFA ca. 13% Kraftwerte (1RM): Bench 90kg Squat 140kg Deadlift 199kg OHP 68kg Werte sind nach strstd.com. Danke schonmal im Voraus!
  3. Mein Plan sieht ähnlich aus. Ich habe am Unterkörpertag B das gestreckte Kreuzheben durch Front Squats ersetzt. Damit triffst du die vorderen Oberschenkel ganz gut und dein Rücken wird nach dem Kreuzheben nicht übermäßig belastet.
  4. Domm3

    Meinungen zu 2er Split

    Also erstmal Danke für die schnellen Antworten! @Mickey Du hast Recht ich hatte mich schlecht ausgedrückt und nur die Trainingstage aufgelistet nicht die Reihenfolge. @TPZ Genau. Die 5x5 Sätze mache ich "Set across". Sind die 5x5 geschafft wird in der nächsten Einheit gesteigert. Vorgesehen hatte ich es die jeweils ersten Übungen schwer auszuführen deshalb OHP und Klimmzüge, Lyle's Bulking Routine habe ich als Vorlage benutzt und auf mich abgestimmt, da ich bis jetzt mit den 5x5 gut zurecht komme.
  5. Domm3

    Meinungen zu 2er Split

    Sorry hab mich schlecht ausgedrückt. Geplant war Unterkörper 1, Oberkörper 1, Pause, Unterkörper 2, Oberkörper 2.
  6. Domm3

    Meinungen zu 2er Split

    UK 1= Unterkörpertag A UK 2= Unterkörpertag B Das selbe beim Oberkörper. Wäre es ein 4er Split würde ich ja nicht den gesamten Körper in 2 Tagen trainieren oder? Durch die 2 unterschiedlichen Tage kann ich mich in den jeweiligen B Trainings auch auf OHP und KH fokussieren.
  7. Domm3

    Meinungen zu 2er Split

    Sollte eigentlich ein 2er sein nur mit Tag A und Tag B. Bin für jede Kritik offen. Was genau ist denn so schlecht daran?
  8. Domm3

    Meinungen zu 2er Split

    Hallo Leute! Nachdem ich auch nach mehreren Deloads keine lineare Progression mehr erzielen kann, wollte ich auf einen 2er Split Ober-/Unterkörper umsteigen. Nun wollte ich zu diesem Plan eure Meinung hören: UK 1: Kniebeugen 5x5 gestr. Kreuzheben 5x5 Beinpresse 3x8-12 Beinbeuger 3x8-12 Waden UK 2: Kreuzheben 5x5 Front Squats 4x6 Beinbeuger 4x8-12 Waden OK 1: Bankdrücken 5x5 LH Rudern 5x5 Seitheben 3x8-12 Latzug 3x8-12 French Press 3x10 LH Curls 3x6 OK 2: OHP 4x6 Klimmzüge 4x8 LH Schrägbank 3x8-12 Rudern am Kabel 3x8-12 enges Bankdrücken 3x6-10 KH Curls 3x6-10 Zu mir: Trainingserfahrung ca. 1 1/2 Jahre Alter 19 Jahre, Größe 1,85 m, Gewicht 80 kg, KFA ca. 12% Kraftwerte (1 RM) : BD 75 Kg (Schulterverletzung vor einem Jahr) KB 120 Kg KH 160 Kg OHP 60 Kg Kalorientechnisch befinde ich mich bei ca. 3100 kcal, davon 440g Carbs, 170g Protein und 70g Fett. Schlaf bekomme ich Berufsbedingt (Frühschicht) 6 Stunden. Ziel wäre es weiterhin sauber Muskelmasse aufzubauen und natürlich stärker zu werden. Vielen Dank im Vorraus! Greez Dominik