Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
consen

consen's Log von und mit Konsens

Empfohlene Beiträge

Montag, den 02.02.2015


 


Aufwärmen


 


Simple 6


 


Kniebeugen 3x5 (5/4/0) 95Kg +5Kg 


Bankdrücken 3x5 (0/0/0) 80Kg +0Kg


Rudern parallel 3x5 60Kg +0Kg


 


Training miserabel und nach dem zweiten Satz Kniebeugen abgebrochen.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Zusammenfassung Januar 2015

 

 

1. Gewicht (laut Waage):
 
Anfang Januar: 96,4 kg
Ende Januar:    99,3 kg 
Differenz:               +2,9 kg
 

2. Fettmasse (laut Waage):
 
Anfang Januar: 12,6 kg
Ende Januar:    12,6 kg 
Differenz:               +0,0 kg

 

3. Training:
 

Übung                        Anfang Januar                          Ende Januar                Differenz

Kniebeugen                     3x5x90 kg                               3x5x95 kg                          +5 kg
Bankdrücken                   3x5x82,5 kg                            3x5x85,0 kg                        +2,5 kg
T-Bar Rudern                  3x5x30 kg                               3x5x60 kg                           +30 kg
Kreuzheben                    3x5x100 kg                             3x5x115 kg                          +15 kg
Frontdrücken                  3x5x57,5 kg                             3x5x57,5 kg                        +0 kg (1. RESET: 50Kg)
Klimmzüge                      3x5x00 kg                                3x5x00 kg                           +0 Wdh

Außenrotatoren              3x15x2,5 kg                             3x15x2,5 kg                         +0 kg

 

FAZITKurz und knapp: Der Monat war nichts. Seitdem ich mit der Arbeit angefangen habe, reicht es mir hinten und vorne nicht mich zu regenerieren. Gestern war ich beim Arzt der mit einen Senkfuß diagnostiziert und mir dementsprechend Einlagen verschrieben hat. Desweiteren muss ich nun zur Krankengymnastik um den entzündeten Unterarm zu behandeln (deswegen auch keine Kraft mehr beim Kreuzheben trotz Chalk).

 

Plan für Februar ist: - Krankengymnastik so gut und schnell wie möglich durchziehen+Foamrollen

                                 - 1,5 Wochen Trainingspause (vom 02.02.2015 bis vorraussichtlich zum 11.02.2015)

                                 - Technik nochmals checken lassen.

 

  

post-1020-4362_thumb.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Übung                        Anfang Dezember                 Ende Dezember                Differenz

Kniebeugen                     3x5x90 kg                               3x5x95 kg                          +0 kg

 

Da stimmt etwas nicht ganz bei den Kniebeugen. Das sind doch + 5 kg :)

 

Deiner Waage würde ich nicht glauben, dass die 2,9 kg, die du zugenommen hast, reine Muskelmasse sind :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ups da hat sich wohl ein kleiner Fehlerteufel eingeschlichen.

 

Doch doch, das sind 2,9 Kg reine Muskelmasse. :D Die Gains kommen von dem ganzen Magerquark den ich esse.^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hehe, kein Ding, war mir nur aufgefallen ;) 

Aber jetzt wo alles grün oder orange ist sieht die Progression doch nicht schlecht aus für nur einen Monat :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ein kleines Update:

 

Pause war nötig und tut dementsprechend richtig gut. Werde doch länger machen und erst nächste Woche Montag (16.02.2015) wieder einsteigen.

 

 

 

Bin gerade noch am überlegen ob ich vom FEM Plan auf den M.A.S.S Plan von Code-Fitness zu wechseln.

 

Was haltet ihr vom MASS Plan? Wo seht ihr die Vor- und Nachteile der Pläne?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin vorerst auf den M.A.S.S umgestiegen, da ich nach der Pause eh nochmal mit 20% weniger Gewicht anfangen muss dachte ich probierst du den Mal aus.

 

Nachtrag vom Montag, den 16.02.2015

 

Kniebeugen 3x6 55Kg

Bankdrücken 3x6 55Kg

Kreuzheben 2x6 55Kg

Überkopfdrücken 2x8 35Kg

Face Pulls 3x10 2,5Kg

LH-Curls 3x10 2,5Kg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachtrag vom Mittwoch, den 18.02.2015


 


Kniebeugen 3x6 57,5Kg


Bankdrücken 3x6 57,5Kg


Kreuzheben 2x6 57,5Kg


Überkopfdrücken 2x8 35Kg


Face Pulls 3x10 2,5Kg


LH-Curls 3x10 2,5Kg


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen