Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

vorerst meine Referenzen:

 

Größe: 1,73

Gewicht: 79kg

KFA: 12-13% -> Ziel 10%

Status: Fortgeschritten

Trainigsplan: 2er Split OK/UK (3 TE inklusive Cardio nach Krafttraining gemäß Sub 10/20 Hybrid)

Ernährungsplan: Sub10/20 Hybrid

 

 

Ich wollte das Oberkörpertraining (OK) wie folgt ändern, um den Fokus der Belastung weg von der Brustmuskulatur hin zur Schultermuskulatur zu legen.

 

OK Training:

 

Schulterdrücken: 2-3 x 5-8 (Bankdrücken durch Schulterdrücken ersetzt)

Rudern: 2-3 x 5-8

Bankdrücken: 2 x 9-12 (oder alternativ eine weitere Schulterübung einbauen)

Latzug: 2 x 9-12

Trizeps und Bizeps: 1 x 12-15 (jeweils)

 

 

Ich habe vor 2 Wochen die FER Lektüre gekauft und hätte folgende Frage:

 

Ist ein Austausch der Grundübung Bankdrücken mit Schulterdrücken sinnvoll, um den Fokus mehr auf die Ausbildung der Schultermuskulatur zu legen? Gemäß FER Lektüre sind Grundübung, Übungen die 2 Gelenke involvieren, dazu zähle ich sowohl Bankdrücken als auch Schulterdrücken. Beide Übungen sind Übungen die im Oberkörper Druckspannungen induzieren, einmal horizontal beim Bankdrücken sowie vertikal beim Schulterdrücken. Kann die Grundübung Schulterdrücken das Bankdrücken im 2er Split ablösen/ersetzen ohne Einbusen bei der Ausbildung des vorderen Schultermuskels zu haben? Mir ist bewusst, dass eine gleichmäßige Ausbildung der Muskelpartien durch die Grundübungen einhergeht, jedoch habe ich etwas Bedenken, das bei der Grundübung Bankdrücken mit 2-3 x 5-8 der Brustmuskel sich zu sehr ausbildet im Gegensatz zu meiner Schultermuskulatur.

 

Es sei zu erwähnen das ich genetisch bereits eine immer schon ausgeprägte Brustmuskulatur hatte die meines Errachtens nicht mit der Rücken- und Schultermuskulatur gleichzieht.

 

Bitte korrigiert mich sofern ich falsche Annahmen gemacht habe.

 

Eine Antwort vom FE Team wäre super!

 

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden