Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'makro'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Hauptforen
    • Beratung - was sollst du tun?
    • Allgemeines (Training & Ernährung)
    • Grundübungen Technik
    • Supplements
    • Frauen
  • Logs
    • Logs
  • Support Foren (nur für Käufer!)
    • High Speed Diät (HSD) Support
    • Die BURN-Diät: Support-Forum
    • FE Muskelaufbau (FEM) Support
    • Sub10/20 Diät Support
    • FE Lifestyle (FEL) Support
    • FE Rekomposition (FER) Support
  • Rezepte
    • Allgemeine Rezepte
    • Low Carb
    • Low Carb, Low Fat (HSD,PSMF)
    • High Carb, Low Fat (Refeeds)
  • Sonstiges
    • Fun
    • Artikeldiskussionen

Logs

  • -
  • 2018 - Bulk - Whatever Get Stronger !
  • Ein bisschen Ausdauertraining...
  • Barbellground Is Back.
  • Meine erste HSD - Februar 2018
  • Shehulk - auf ein Neues
  • 2019 - Bulk - Whatever Get Bigger !
  • Konservieren reicht der Dose nicht
  • Fabber goes Auto
  • zoege
  • Baggy muss schlank werden!
  • Kraftaufbau für Handball
  • HSD die Erste
  • HSD2: W - BMI 21,4 - KFA 26%
  • 2019 - Cut - Vegan - 10kg
  • sebbo97 is back
  • Der Weg ist das Ziel
  • Recomp mit der Burn Diät
  • Health
  • Is Hair Loss Normal? If it is How much?
  • Basic Facts Related to Arthritis
  • 2020 - Bulking Forever
  • E-Rich

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests

1 Ergebnis gefunden

  1. Liebes Forum, zunächst: Ich habe gegoogelt was das Zeug hält zu Makroverteilung etc. aber einfach nicht das Richtige gefunden deshalb wende ich mich nun an euch. Zu mir: weiblich, 30, 173cm groß, ca. 64-65kg (habe keine Waage daheim, aber beim Arztcheck sind es recht konstante 64.5 kg) Vom Körpertyp her würde ich mich als „Apfeltyp“ bezeichnen. Schlanke Arme und Beine, Fett hauptsächlich an der Körpermitte (Bauch und „Muffintop“) Trage Größe 36/38 und da ist schon das Problem. Eine 36 passt gut, aber oben bekomme ich sie zum Teil nicht zu, oder es „schwappt“ eben über. Die 38 passt meist oben, aber unten schlabbert alles. Das ist auch einer der Hauptgründe, warum ich etwas ändern will. Zum Sport: 4x pro Woche mache ich 30-45min Kraftübungen zu Hause mit youtube Channel (Popsugar, Fitnessblender etc.) Dinge wie Sit-Ups, Burpees, Lunges, Liegestütz usw. in verschiedenen Variationen. Ich bin absolut kein Fitnessstudiogänger und Sport soll mir Spaß machen. Dazu gehe ich 1x pro Woche gerade im Winter joggen (ca. 30min ca. 5km) sonst oft inline skaten dann meist 1h Und ich gehe jede Mittagspause (habe einen Bürojob) spazieren (5x pro Woche 40-45min) Für das was ich auch an Sport mache, sehe ich echt wenig danach aus, auch wenn ich gerade am Bauch sehr gute Muskeln unter dem Speckmantel fühlen kann. Bei foodspring gibt es einen Markorechner bei dem ich meine Werte eingegeben habe. Hier kam folgendes Ergebnis: Zum abnehmen soll ich 1800kcal zu mir nehmen mit folgender Makroverteilung: 131g KH/175g P/58g F Kann das wirklich sein? Macht das Sinn? Mir kommt das so wahnsinnig viel Protein vor? Das wäre dann auch mein letztes Problem. Ich habe schon Probleme auf 1800kcal zu kommen (komme so nach ein paar Tagen mitzählen auf 1500-1600kcal) und der Proteingehalt ist wahnsinn. Ich dachte immer ich esse schon eiweißlastig aber das ist echt viel. Was haltet ihr davon? Könnt ihr mit Tipps geben, ob das auch alles so passt, oder was ich optimieren kann? Wie gesagt ich will keine Bodybuilderin oder so werden, einfach nur etwas definierter und mit weniger Fett und bin jetzt davon ausgegangen, dass ich mich an die „Diätkalorien“ halten sollte, da ja Fett abgebaut werden soll, oder? Ich freue mich auch eure Antworten. Viele Grüße!