Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'KFA Bauchtraining'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Hauptforen
    • Beratung - was sollst du tun?
    • Allgemeines (Training & Ernährung)
    • Grundübungen Technik
    • Supplements
    • Frauen
  • Logs
    • Logs
  • Support Foren (nur für Käufer!)
    • High Speed Diät (HSD) Support
    • Die BURN-Diät: Support-Forum
    • FE Muskelaufbau (FEM) Support
    • Sub10/20 Diät Support
    • FE Lifestyle (FEL) Support
    • FE Rekomposition (FER) Support
  • Rezepte
    • Allgemeine Rezepte
    • Low Carb
    • Low Carb, Low Fat (HSD,PSMF)
    • High Carb, Low Fat (Refeeds)
  • Sonstiges
    • Fun
    • Artikeldiskussionen

Logs

  • -
  • 2018 - Bulk - Whatever Get Stronger !
  • Ein bisschen Ausdauertraining...
  • Barbellground Is Back.
  • Meine erste HSD - Februar 2018
  • Shehulk - auf ein Neues
  • 2019 - Bulk - Whatever Get Bigger !
  • Konservieren reicht der Dose nicht
  • Fabber goes Auto
  • zoege
  • Baggy muss schlank werden!
  • Kraftaufbau für Handball
  • HSD die Erste
  • HSD2: W - BMI 21,4 - KFA 26%
  • 2019 - Cut - Vegan - 10kg
  • sebbo97 is back
  • Der Weg ist das Ziel
  • Recomp mit der Burn Diät
  • Health
  • Is Hair Loss Normal? If it is How much?
  • Basic Facts Related to Arthritis

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests

1 Ergebnis gefunden

  1. Hey an alle ich möchte mich erstmal kurz vorstellen: Diana mein Name 1,75 cm 61,5 kg LBM 46,5 kg = Rest, keine Muskeln ( 25% ) B: 91 cm T: 74 cm H: 96 cm So, soviel zu mir. Bin absoluter Neuling auf diesem Gebiet und lese mich schon wochenlang hier auf den Seiten ein. Hab nun endlich angefangen zu trainieren und es macht mega Spaß. Nur die Geduld lässt zu wünschen übrig . Ich trainiere 2-3 mal die Woche folgendes Ganzkörpertraining: Kniebeugen Langhantel ( allerdings an der Multipresse da ich sie sonst nicht gehoben bekomme ) (12,5kg) Flachbankdrücken Kurzhanteln (jeweils 5 kg...ist auch ne ziemlich wakelige Geschichte ) Tipps dazu? Kreuzheben Langhantel 25kg Latziehen am Kabelzug 35kg Rudern am Seilzug 25kg Schrägbankdrücken Langhantel 5kg Wadenheben Langhantel 25kg face pulls 15kg Die Gewichte sind noch im Babybereich ich weiß, aber für mich ziemlich fordernd! Essen ist abgestimmt... Da ich Vegetarierin bin, nehme ich meine Proteine in Shakeform zu mir. Täglich 100 gr. Ansonsten Esse ich vor dem Training ( trainiere morgens) meist Brot mit etwas Kokosfett und vll bischen Käse und Gurke oder ähnlich, nach dem Sport gibts die eine Hälfte des Proteinshakes und die zweite am Abend. Dazwischen esse ich einmal warm...meist Gemüse in allen Variationen oder auch mal Pasta Arrabiata oder ähnlich (fettarm). Getrunken wird nur stilles Wasser, da hab ich nichts ändern müssen. Die Shakes sind mMn viel zu sättigend...aber ich ziehs durch. Nun endlich meine Frage: Würde es Sinn machen, bzw. wisst ihr aus Erfahrung, ob ich zursätzlich noch Bauchtraining oder eine andere Art von Training machen soll um das ungeliebte Fett weg zu bekommen? Ich muss gestehen, dass ich ein ganz klein wenig Zweifel hab, dass es nur mit meinem aktuellen Plan weggehen soll. Mir sind die Kilos auf der Waage völlig schnuppe, hätte nur gerne endlich mal einen niedrigen KFA und logischerweise einen definierten Körper Danke fürs lesen und vorab schonmal für eure Hilfe LG Diana