Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
FCE

Als Anfaenger mit dem Training beginnen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

İch M/175cm/ bald 17 Jahre/ ca.74kg/ möchte mit dem Trainieren anfangen. İch İnteressiere mich sehr für dieses Thema und bin der Meinung das ich damit anfangen sollte.
Meinen genauen KFA weiss ich leider nicht aber schaetze ihn anhand von Bildern auf 20-23%.
Vom Körpertyp her bin ich eher Endomorph. İch habe auch einiges gegoogelt aber bin sehr verwirrt :wacko: .

 

1. İch weiss nicht ob ich einfach so mit dem Training zuhause anfangen soll oder zuerst abnehmen bzw. mein KFA senken soll ...
İch trainiere fürs erste Zuhause mit einfachen Übungen wie: Liegestütze, Crunchs, Sit-Ups, Hantel übungen, Joggen usw.
2. Wie sollte ich meine Ernaehrung umstellen ? Eher Kohlenhydratenhaltig, Eiweisshaltig, oder eher Low-Fat ? 
3. Gibt es eine Möglichkeit mein Rücken zuhause zu trainieren ? 

4. Würde es ausreichen wenn ich meine Ernaehrung umstelle und so trainieren würde:
Montags: z.B 15 Liegestütze mit 3 WDH und 15 Situps 3WDH
Dienstags: Hantelübüng 20x  2 od. 3 WDH 

3x in der Woche Joggen gehe z.B 10 Minuten Joggen 30 sek Sprinten 3WDH

Kann ich eigentlich auch nach dem Krafttraining joggen gehen ?

E: Habe vor paar tagen angefangen NUR noch Wasser zu trinken und das ca. 3 Liter ..

Würde Grüner Tee irgendwas bringen ? Und waere ein Cheat Day pro Woche erlaubt ? 

Vielen Dank im Vorraus für die Antworten.
Bitte keine Fachwörter usw. benutzen, da ich Anfaenger bin ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Hi und Willkommen im Forum :)

Hast du dich bereits auf der Hauptseite eingelesen? Dort werden viele Grundlegende Fragen bereits geklärt. 

http://fitness-experts.de/

Ebenso sollte dir der Artikel zum Thema BWE (Body Weight Excercises -> Mit dem eigenen Körpergewicht)

http://fitness-experts.de/bwe-training

 

Du kannst zuhause Trainieren, sinnvoll sind aber dann einige Gewichte

http://fitness-experts.de/training/das-eigene-fitnessstudio-fuer-zu-hause

 

Ebenso kannst du dich für den kostenlosen e-Mail No-Bullshit Kurs auf der Hauptseite anmelden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen