Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Empfohlene Beiträge

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Komm grad vom beugen:

 

Hab das aufwärmen jetzt nicht mehr so intensiv betrieben, das raubt zuviel Kraft.

 

5 Minuten Spinningrad

 

50kg x 5

80kg x 5

110kg x 3

140kg x 3

170kg x 5

180kg x 5

190kg x 3

 

Bin ganz zufrieden. Hab danach noch Beinpresse gemacht, weiß aber nicht wie viel. Komplett voll mit Scheiben und 2 oben reingelegt. Ich schätze mal so um die 500-600kg.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaub die Leute wissen langsam schon was kommt wenn Du ins Studio kommst :D

Ab ich muss auch sagen echt heftig was Du so an Eisen bewegst.

Ich kann immer nur staunen so das 2-3fache von mir :huh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaub die Leute wissen langsam schon was kommt wenn Du ins Studio kommst :D

Ab ich muss auch sagen echt heftig was Du so an Eisen bewegst.

Ich kann immer nur staunen so das 2-3fache von mir :huh:

Das stimmt allerdings, man "kennt" sich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wie relativ doch alles ist. Ich freue mich, dass ich bei der Beinpresse die 200kg 8mal gedrückt hab', und du sagst mal, dass du einfach so zum drüberstreuen 500-600kg weggedrückt hast *hehe*

 

*respekt'

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wie relativ doch alles ist. Ich freue mich, dass ich bei der Beinpresse die 200kg 8mal gedrückt hab', und du sagst mal, dass du einfach so zum drüberstreuen 500-600kg weggedrückt hast *hehe*

 

*respekt'

 

Bin vermutlich schon etwas länger dabei ;)

Das kommt alles wenn man konsequent am Ball bleibt.

 

Heute Kreuzheben mit Luma

 

50 x 8

80 x 5

110 x 3

140 x 1

170 x 1

200 x 1

230 x 1

250 x 1 -> PR verbrieft. 

 

Jetzt haben wir Halbzeit. Jetzt werden die 300kg in Angriff genommen !

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Jetzt haben wir Halbzeit. Jetzt werden die 300kg in Angriff genommen !

 

300kg ? ok, kann mir gar nicht wie das auf der Stange aussieht :rolleyes:

Geschweige das man die anheben könnte :D

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin vermutlich schon etwas länger dabei ;)

Das kommt alles wenn man konsequent am Ball bleibt.

 

Heute Kreuzheben mit Luma

 

50 x 8

80 x 5

110 x 3

140 x 1

170 x 1

200 x 1

230 x 1

250 x 1 -> PR verbrieft.

 

Jetzt haben wir Halbzeit. Jetzt werden die 300kg in Angriff genommen !

 

Mehr als matt ogus :D wäre echt ziemlich heftig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mehr als matt ogus :D wäre echt ziemlich heftig.

 

Ich bin ja auch schwerer als er...

Von 250kg auf 300kg ist ungefähr der selbe Weg, wie von 50kg bis 200kg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Glückwunsch zum PR! Habt ihr ein Video gemacht?

 

Wahnsinns Gewicht!

 

Meist du 300kg sind natural möglich?

 

Leider nein, hatten unsere Handys nicht dabei. Aber Luma ist mein Augenzeuge :P

 

Es wird mit Sicherheit in Zukunft das ein oder andere Video von Luma und mir kommen. Trainieren mittlerweile häufiger zusammen. Wenn an soetwas Interesse besteht, können wir ja evtl. einen Videolog eröffnen. Dort werden dann alle Filmaufnahmen von PR's etc. hochgeladen.

 

Das muss aber erst mit Luma besprochen werden ;)

 

Bezüglich den 300kg.

 

So tief bin ich in der Materie Kraftdreikampf nicht drin.

 

Vll. mag sich Luma dazu äußern, der kennt sich da deutlich besser aus.

 

Tendenziell würde ich eher nein sagen - außer man ist ein genetischer Freak und hat perfekte Hebelverhältnise.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, er hat es wirklich gehoben! ;)

 

Also 300 kg sind mMn auf jeden Fall natural machbar. Wird zwar sehr lange dauern, aber möglich ist es mit Sicherheit. Hab jetzt grad kein Beispiel parat, bei dem man sicher von natural ausgehen kann. Das kann man wirklich nur bei Leuten, die gehoben haben bevor es Steroide gab. Aber Leuten wie Greg Nuckols oder Mike Tuchscherer nehme ich ab, dass sie nicht auf Stoff sind und beide heben gut über 300.  Allerdings haben beide auch sehr gute Gene und heben schon ne ganze Weile. Greg ist nicht mal besonders gut fürs heben gebaut. Natürlich kann man sich dennoch nicht absolut sicher sein, dass sie nichts nehmen.

Ich denke, die Frage ob die und die Zahl natural erreichbar ist bringt einen nicht weit. Ziele hoch stecken. Wenn man sie erreicht, gut. Wenn nicht, ist man bestimmt trotzdem weiter gekommen als wenn man weniger angepeilt hätte.

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr schön! Super die Stabilität gehalten in der Mitte!

Wenigstens während der beuge, beim zurückgehen wäre ich fast zusammengeklappt ;)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

respekt!! ich würde schon gleich am anfang zusammenbrechen :lol:

 

gratulation!!

 

geht das jetzt so weiter mit deinen pr´s??? ;)

Sag niemals nie ;)

 

Ich denke das Pensum werde ich nicht halten.

 

Geplant sind 260 ziehen und 230 beugen in 4-6 Wochen :o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenigstens während der beuge, beim zurückgehen wäre ich fast zusammengeklappt ;)

Das wollte ich höflich übersehen und nicht ansprechen ;)

 

Ich arbeite auch immernoch daran, mit möglichst nur 2 Schritten rauszukommen. Bei dem Rack in unserem Studio muss ich aber trotzdem immer aufpassen, dass ich den ersten Schritt nicht zu stark seitlich nach hinten setze, weil sonst die 20kg-Scheiben doch gerne mal am Rack anstoßen. Sicherer ist die 3-Schritt-Variante, weil ich den ersten Schritt gerade raus machen kann und das dann kein Thema mehr ist. Aber ich versuche trotzdem noch einen Weg zu finden, nur 2 Schritte zu benötigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden