Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

MiMi

Moderator
  • Gesamte Inhalte

    6,307
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    12

MiMi hat zuletzt am 12. Februar gewonnen

MiMi hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

1,202 Exzellent

9 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über MiMi

  • Rang
    Profi Mitglied

Profile Information

  • Gender
    Female
  • Location
    München

Letzte Besucher des Profils

1,956 Profilaufrufe
  1. MiMi

    Neuling - HSD 2

    Hi, das hört sich Ansicht ja gut an Mir ging es darum das du sagtest du warst nie richtig satt. Deshalb ersetzte das Pulver durch andere feste Nahrung um auf deinen EW bedarf zu kommen. Feste Nahrung ist besser zum satt werden. Eventuell hilft dir das noch
  2. MiMi

    Neuling - HSD 2

    Ich bin mir gerade nicht sicher, hab das Buch nicht zur Hand. Wenn du es nicht mit trackst, solltest du dich aber an die Liste der erlaubten Gemüse Sorten halten. Isst du denn die Proteinmenge die du errechnet hast? Und nimmst du diese als feste Nahrung zu dir oder auch als Shake?
  3. MiMi

    Neuling - HSD 2

    Es gibt ja in der HSD 2 Möglichkeiten mit Gemüse umzugehen. Entweder achtest du auf die KH oder eben nur Gemüse aus der Liste. Grundsätzlich sollte man aber nicht am Gemüse sparen, vorallem nicht wenn es einem hilft durchzuhalten. 30g kh klingt viel, (KH aus Gemüse zählen bei der einen der beiden Optionen nicht dazu) aber im endeffekt sind es "nur" 120kcal. Und lieber etwa weniger Defizit aber dafür durchhalten, als eben abzubrechen. Weißt du denn wie es dazu kam das du dich nicht an den Plan gehalten hast? Gegen Appetit hilft Zähne putzen oder Kaugummi kauen (hab ich fast die ganze HSD über gemacht)
  4. MiMi

    Neuling - HSD 2

    Es geht hier um die HSD daher braucht sie einiges mehr als normalerweise. --- Hi Miirii und willkommen im Forum Falls das ganze ein log werden soll, könnte ich es in den Log Bereich verschieben. Bei Fragen gerne im spezifischen Forumteil für die HSD. Hier ist es doch sehr allgemein und viele kennen sich nicht mit der HSD aus, da macht eine Antwort dann keinen Sinn. Ich musste auch 10 am Tag von den Omega 3 nehmen. Ich hab einfach die einfach auf morgens mittags und abends verteilt. Mir nem grossen Schluck Wasser ging das bei mir gut. Ansonsten kannst du auf fertigen fisch ausweichen, der ist aber natürlich auch Kalorien mäßig dann höher angelegt. Zur Flüssigkeit: in der Nahrung ist auch Flüssigkeit enthalten. Vergiss das nicht. Morgens nach dem Aufstehen gleich ein Glas Wasser, immer Wasser neben die stehen haben oder Tee hilft auch ungemein. Ich hatte bei der Arbeit eine Kanne Tee. Bis mittags hab ich mir vorgenommen schon 2 Tassen daraus zu trinken und den Rest nachmittags. So hatte ich auch schon 1.5L Flüssigkeit. Zudem: mehr trinken, mehr Toilette, mehr Bewegung Und falls Mal wieder 1-2 Tage nicht so laufen, einfach weiter machen. Nicht aus der Ruhe bringen lassen.
  5. MiMi

    Alternatives Workout für zu Hause

    Hi, In der HSD gibt es ja auch einen Trainingsplan für Zuhause. Nutze den einfach.
  6. Wie Til schon sagt. Bei Typ 3 sind ja mind 2 Tage zwischen den Trainings. Das würde ich beibehalten. Im Endeffekt passt du die HSD eh schon an. Daher weißt du eh das du nicht 100% vom möglichen Ergebnis erzielen kannst. Also nimm es wie es kommt und mach das beste draus. Schichtdienst ist wohl schon stressig genug, also schau das es für dich möglichst wenig Stress bedeutet. Viel Erfolg!
  7. Sinnvoll wäre es bei einem zu bleiben damit du besser tracken kannst und auch Steigerungen besser machen kannst. Wenn es aber zb ist wie Til sagt und du einmal Zuhause trainierst und einmal im Studio, dann geht es ja eh nicht anders. Optional heisst zusätzlich wenn du magst und genug Energie dafür hast. Ich hatte sie nicht in meiner HSD. In den 2 Wochen Pause solltest du einfach das Volumen etwas erhöhen. Den Plan wechseln kannst du ja bei längerer Pause oder eben nach der HSD. Wenn du sagst du hast dann eine 24h schicht uns kannst zb am Mittwoch nicht trainieren dann geht das ja auch nicht uns du musst verschieben. Wenn du immer an den gleichen Tagen die Schichten hast kannst du zb den Tag 1 auch auf einen anderen Tag als Montag legen, wenn dir das besser passt. Ansonsten achte auf den Tag Pause und Mini refeed natürlich mit verschieben. Jede Anpassung die nicht vorgesehen ist, ist dann nicht mehr 100% die HSD. Aber wenn du besser mit 80% HSD leben kannst und dafür die HSD durchziehst ist es immer noch besser als dann gar nichts zu machen oder frühzeitig abzubrechen.
  8. Und das wohl auch nicht innerhalb einer HSD.
  9. Nein, nicht der Fitnesslevel bestimmt die HSD Variante sondern der KFA. Und das war nur ein Beispiel mit den 70 und 100kg. Schau mal hier. https://fitness-experts.de/abnehmen/training-noetig-um-abzunehmen Fakt ist einfach das der Kalorienverbrauch beim Krafttraining einfach viel zu oft zu hoch geschätzt wird. Ein Anfänger der zb den heim trainingsplan macht, macht sie Übungen vllt ohne Gewicht und ist schon total fertig. Hat aber vllt nur 100 kcal verbraucht. Man kann es einfach nicht pauschal sagen.
  10. Hi und Willkommen Mach so viel du eben schaffst. Geht ja nur darum deinen Muskeln zu zeigen sie werden benötigt. Du kannst auch schauen ob du die Übungen vereinfachen kannst. Kniebeugen werden sicher nicht funktionieren mir hat es geholfen mich fest zuhalten. Eventuell kannst du auch einfach nur so ne Art Box squats machen. Fang auf jeden Fall langsam an. Ich wünsche dir viel Erfolg. Hast du für dich rausgefunden warum du zurück bist in alte Gewohnheiten? Nicht das es wieder passiert und du es diesmal verhindern kannst
  11. Achte dich bitte aufs Datum von den Beiträgen. Wenn die Antworten schon mehrere Monate alt sind braucht man wohl nicht mehr dazu schrieben, der Fragende ist dann meist eh nicht mehr im Forum bzw die Frage hat sich erledigt. Es sei denn man hat eine Frage zu den antworten und bezieht sich darauf. Und die zusätzlichen Kalorien vom Mini refeed hängen stark mit dem Gewicht zusammen. Eine Stunde Krafttraining verbraucht selten mehr als 300kcal, stand mal irgendwo auf den Seiten von Fitness Experts. Und gerade in der HSD ist man eher nicht so extrem intensiv unterwegs. Nehmen wir eine 70kg Person. D.h. 70g Kohlenhydrate. Das sind 70x4=280 kcal. 100kg Person ist bei 400 kcal und ist vermutlich nicht so fit (darum macht diese Person die HSD) und wird vermutlich gerade Mal 100-150kcal verbrauchen
  12. Til, bitte nicht irgendwelche alten Threads rauskramen und beantworten. Zudem kannst du nicht so pauschal sagen, dass der Mini refeed die Kalorien abdeckt die man im Training verbrennt. Das ist wohl sehr individuell. Und Krafttraining verbraucht nun wirklich nicht sehr viele Kalorien.
  13. MiMi

    Frage Supplements

    Man kann allerdings sagen das die Brausetabletten für Magnesium (soweit ich weiss) Schritt sind, weil sie Magnesium als Oxid enthalten. Wenn man Magnesium nehmen will oder muss, sollte es zb in Citrat Form sein, da es dann besser von Körper aufgenommen werden kann Genaueres kannst du auch hier lesen https://fitness-experts.de/supplements/magnesium
  14. Ein log wäre auch eine Möglichkeit gewesen. ☺️ Wenn es denn dann weiter gehen würde
  15. MiMi

    Ich brauche Beratung Traningsplan

    Du fragst mehrfach nach ob dein Ansatz nicht auch geht, es wurde dir aber schon gesagt was du machen kannst bzw was besser wäre. Das ist dann eben feilschen. Die Leute die die hier antworten machen das in ihrer freien Zeit. Das hat nicht Smith kein Bock o.ä. zu tun. Wenn jemand nicht beraten werden möchte ist das ok, aber dann sollte derjenige nicht erwarten das noch weitere Tipps kommen.