Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Körperfett'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Hauptforen
    • Beratung - was sollst du tun?
    • Allgemeines (Training & Ernährung)
    • Grundübungen Technik
    • Supplements
    • Frauen
  • Logs
    • Logs
  • Support Foren (nur für Käufer!)
    • High Speed Diät (HSD) Support
    • Die BURN-Diät: Support-Forum
    • FE Muskelaufbau (FEM) Support
    • Sub10/20 Diät Support
    • FE Lifestyle (FEL) Support
    • FE Rekomposition (FER) Support
  • Rezepte
    • Allgemeine Rezepte
    • Low Carb
    • Low Carb, Low Fat (HSD,PSMF)
    • High Carb, Low Fat (Refeeds)
  • Sonstiges
    • Fun
    • Artikeldiskussionen

Logs

  • -
  • 2018 - Bulk - Whatever Get Stronger !
  • Ein bisschen Ausdauertraining...
  • Barbellground Is Back.
  • Meine erste HSD - Februar 2018
  • Shehulk - auf ein Neues
  • 2019 - Bulk - Whatever Get Bigger !
  • Konservieren reicht der Dose nicht
  • Fabber goes Auto
  • zoege
  • Baggy muss schlank werden!
  • Kraftaufbau für Handball
  • HSD die Erste
  • HSD2: W - BMI 21,4 - KFA 26%
  • 2019 - Cut - Vegan - 10kg
  • sebbo97 is back
  • Der Weg ist das Ziel
  • Recomp mit der Burn Diät
  • Health
  • Is Hair Loss Normal? If it is How much?
  • Basic Facts Related to Arthritis
  • 2020 - Bulking Forever

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests

3 Ergebnisse gefunden

  1. newman

    Muss ich abnehmen?

    Hallo Leute, ich bin 28 Jahre alt, 182cm Groß und wiege 75Kg mit einem Körperfettanteil von ca. 20%. Ich habe einige Fragen zum Thema Bodybuilding, da ich beschlossen habe mit dem Kraftsport anzufangen. Als Ziel habe ich mir ein Körpergewicht von 78Kg mit einem Körperfettanteil von ca. 12-15% gesetzt. Da ich jemand bin, der wenn er was anfängt es von Anfang an richtig machen möchte, habe ich mich bereits viel eingelesen und informiert. Nun habe ich auch gelesen, dass es besser ist mit einem Körperfettanteil von minimum15% anzufangen, um effektiv Muskeln aufbauen zu können. Und genau hier ist mein Problem, denn mit 75kg auf 182cm finde ich mich ehrlich gesagt sogar etwas zu dünn, wenn ich jetzt auf 15% Körperfett runter gehen sollte, bedeutet es für mich ca. 5kg Körpergewichtsverlust (falls ich richtig gerechnet habe). Hier noch ein paar Eckdaten über mich: Ernährung: Frühstück, Mittag, Abendbrot - überwiegend Gesund mit viel Obst und Gemüse pro und zwischen den Mahlzeiten. (keine genaue kcal Übersicht, ich esse eher nach Gefühl und ausgewogen) Kraftsport: Öfter Angefangen, 1 Jahr Training dann nie durchgezogen, also Erfahrung ist da. (soll sich jetzt ändern) derzeit 4er Split. in der 2 Woche. meine Statue: Schmal, ausgeprägte Schulter, Fett ausschließlich am Bauch und den Seiten. Supplements: Creatin, Testocore, Proteine. Im Allgemeinen weiß ich einfach nicht wie ich vorgehen soll um mein Ziel schnellstmöglich zu erreichen. Über Vorschläge/Ernährungstips von erfahrenen Leuten wäre ich sehr dankbar! Wie würdet Ihr vorgehen? Vielen Dank im Voraus!
  2. cgnstef

    Körperanalyse

    Hallo, mit Krafttraining, EMS/EMA und Low Carb habe ich mich - männlich 53 Jahre - auf 81,9 kg Körpergewicht einreguliert. Nun habe ich mir eine Sanitas Körperfettwaage gekauft. Mit den Werten habe ich jedoch so ein wenig meine Schwierigkeiten: Gewicht 81,9 kg BMI 25,3 Körperfett 21,1 % Körperwasser 52,9 % Muskel 40,1 % Knochenmasse 10,9 kg Bei mir zeichnet sich die Bauchmuskulatur leicht ab, d. h das sixpack ist schon etwas zu erkennen. Bei dem angezeigten Körperfettanteil erscheint mir das aber eigentlich nicht möglich. Klar die Werte sind nur als Anhaltspunkt zu sehen aber können diese so falsch sein. Ich wiege mich immer am Morgen nüchtern und zur selben Zeit. Vielen Dank für Antworten Gruß aus Köln
  3. phoenatix

    Be the best of you

    So liebe Leute. Jetzt widme ich mich auch mal einem Log! Nachdem ich seit April nach der Sub10/20 ein wenig Muskelmasse aufbauen wollte, möchte ich jetzt vor dem Winter noch einmal eine Diätphase machen. Ich habe die Sub10/20 mit ca. 62kg und einem Bauchumfang von 77cm beendet. Momentan liege ich bei ca. 66kg und einem Bauchumfang von 79,5cm. Mein Plan ist es nun, für 2 Wochen die HSD1 durchzuführen und dann mit der Sub10/20 weiter zu machen. Meinen Körperfettanteil schätze ich so um die 21/22%... Mal sehen, ob ich dieses Mal das Ziel, ein sichtbares Sixpack zu haben, erreiche. Da hier noch keine der Frauen ihre Erfahrungen mit der Sub10/20 gepostet hat, dachte ich, dass ich hier mal ein wenig Erfahrung für die Frauenwelt einbringe. Meinen Erfahrungsbericht von der letzten Sub10/20 könnt ihr hier lesen: http://fitness-experts.de/erfolge/sarah-sub1020-von-22-auf-17 In diesem Sinne let’s go to be the best of me!