Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Empfohlene Beiträge

Grüße FE,

 

man sieht in diversen YT Videos immer "Bodybuilder" die während der Übungsausführung den untersten Teil der Bewegung sowie den obersten Teil der Bewegung bewusst auslassen (besonders im Brust-Training) und damit eine minimale ROM an den Tag legen. Wahrscheinlich wohl um die Zielmuskulatur unter dauerhafter Spannung zu halten.

 

Ist dies eine erfolgreiche Taktik? Ich habe seit jeher immer über die ganze ROM trainiert (bsp Bankdrücken mit Langhantel: Stange bis auf die Brust und dann drücken bis die Arme komplett gestreckt sind).

 

Sollte man das Vorgehen der Bodybuilder adaptieren oder führt das nur zu Ärger?

 

Danke.

Buddamilk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Natürlich ist die volle ROM besser. Was Profi Bodybuilder oder die, die sich für welche halten in ihrem Training machen kannst du getrost vergessen. Wenn man ROM weglässt, wird weniger Muskelmasse trainiert und der Sinn von Grundübungen ist nunmal, möglichst viel Muskelmasse auf einmal zu trainieren, nicht eine bestimmte Muskelgruppe. Verkürzte ROM ist außerdem etwas, das einen über die Zeit unbeweglich macht und zu Dysbalancen führen kann.

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Abwägungssache, d. h. zielabhängig...

 

Wenn ich einen Muskel gezielt trainieren will, warum dann in Bereichen trainieren, wo in einer Mehrgelenksübung andere Muskeln die Hauptlast tragen, statt mein Zielmuskel?

 

Wenn ich im Kraftdreikampf die höchstmöglichen Gewichte schaffen will, warum soll ich die ROM groß lassen, wenn ich Techniken anwenden kann, die ROM möglichst gering zu halten.

 

Luma hat allerdings prinzipiell recht, dass solche Techniken nur für Leute sinnvoll sind, die wissen was sie tun und warum sie es tun. Anfänger, Sportler anderer Sportarten und Leute, denen eine allgemeine Entwicklung der Kraft und Muskulatur wichtig ist, profitieren eher wenig von solchen Techniken und sollten die Finger davon lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden