Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

VaneMo

Omega 3 Verzehrmenge überschritten

Empfohlene Beiträge

Um auf die empfohlene Menge an Omega 3 zu kommen, muss ich die empfohlene Verzehrmenge auf der Packung deutlich überschreiten (Multinorm Omega 3 Kapseln von Aldi Süd). 

Kann ich mir dadurch schaden oder ist diese Empfehlung des Herstellers zu vernachlässigen?

Ich muss 24 Kapseln täglich zu mir nehmen um 1,8 Gramm EPA und 1,2 Gramm DHA zu erreichen, laut Hersteller soll ich allerdings nicht mehr als 3 Kapseln täglich nehmen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

In einer absolut harten Diät werden 10g Fischöl pro Tag empfohlen. Damit wärst du bei 20 Kapseln am Tag. 

 

Kommt mir ehrlich gesagt auch sehr extrem vor :huh:

 

Bin gespannt was die "spezies" dazu schreiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin zwar kein spezie,aber ja 10g Fischöl. beim nächsten mal darauf achten dass 1g Fischöl in einer Kapsel ist. dann muss man weniger schlucken

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ich hab mir jetzt wieder die Kapseln von myprotein bestellt, da sind es dann ca. 9 Kapseln täglich, was aber auch die empfohlene Verzehrmenge deutlich übersteigt. Ich meine, zurzeit fühle ich mich echt gut damit, und der Hunger hielt sich die ersten 3 Tage erstaunlicherweise sehr in Grenzen obwohl man während der HSD so wenig isst, daher denke ich, dass das Fischöl seine Wirkung zeigt. Habe nur keine Lust meine Gesundheit zu schädigen, Schwermetallbelastung im Fisch etc. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diese Empfehlungen (und mehr sind es ja nicht) gehen natürlich nicht von einer Low Fat Diät aus, in der grundsätzlich die Aufnahme von Fett (außer über dieses Fischöl kapseln) tendenziell gegen Null geht.

 

Du supplemnetierst dies ja nicht zusätzlich zu einer mehr oder weniger fettreichen Ernährung, sondern nutzt dies - während der eh recht kurzen Dauer der HSD - im Grund als alleinige Fettquelle.

 

Somit sind deine Befürchtungen aus meiner Sicht aus mehreren Gründen unbegründet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Richtig Kritischer Geist.

 

Man sollte allerdings nicht nur auf Fischöl pro Kapsel achten, sondern eher auf die EPA und DHA. Von den Bullattack wo eine Kapsel tatsächlich 180mg/120mg hat, muss man eben auch 10 am Tag nehmen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah o.k. das macht Sinn. Wenn man sonst keine Fette zu sich macht, relativiert sich die hohe Menge an Fischöl-Kapseln schnell.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah o.k. das macht Sinn. Wenn man sonst keine Fette zu sich nimmt, relativiert sich die hohe Menge an Fischöl-Kapseln schnell.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke habi155! Dann weiß ich in Zukunft wo ich sie am günstigsten bekomme, hehe :-) Du hast dir dafür aber viel Zeit genommen, da sieht man mal die krassen Preisunterschiede...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die is aber schon ein paar Jahre alt. Ich denke vom Preis/Leistungsverhältnis ist Bull-attack der günstigste Anbieter, wenn man online einkauft, ansonsten wahrscheinlich noch die von Netto.

 

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden