Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Evanovic

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    5
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über Evanovic

  • Rang
    Neuling

Profile Information

  • Gender
    Male
  1. Evanovic

    Kniebeuge und Bankdrücken Check

    Vielen Dank für Eure Antworten! @Bastian: Das hab ich mir schon fast gedacht. Nach zwei Wochen Pause wollte ich allerdings etwas weiter unten anfangen. Werde demnächst dann einfach zwei neue Videos mit höherer Belastung posten. @TPZ: Da hast du recht, die Halterung ist wirklich etwas niedrig. Ok, werde ich ab sofort beherzigen. Danke! Ja ganz genau, das meine ich. Ja klar, Hacken, sry Alles klar, dann werde ich dahingehend an meiner Mobilität arbeiten und die Krücken solang beibehalten. Also wie gesagt, ich werd bald Updates posten. Danke schon mal! -Evan
  2. Evanovic

    Kniebeuge und Bankdrücken Check

    Hallo Leute, hoffe ihr habt schöne Feiertage gehabt. Nach einem Aufenthalt in Belgien konnte ich heute endlich wieder in meinem Homegym trainieren. Ich zieh das FEM jetzt schon ca. zwei Monate durch, halte mich jedoch nicht streng dran (habe in erster Phase schon Gewichte erhöht, 7 statt 5 Wiederholungen pro Satz). Jetzt geht's allerdings um die richtige Ausfürung meiner Kniebeugen und des Bankdrückens, die heute auf dem Plan standen. Kreuzheben werde ich in den nächsten Tagen adden. Die Perspektive ist in beiden Videos nicht optimal, die Kamera musste auf einem Stuhl Platz nehmen. Die Spiegel im Hintergrund helfen aber. Kniebeuge 24 Wdh mit 40kg sind es momentan, auch im Video. Könnte 'ne Schippe drauflegen, steiger die Gewichte jetzt in der 2. Phase des FEM deutlicher. Da ich barfüssig trainiere und mir bei der Übung ein wenig die Stütze unter den Fußballen fehlt, helf ich mir mit zwei 1kg-Scheiben unter den Fersen. Ist das ok? https://www.youtube.com/watch?v=j0SZmsJB8Cs Bankdrücken 25 Wdh mit 42,5kg im Moment. Versuche bei der Ausführung die Schulterblätter zusammenzuführen und die Schultern zurückzuziehen, um so den Fokus auf die Brust zu legen. Ist das sinnvoll? https://www.youtube.com/watch?v=7TeJT3xGQPo Danke schon mal für Euren Rat! -Evan
  3. Evanovic

    Homegym für FEM einrichten

    Ok danke schon mal für die zahlreichen Antworten! @Christian: Den Artikel werd ich mir bei Gelegenheit mal durchlesen, klingt gut. @Mickey: So schlimm? :/ Das Ding ist halt, dass ich das Zeug gar nicht so lange brauche. Wie gesagt, erstmal ist nur ein Jahr damit eingeplant - was danach kommt steht in den Sternen. Ich bin auch kein fortgeschrittener Bodybuilder wie manch einer hier im Forum und stemme keine 150kg auf der Bank. Mir geht's darum, einfach mal wieder 'was für meinen Körper zu tun (Masse aufbauen) und einen Ausgleich zur Schule zu haben. Bin 1,84m groß und 79-80kg schwer. @Tonne: Ehrlich, so krass? Also ich kann mich halt wirklich nur auf die Kundenbewertungen auf Amazon beziehen, und hier wird im Großen und Ganzen nur Positives über die Produkte berichtet. Kann aber auch sein, dass die Kunden ebenso wenig Ahnung von der Materie haben wie ich. @Mimi: Der Artikel hat die Sache ursprünglich in's Rollen gebracht. Grüsse -Evan
  4. Evanovic

    Homegym für FEM einrichten

    Hallo Leute, ich bin zur Zeit dabei, mir Gedanken zur Planung meines zukünftigen Homegyms zu machen, da das Fitnessstudio hier vor Ort bald dicht macht. Das FEM-Plan hab ich mir letztens geholt und hab mich auch schon gut eingelesen - großes Lob an dieser Stelle an das klasse Buch! Um aus der Theorie Praxis zu machen, brauch ich jetzt das Homegym. Ich bin noch Schüler und wohne bei meinen Eltern, der Raum war also schnell gefunden: der Keller. Ich hab einfach mal die Einkaufsliste auf Amazon zusammengestellt (Empfehlt ihr mir 'nen anderen Anbieter?): http://www.amazon.de/gp/registry/wishlist/1XRX3PD6YS8CE/ref=topnav_lists_1 E sollte alles - ihr werdet es wahrscheinlich gesehen haben - so preiswert wie möglich sein, wobei ich bei der ein oder anderen Sache auch etwas mehr Geld ausgeben könnte. Das Zeug muss auch nicht ewig halten, für's Erste sollte es nur mein letztes Jahr zum Abi überbrücken können. Was haltet ihr von der Zusammenstellung und werde ich damit alle FEM Übungen ausführen können? Grüsse - Evan
  5. Hey Leute, bin nach langem Suchen nach dem optimalen Trainings- und Ernährungsplan auf Fitness-Experts gestoßen. Bin 17 Jahre (Oktober 18) alt, 79-80 Kilo schwer und habe vor ca. einem halben Jahr mit Krafttraining im Gym angefangen. Vor zwei Monaten musste ich schulbedingt aussetzen, in den Ferien konnte ich mich auch nicht mehr dran machen. Jetzt wollte ich allerdings wieder anfangen, und zwar zu Hause (Homegym, Studio im Ort hat dicht gemacht ). Mein Ziel ist es vorwiegend Masse aufzubauen. Definition spielt für mich derzeit noch keine Rolle. Jetzt habe ich mir den FEM-Plan hier auf der Seite angeschaut und frage mich, ob ich mir jetzt auch noch das digitale Buch holen soll.Es wurden ja schon viele Informationen Preis gegeben (was ich wirklich super finde, hört sich gut an), welchen Mehrwert hat das Buch? Ich meine... Ernährungsplan könnt ich mir mithilfe von Google zusammenbasteln. ;-) Danke für Euren Rat -Evan