Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
nicknac89

Alkohol und Abnehmen

Empfohlene Beiträge

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Hallo,

 

habe eine Frage zum Text. Dort steht 1,5 kh am Tag...

Also heißt das bei einer Person mit 80 kg = 120 kh/Tag.

Ist dann folgende Rechnung richtig?

 

kh-Tag: 80x1,5=120 kh

z.B. Gemüse: -30 kh

= 80 kh / z.B. 17 kh (Bier 500 ml) = ich dürfte dann 2,35 Liter Bier trinken?

 

Danke und viele Grüße 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich verstehe den Hintergrund deiner Frage nicht ganz.

 

Geht es in der Rechnung nur um die (isolierte) Betrachtung der Makros (hier KH)? Und wenn ja, mit welchem Sinn?

 

In der Tabelle stehen bei dem Bier (5%, 500ml): 19,5g Alkohol und 17g Kohlenhydrate (s. einleitender Text vor der Tabelle).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo TPZ.

Sorry, hab mich wohl falsch ausgedrückt.

Ich wollte einfach nur wissen wie viel Liter Bier (laut der Anleitung) dürfte ein 80 kg schwerer Mann noch trinken,

wenn er bereits 30 g Kohlenhydrate über Gemüse zu sich genommen hat? Hoffe es ist so verständlicher... 

Danke und viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aha... Nun , ich habe es nicht nachgerechnet und vermute einfach mal, dass du richtig gerechnet hast...

 

... aber den Sinn dahinter verstehe ich nicht? Mir fehlt da vermutlich der Gesamtzusammenhang dieser Frage und der Sinn dies wissen zu wollen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich versteh deine Frage auch nicht wirklich.

 

Du beziehst dich wohl auf das 2. Protokoll von Martin.

Demnach sollst du im Laufe des Tages maximal 1,5 g KH/kg Gewicht essen, wenn abends ein Saufabend ansteht^^

Wie viel Alkohol du dann abends trinkst, ist dir überlassen.

Wenn du allgemein abnehmen willst, solltest du natürlich so wenig Kcal wie möglich zu dir nehmen. Das heißt, dass Hochprozentiges besser ist als mehrere Biere, um einen gleichen Alkoholpegel zu erreichen.

 

Ob du abnimmst oder zunimmst, liegt allein an der Kcal Bilanz. Um diese eben nicht zu sprengen, bietet es sich an,im Vorfeld des Saufabends die empfohlenen Makros einzuhalten, damit abends eben genug getrunken werden kann, ohne dadurch möglicherweise in einen Kcal Überschuss zu gelangen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Sub,

 

sorry das ich mich jetzt erst melde...

Du schreibst: Demnach sollst du im Laufe des Tages maximal 1,5 g KH/kg Gewicht essen, wenn abends ein Saufabend ansteht^^ --> sprich bei jemanden der 80 kg wiegt = 120 g KH/kg... 

Beziehen sich die 120 g KH/kg nur auf Nahrung über den Tag, oder muss/soll ich die Kohlenhydrate aus den alkoholischen Getränken am Abend bei den 120 g KH/kg mit einbeziehen?

 

Danke und viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich versteh deine Frage auch nicht wirklich.

 

Du beziehst dich wohl auf das 2. Protokoll von Martin.

Demnach sollst du im Laufe des Tages maximal 1,5 g KH/kg Gewicht essen, wenn abends ein Saufabend ansteht^^

Wie viel Alkohol du dann abends trinkst, ist dir überlassen.

Wenn du allgemein abnehmen willst, solltest du natürlich so wenig Kcal wie möglich zu dir nehmen. Das heißt, dass Hochprozentiges besser ist als mehrere Biere, um einen gleichen Alkoholpegel zu erreichen.

 

Ob du abnimmst oder zunimmst, liegt allein an der Kcal Bilanz. Um diese eben nicht zu sprengen, bietet es sich an,im Vorfeld des Saufabends die empfohlenen Makros einzuhalten, damit abends eben genug getrunken werden kann, ohne dadurch möglicherweise in einen Kcal Überschuss zu gelangen.

Hast du noch ne Antwort für mich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Sub,

 

sorry das ich mich jetzt erst melde...

Du schreibst: Demnach sollst du im Laufe des Tages maximal 1,5 g KH/kg Gewicht essen, wenn abends ein Saufabend ansteht^^ --> sprich bei jemanden der 80 kg wiegt = 120 g KH/kg... 

Beziehen sich die 120 g KH/kg nur auf Nahrung über den Tag, oder muss/soll ich die Kohlenhydrate aus den alkoholischen Getränken am Abend bei den 120 g KH/kg mit einbeziehen?

 

Danke und viele Grüße

 

Bin nicht Sub, aber antworte dennoch mal..

 

Du sollst ja in diesem Protokoll möglichst Sachen trinken, die nur sehr wenig KH enthalten. Also bezieht es sich auf die Zeit vorm "Saufen"

 

Es geht dabei ja hauptsächlich darum, (über den Tag und Abends) wenig Fett aufzunehmen, da gerade dieses sonst schnell eingelagert wird.

 

Wenn du jedoch vor hast, Abends Bier zu trinken, würde ich diese KH in deine 120g miteinbeziehen.

 

"Somit musst du möglichst nur Nährstoffe zuzuführen, die unter Alkohol und Energieüberschuss eine Fetteinlagerung schwer machen. Die direkte Einlagerung von Nahrungsfett ist minimiert. Kohlenhydrate, Alkohol und vor allem Eiweiß können nur zu unbedeutenden Anteilen in Fett (De novo Lipogenese) umgewandelt werden."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau, die KH Grenze bzw Empfehlung gilt für Nahrungsmittel im Laufe des Tages ihne den eigentlichen Alkohol abends.

 

Für das Saufgelage selbst gibts keine Grenzen oder so.

Je weniger du trinkst und je klarer die Getränke (Schnapps besser als Bier), desto besser.

 

Die Essensempfehlung im Artikel soll halt einfach dafür sorgen, dass du abends beim Saufgelage so viel wie möglich trinken kannst, ohne unnötig viel Fett anzusetzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich merke auch einen extremen Unterschied. In Zeiten, in denen ich am Wochenende gelegentlich etwas trinke, mache ich im Training keine Fortschritte. Egal wie hart ich trainiere und wie gut der Rest der Ernährung passt. Ist natürlich schade, sich die harte Arbeit anzutun, nur um seinen Stand zu halten (wenn überhaupt...).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen