Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Empfohlene Beiträge

Heyo Leute,

 

ich hab momentan bei den Klimmzügen das Problem, dass ich automatisch meine Beine nach vorne anwinkel und mich dann irgendwie versuche mit den Beinen hoch zu ziehen..

 

Hat jemand ein Tipp für mich, wie ich mich vertikaler nach oben zieh ohne das mein beine nach vorn kommen?

PS: ich trainiere derzeit noch im Untergriff und schaff so ca. 6-8stk. Später wollt ich dann auf den Obergriff wechseln.

 

 

 

Gruß,

Max

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Hi Max93,

 

bei mir passiert das, wenn die Kraft nachlässt, dass daraus so eine Ruder-Bewegung wird. Sprich man lehnt sich ein Stück weit zurück, dadurch kommen die Füße nach vorne und andere Rückenmuskulatur hilft einem beim Hochkommen.

Was mir dabei hilft gerade zu bleiben: Den Blick gerade aus richten, Spannung im ganzen Körper halten, auf die arbeitende Muskulatur konzentrieren und sobald sich der Winkel ändert, brech ich den Satz ab.

 

Viele Grüße

Garen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Garen,

 

danke für deine Antwort, also gerade ausschauen mach ich auch immer, also daran liegt es bei mir denk ich nicht, ich hab beim gestrigen Training meine Beine einfach mal komplett durchgestreckt, also wirklich drauf konzentriert die Durchzustrecken und dann wer mein Körper auch schon vertikaler, aber dennoch komm ich immer noch zu sehr nach vorne, glaub ich.

Bei Grinder brech ich dann auch immer ab.

 

Gruß,

Max

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Max,

 

bei mir kommen die Beine nach vorne, wenn ich die Übung zu schnell/explosiv und dadurch etwas unkontrolliert ausführe oder die Gewichte zu schwer sind. Mir hilft eine langsame und kontrollierte Ausführung und die richtigen Gewichte. Wenn du noch ohne Gewichte trainierst, dann ist die Muskulatur vllt. noch zu schwach.

 

Gruß,

Erich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

lass dich mal hängen. winkel die beine an (nach hinten - so als wenn du knien willst oder überkreuz die beine / füße dabei) und mach nur kleine bewegungen nach oben. also langsam hochziehn. es bringt nix wenn du gleich nach oben willst und es unsauber machst. dann schafst du halt nur 2 oder 3 erstmal.. na und? das steigert sich.. und um so sauberer es wird um so mehr kannst du die beine gerade machen

 

viel erfolg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HEy,

 

Danke nochmal für Eure Hilfe!

Ok ja das stimmt, bin da ziemlich schnell in der Ausführung, gut dann probier ich es einfach mal viel langsamer ;)

Überkreuzen tuh ich auch schon :)

 

Gruß,

Max

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden