Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Empfohlene Beiträge

Bei einer kompletten Färbung gäbe es sichtbare Ansätze (nicht jetzt ;)), darum soll man das nicht machen, wenn man nicht alle paar Wochen zum Friseur will ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Wieder zu wichtigeren Problemen,

Morgen mache ich mit der Ernährung ein kleines Experiment.

Ich schreibe Mathe und kann mir da keine Leichtsinnsfehler leisten (weil ich einfach so unfassbar schlecht bin )

Deshalb morgen kein Training vor der Schule (tut mir zwar gefühlt gut, aber die Anzahl der Fehler in den schon geschriebenen Prüfungen war zu hoch) trotzdem starte ich in den Tag mit Haferflocken Obst und Quark. Hoffentlich klappt das so mit der Konzentration besser..

Muss jetzt ins Bett, lernen ging einfach nicht mehr, irgendwann ist es einfach zu viel.

Seit Wochen nur noch Lernen/Essen /Schlafen/ Sport...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mensch, das ist blöd, dass es mit der Kraft zurück geht. :( Ich drücke die Daumen, dass es besser wird!

Sonst kannst du noch probieren das Essensfenster auf 10 Stunden zu verlängern, Berkhan empfiehlt es Frauen, weil viele mit der 16-Stunden-Fastenphase nicht klar kommen. Oder du versuchst es wie ich, nur an 3-4 Tagen größeres Defizit zu haben und sonst aufzuladen und Erhaltungskalorien zu essen (habe grade nicht im Kopf ob du es machst oder konstantes Defizit hast).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Moment ist der plan essen von 10-18 Uhr. Schaffe ich meistens so auf 30 min.

Und dann Wechsel ich ErhaltungsKalorien an TT und Defizit von 550 kcal an pausentagen ab. NTTs sind dann low carb und die Trainingstage bei gut 200g KHs ..

Einhaltung von dem ganzen wird immer bisschen schlechter , weil einfach Schule wichtiger ist.

Aber nächste Woche hat nur 3 Schultagen :)

Wird schon..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Uh. Das nützt jetzt sicher wenig... Aber ich hab auch seit 25 Ergrauungserscheinungen und mittlerweile sind meine Schläfen mausgrau. Ich liebe es... Hab sie zwar grad aktuell gefärbt, aber hatte die Haare lange eher frech und schick kurz mit diesen Cloonieschläfen und ehrlich, das sah toll aus. In Kombination mit einem eher jungen Stil und Muskeln ist das doch... Sexy... ;-) wurde mir mindestens so attestiert. Ich persönlich hätter gern schon ganz graue Haare. Finde, das sieht bei jüngeren Gesichtern echt gut aus.

 

Aber das hilft jetzt nicht so viel, gell? ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Super Einstellung, Looking! :D Das ist einfach so eine genetische Lotterie, gell? ;)

Mein Papa war schon mit 30 Jahren komplett grau, meine Mama hatte mit 50 Jahren noch keine grauen Haare. Zum Glück komme ich nach meiner Mama, ich töne zwar, aber nur für den Glanz in meiner Naturfarbe, graue Haare habe ich keine.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So mein Training heute war mehr darauf ausgerichtet einem Freund das Krafttraining näher zu bringen. Daher Fokus eher schlecht..

KH 52,5kg 4x5

SD 20,5 kg 6/5/5/5

Klimzugmaschine angeblich 75 kg Gegengewicht.. Alles klar ^^

 

Danach gab es brunch, da ich eingeladen war musste ich essen was da war. Und das war sehr fettlastig. Egal..

 

Waage zeigt 2 kg weniger als vor 4 Wochen. Davon wahrscheinlich ca 1kg Wasser .. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich brauche dringend neues whey, aber kann mich nicht entscheiden.

Soll zu Kaffee passen, also nichts fruchtig es und entweder von esn oder ON.

 

Außerdem ein neues Bild.. Ist nicht gut geworden blödes Handy, aber egal für einen kurzen Eindruck reicht es :)

post-2078-0-29023600-1462035825_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe auch schon ab meinem ca. 25. Lebensjahr ganz langsam graue Haare bekommen. War zwar immer nur vereinzelt hier und da ein graues Haar, aber bei meinen ebenfalls dunkelbraunen Haaren hat man das aus km - Entfernung gesehen.  Außerdem bin ich auch recht klein und die meisten schauen mir auf den Oberkopf, da wo auch die meisten Grauen sind!  :lol:

Na ja, irgendwann hatte ich es satt, die Grauen rauszuzupfen oder mir überhaupt darüber Gedanken zu machen. Ich bin halt sehr eitel und für mich gehen graue Haare überhaupt nicht. Also ab zum Friseur. Ich habe mich für eine Farbe entschieden, die sehr nah an meiner Naturfarbe ist (ich mag ja meine Haare per se schon) und das ziehe ich jetzt so seit 3-4 Jahren durch.

Nachfärben muss ich dadurch nur ca. alle 5-6 Wochen. Ich gehe allerdings nur jedes zweite Mal zum Friseur und lasse es dort machen (dann ist es eh auch mal wieder Zeit zum Spitzen schneiden). Jedes 2. Mal oder wenn die Zeit wirklich arg knapp ist, färbe ich selber. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich brauche dringend neues whey, aber kann mich nicht entscheiden.

Soll zu Kaffee passen, also nichts fruchtig es und entweder von esn oder ON.

Außerdem ein neues Bild.. Ist nicht gut geworden blödes Handy, aber egal für einen kurzen Eindruck reicht es :)

Hey, das schaut schon gut aus und 2 kg runter, super!:)

 

Bzgl. Whey, von ESN soll Cinnamon Roll sehr gut sein, wenn man halt Zimt mag, ich selbst hatte es aber nicht. Ich werde demnächst auf die geschmacksneutrale Variante umsteigen und dann unter Quark mischen oder für Pancakes, weil ich den Süßstoffgeschmack nicht mag, bin da sehr empfindlich. Aber mein Vanillewhey (MP) schmeckt ganz ordentlich, trotz Süßstoff, kann man gut auch mit Wasser trinken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Melina für deine Offenheit.

 

Werden deine Haare denn jetzt noch grauer, oder hat sich das stabilisiert?

Und hast du dir mal Gedanken gemacht, wann du damit aufhörst?

 

Neue Daten:

Tallie 58 cm (-1)

Bizeps 29,5 (-)

Bauch 75 cm (-2)

Hüfte 90 cm (-)

Oberschenkel 55 cm (-2)

 

Gewicht: 54,4 kg (-2,1)

 

KFA schätze ich nicht mehr viel höher als 21-22 % das schlimmste ist schon wieder weg,

Sommer kann kommen :) ab jetzt.. Feinschliff :)

 

Was ist euer Eindruck?

post-2078-0-91910200-1462089857_thumb.jpeg

post-2078-0-09583000-1462089913_thumb.jpeg

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich mag deine Taille und den Bauch, sieht super aus! :wub: Die Taille ist noch schmaler als meine, weil du ja auch ein Paar cm größer bist. Trainiert und dennoch weiblich, toll. Der Po ist auch nicht von schlechten Eltern, schön rund. Vom kfa, denke ich, hast du recht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schaut sehr gut aus. Schon schöner runder Po (was man so erkennen kann) und ein toller Bauch :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke, versteht nicht dass ich mir so stress gemacht auf Diät zu gehen, ging echt flott. Die 5 Monate brauch ich definitiv nicht.

 

Training

KB 42,5 kg 4x5

BD 28,5 kg 4x5

Rudern 40kg 4x5

Externe Rotatoren 3 kg 2x15

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Jana :)

 

Ich muss anscheinend wirklich Kohlenhydrate essen vor der Schulaufgabe! Mathe eine 1- obwohl ich mich so schwer getan hab im Vorfeld, viel weniger Leichtsinnsfehler Schlaf und etwas mehr Essen.

Daran werde ich in Zukunft denken , Schule ist doch wichtiger als ob jetzt 1 oder 2 % KFA schwinden pro Monat :)

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden