Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Annerl

Kraftwerte-Rechner - KFA egal?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich finde den neuen Kraftwert-Rechner toll, was mir nur unklar ist: wenn ich Kniebeugen mache, habe ich mit überhöhtem KFA und noch zwei Zusatzgewichten :) doch einiges mehr zu stemmen als jemand mit gleichem Gewicht ohne Rundungen. 

Warum also spielt nur das Gewicht eine Rolle, aber nicht der KFA beim Berechnen der Kraftwerte, zumindest bei Squats?

 

Bei Übrungen, wo ich weniger mit dem eigenen Körper arbeite, verstehe ich es eher (Bankdrücken u.Ä.)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

weil der kraftwerte rechner dieleistung in relation zum gewicht berechnet und man davon ausgeht das man sich in bestform befindet sprich in wettkampfform und kein überschüssiges fett mit sich rumträgt ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

danke für die rasche Antwort, dann verstehe ich das!

 

(und ich sehe übrigens nicht alles Gewicht an meinem Oberkörper als "überschüssiges Fett" an ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen