Jump to content

Empfohlene Beiträge

vor 2 Stunden schrieb honkytonk:

PHUL und PHAT fallen mir spontan noch ein, wobei Helms Int. die Version 2.0 davon ist.

Ja, hast recht, sieht erstmal sehr ähnlich aus. Außerdem hab ich jetzt keine genauen Vorgaben für Progression und Deloads oderso gesehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde noch Canditos Programme (Linear Program und 6-week Strength Program) ergänzen, die es (bisher) umsonst auf seiner Homepage zum herunterladen gibt. Beide eher dem Bereich Kraftaufbau zuzuweisen, wobei sein Linear Program auch mit Schwerpunkt Hypertrophie trainiert werden kann.

 

Von Nuckols unbedingt der "Complete Strength Training Guide" mit den zugehörigen Programmen, die auch frei verfügbar waren.

 

Und erwähnenswert mit Schwerpunkt eindeutig auf Powerlifting/KDK war/ist auch Izzy`s Powerliftingtowin Novice Program aber ich weiß gerade nicht, ob man die alte Version noch umsonst bekommen kann, oder ob sie komplett durch die neue (kostenpflichtige) Version ersetzt wurde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Ghost:

Ich würde noch Canditos Programme (Linear Program und 6-week Strength Program) ergänzen, die es (bisher) umsonst auf seiner Homepage zum herunterladen gibt. Beide eher dem Bereich Kraftaufbau zuzuweisen, wobei sein Linear Program auch mit Schwerpunkt Hypertrophie trainiert werden kann.

 

Von Nuckols unbedingt der "Complete Strength Training Guide" mit den zugehörigen Programmen, die auch frei verfügbar waren.

 

Und erwähnenswert mit Schwerpunkt eindeutig auf Powerlifting/KDK war/ist auch Izzy`s Powerliftingtowin Novice Program aber ich weiß gerade nicht, ob man die alte Version noch umsonst bekommen kann, oder ob sie komplett durch die neue (kostenpflichtige) Version ersetzt wurde.

Done. Ist der Guide von Nucklos nur ein Guide, oder auch Trainingsplan? Konnte da auf die Schnelle nix finden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 28.4.2018 um 5:47 PM schrieb Fabber:

Done. Ist der Guide von Nucklos nur ein Guide, oder auch Trainingsplan? Konnte da auf die Schnelle nix finden.

Ich hatte mir "damals" auch Excel-Sheets mit den konkreten Programmen heruntergeladen... Ich weiß nicht mehr genau wie und wo, aber da waren die Programme dabei. Edit: Sind immernoch rel. zu Anfang des Guides verlinkt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb Fabber:

done

 

Wo?

 

Und als Anregung... bei Candito verlinkst du auf die Seite mit den freien Programmen, ohne zu nennen, welche wofür in Frage kommen. (Linear Program und 6-week Strength Program)

 

Wie sieht es mit Programmen wie Waterburys Total Body Training oder Dan Johns "Mass made simple - lite" aus? Erfüllen die die Kriterien, die du dir für die Sammlung vorstellst?

 

Edit:

Westside for Skinny Bastards - Part 3

Beispiel für einen Eigengewichtsplan

Kurzüberblick über das Westside Barbell System und ein einfaches Beispiel zur Linearen Periodisierung im KDK.

 

Habe deine Antwort gesehen... Nur Vorschläge, deine Entscheidung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab es unter fortg. gepackt, oder meinst du advaced oder beides wäre treffender?

 

Ja, die Links sind sone Sache, gerade wieder wenig Zeit und vll. etwas faul :D

 

Zu den anderen beiden Plänen:

Ich bin kein Freund von Waterbury. Abgesehen, dass es denke ich keinen sinnvollen roten Faden in ein Training bringt, wenn man andauernd die Übungen wechselt, ist das Volumen IMO einfach für jeden weiter als im Anfängerstadium viel zu gering. Außerdem wird nicht genau darauf eingegangen, was bei Plateus passiert oder?

 

Dan John ist mit sicherheit eine Größe in seinem Bereich. Allerdings fällt es mir schwer den oben genannten Plan in eine der beiden  Bereich zu stellen. Auf der einen Seite ist das Volumen relativ gering, gerade für Rücken und Brust, auf der anderen werden Squats und Deadlift nie schwer trainiert, weswegen es für Kraftentwicklung sicher bessere Pläne gibt. Während ich sicher bin, das der Plan für einen Anfänger eine Weile funktioniert und Spass macht, denke ich, dass die Pläne die in der Sammlung stehen das in ihren Bereichen besser machen und auch besser erklärt sind und auf spezielle Probleme wie Stagnation/Overreaching eingehen können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast du einen konkreten Plan von RTS? So erfüllt es ja deine eigenen Vorgaben für den Thread nicht. ;)

 

Das Einzige was ich ansatzweise als konkreten, ausformulierten Plan kenne ist dieser. Hat er danach noch weitere gemacht? (Gibt ja noch Artikel zu anderen "Case-Studies", wo man zumindest mal Ausschnitte des Programms sehen kann.)

 

Willst du eigentlich, dass wir hier noch mehr Sachen vorschlagen/sammeln? Oder willst du das selber nach und nach erledigen?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bücher haben Viele...

 

- Greyskull LP

- The Cube Method

- The Juggernaut Method

- "Base Building" von Paul Carter

- Sheiko (hat zumindest in seinem Forum Beispielpläne)

- Dan John hat verschiedene Bücher zu seinen Programmen geschrieben, wie z. B. "Mass made Simple"

- es gibt Bücher zur "Westside Barbell Method"

- usw. usf. ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Fabber:

Mh soll ich bücher rausnehmen?

Nein :D aber das erweitert das Spektrum ungemein und ich war bisher nicht ganz sicher, ob die Sammlung das so einschließen soll oder es mehr um frei verfügbare Inhalte im Netz ging... Daher war der unkommentierte Link zu RTS oder die bloße Erwähnung von "Push/Pull" quasi "außer der Reihe". ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab mich jetzt dazu entscheiden nur kostenfreie Artikel und Bücher einzufügen. Andere Bücher kann man ja in einer Buchsammlung festhalten, wenn da einer Lust hat.

 

@Ghost: lese mir das von Waterbury mal durch, danke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wendler ist kein Elite/Advanced-Programm. 

 

 

Was ich dazu packen würde:

GZCL - Jacked and Tan 2.0, The Rippler, GZCLP für Beginner

von TSA, das 4 Days Fullbody Programm, Powerlifting mit Schwachstellenbeseitigung (oberer Rücken)

Leangains, 4 Tage Template

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden