Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

jason01

Big Refeed mit Mini Refeed tauschen

Empfohlene Beiträge

Hallo Werte Community,

 

ich befinde mich momentan in der HSD 2 Woche 2, folgendendes Szenariao:

Heute (Donnerstag) war mein Diättag + Mini Refeed, also Training mit anschließenden Carbs. Da ich heute an einem Wohltätigkeitskochen mitgemacht habe wollte ich abends auch was essen. Also bin ich morgens ins training gegangen, arbeiten und kochen. Bis abends habe ich nur Protein zu mir genommen. Abends habe ich aber sicher zu viele Kohlenjydrate, Fett und insgesamt zu viele kcals zu mir genommen. Ist es jetzt evtl. sinnvoll diesen Tag als Big Refeed zu sehen und mit dem am Samstag anstehenden Refeed zu tauschen. Ich denke ich war nicht im Überschuss jedoch hatte ich bestimmt viel Fett und viele Carbs dabei.

Ich weiß dass der Mini Refeed eigentlich nach dem Training sein soll, habe dies wegen dem kochen aber verschieben wollen.

 

In Zahlen würde ich sagen hatte ich heute knapp 2300-2500 kcals (grob Überschlägen).

 

Danke für eure Hilfe :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Genau wie Thelemaros schrieb, einfach weiter machen. Der Big Refeed hat spezielle Vorgaben die du einhalten solltest, daher ist tauschen da eher nicht sinnvoll.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden