Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

MurphysLawyer

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über MurphysLawyer

  • Rang
    Neuling
  1. MurphysLawyer

    Rudern bei FER

    Barbellrows werden ja nicht empfohlen, da viele Trainierende mit Schwung aus dem unteren Rücken arbeiten. Hast du mal checken lassen, ob das bei dir auch so ist? Zum Thema Rudern am Kabelzug: Wieso kannst du am Kabelzug nur eng Rudern? Sämliche Kabelzüge, die ich kenne, haben austauschbare Griffe (klinkt man über Karabinerhaken ein).
  2. Moin, bei IIFYM und LeanGains wird der Kalorienbedarf in Trainingstagen und Nicht-Trainingstagen aufgeteilt. Soweit stimmig, da man den Kalorienbedarf initial sehr grob bestimmt. Kann man, wenn man die Möglichkeit hat, den Kalorienbedarf genauer zu ermitteln (z.B.: Bodymedia-Armband), anstatt der TT-NTT-Aufteilung, mit einem gemittelten Wert über eine Woche arbeiten? Das würde das Tracking ja dahingehend vereinfachen, dass man eine Grenze weniger im Kopf haben müsste.