Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen :)

 

Zu meiner Person: Bin 22,w und wiege ca. 52 kg bei 1,57m. An sich würde ich mich selbst als eher schlank beschreiben (Beine, Arme, Rücken,..), aber habe leider einen sehr hartnäckigen Speckbauch. Den Bauch würde ich auf ca. 34% KFA (anhand eurer Bilder) einstufen. 

Ich weiß, dass man nicht gezielt an einer Stelle Fett verbrennen kann, aber wenn ich abnehme, schrumpft zwar mein Bauch ein bisschen mit (war noch nie annähernd flach!), aber ich nehme eben auch an allen anderen Stellen ab und das schaut dann teilweise nicht mehr schön aus, wenn man Schlüsselbein oder Handgelenke so hervorstechen sieht.

 

Jetzt meine Frage: Soll ich lieber nur Muskeltraining machen? Verschwindet das Fett am Bauch dann automatisch? Oder lieber erst wieder insgesamt an Fettanteil verlieren und dann mit Muskeltraining anfangen? Und wie oft trainieren? 

 

 

Und noch eine wichtige Frage zur Ernährung: Ich versuche mich neuerdings kohlenhydratearm und proteinreich zu ernähren, nur weiß ich nie, wann ich wirklich essen soll. Vor oder nach dem Training? Ich gehe meistens erst gegen 20 Uhr - sollte ich danach noch was essen oder lieber mit leerem Magen ins Bett?

 

 

Vielen lieben Dank schon einmal im Voraus.

 

LG,
Sara

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi und Willkommen im Forum :)

Hast du dich schon auf der Hauptseite eingelesen? 

http://fitness-experts.de/frauen

und 

http://fitness-experts.de/

Vorallem den kostenlosen No-Bullshit Email Kurs kann ich dir empfehlen. 

 

 

Gerade als Anfänger kannst du gleichzeitig Fett verlieren und Muskeln aufbauen, was in deinem Fall wohl das sinnvollste wäre. D.h. Kaloriendefizit aber trotzdem Krafttraining machen.

 

Thema Ernährung: Du musst nicht zwangsläufig KH Arm essen um abzunehmen. Wichtig ist viel Eiweiß und genügend Fette. 

Wie oft du isst und wann, spielt erstmal keine große Rolle. Du kannst auch nach dem Training kurz vor dem ins Bett gehen noch was essen, wenn du dann Hunger hast. Wichtig ist die Kalorienbilanz, aber das erfährst du alles auf den Hauptseiten und im No-Bullshit Email Kurs.

Das genaue Timing spielt erst später eine Rolle wenn die Basis steht (regelmäßiges Training + passende Kalorien + Makros)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden