Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Planlos

Hähnchen-Gurken-Geschnetzeltes

Empfohlene Beiträge

HI, ein kurzes NO/Low Carb / Low Fat Rezept.

 

400 gr Hähnchengeschnetzeltest oder selber zerschnippeltes Hähnchenbrustfilet

1-2 Salatgurken, je nach Größe

1 Zwiebel

Salz, Pfeffer, Dill

Low Fat Frischkäse

(3 Tomaten)

 

Zwiebel klein hacken und in wenig Öl anbraten

Hähnchen dazugeben und scharf anbraten

In der Zwischenzeit die Gurken schälen, halbieren und entkernen. Anschließend in kleine Stücke (kleiner bis Ringfingergröße) schneiden. Alles rein in die Pfanne und die Hitze runterdrehen. Mit Salz, Pfeffer und Dill so viel man mag würzen und köcheln lassen. Wer mag, kann kurz vorm Servieren noch frische Tomaten reinschneiden (sind schnell gar).

Zum Schluss noch ein paar Kleckse Frischkäse drauf und fertig.

 

Zur Garzeit: Je nachdem wie knackig oder weich man die Gurken haben möchte

 

Super auch mit Carbs (Reis) kombinierbar. (Schmeckt dann auf dem Teller genial mit Currypulver).

 

Je nach Ernährung kann auch Gehacktes vom Rind, Schwein oder Pute genommen werden.

In meiner Konstellation:

 

F: 10 gr (inkl Öl, ohne Öl 6) KH: 4 E: 90 (+ Frischkäse) Kcal <500

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Hühnergeschnetzeltes ist wirklich gut und vielseitig kombinierbar.

Ich hab heute Brokkoli und Bambus reingetan, und mit Sojasauce und Chilli gewürzt :)

 

post-579-0-98940600-1408825503_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen