Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
maxim

Check: Beugen

Empfohlene Beiträge

Moin zusammen,

 

würde darum bitten meine Beuge zu checken:

 

 

War ein schwerer Satz (5 Wdh, 100 KG), das ist die letzte Wdh.

 

Ich hab das Gefühl, das ich technisch schon besser war und das Gewicht vielleicht 5 Kilo zu hoch ist.

Habe bei um die 70 vor ein paar Monaten schon mal einen Reset gemacht, weil ich technisch unzufrieden war.

 

Ich sehe drei Fehler, an denen ich arbeiten will:

  • Kurzes Rucken mit der Hüfte nach vorne vorm runtergehen
  • Bin unten ein bisschen zu weit vorne
  • Bisschen Buttwink / Einrundung, evtl. daher besser atmen / Druck aufbauen

 

Daher: Wäre klasse, wenn sich das jemand anschauen und evtl. ein paar Tipps geben könnte. Ich weiß, das Video ist nicht ideal, war ne spontane Aktion.

 

Daten: 100 KG 3x5, 6 Monate Training, Körpergewicht 82 KG, KFA ca. 15% (Caliper)

 

Danke & Grüße

Maxim

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Hi maxim,

 

die Abwärtsbewegung ist zu schnell. Die drei anderen Fehler lösen sich vielleicht wie von selbst, wenn Du das Tempo rausnimmst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde auch raten, ruhig etwas höher zu bleiben, wenn das mit dem Buttwink nicht so lösbar ist, wie du vorhast (was ich vermute). ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Euch beiden!

 

Ich versuche mal, einfach einen Tick höher zu beugen, vielleicht erledigt es sich dann tatsächlich :).

 

Auf jeden Fall gut zu wissen, dass das Ganze grundsätzlich OK zu sein scheint.

 

Grüße

Maxim

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen