Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

astridmaria1306

Dont wish for it - work for it

Empfohlene Beiträge

Das ist 'ne ganze Menge Futter! Du machst Aufbau, Astrid? Nein, das passt bei mir derzeit nicht. Ich trainiere im Studio mehr zur Unterstützung des Karatetrainings, da ist so ein starker Muskelaufbau eher kontraproduktiv. Auch wenn mir das gefällt. Ich stehe auf Muskeln. :D

 

Ich finde schon, dass sich da sehr viel getan hat. Der Lat hat dermaßen zugelegt, das ist echt der Wahnsinn. Das sehe ich sogar bei diesem neuen Bild. Astrid sah schon immer gut durchtrainiert aus. M.E. hat sie sehr gute Anlagen! Astrid, wie wäre es, wenn du mal professionelle Bilder machen lässt? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Haha, so viele Fragen :D

 

Also ich hatte mir einen Onlinecoach geleistet, der mir erstmal einen Ernährungsplan gemacht hatte.

Da das sowieso und wie ihr wißt, meine größte Baustelle ist :rolleyes:

Es war am Anfang wirklich sehr schwer für mich, aber ich habe mich von Woche zu Monat gesteigert und

siehe da, gemerkt, das ich nicht zur Tonne werde, sondern eher definierter :o

Ich habe natürlich schon zugenommen, aber das wohl eher an Muskulatur anstatt von Fett....mittlerweile

pendle ich so zwischen 61-63kg...also schon etwas mehr wie früher, da lag ich eher bei 58-59kg :ph34r:

Ziel ist für mich mal auf die 65kg zu kommen, natürlich Mukkimäßig :lol:

Training mache ich nach Gefühl und auch je nachdem was frei ist ;) aber ich gehe schon teilweise an meine

Grenzen, zumindestens gefühlte Grenzen. Ich merke mein Training, aber ich schieße mich nie komplett ab!

Das heißt, es kann an einem Tag mehr Volumen oder auch mehr Gewicht sein...Verstanden?

Und ja, ich esse täglich das Gleich und es macht mir nichts aus! Es schmeckt mir ja ^_^ und ich bin da recht

einfach gestrickt, brauche keine besonderen Menüs :)

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:D Da haben wir ja das gleiche Gewicht (ich pendel zwischen 62 und 63 kg). Nur dass du größer bist als ich und bei mir wahrscheinlich doch ein höherer Fettanteil vorhanden ist. Aber daran arbeite ich auch. Beim Karate muss man relativ schnell und beweglich sein, da finde ich das höhere Körpergewicht etwas hinderlich. Deshalb arbeite ich daran, was los zu werden. Deshalb laufe ich auch wieder und arbeite zur Zeit im Kraftausdauerbereich. ;)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Rami, laufen tue ich nur noch selten, weil das meine Hüfte gar nicht so mag. Aber dafür fahre ich gerne und viel

Fahrrad :D Alles wird mit dem Radel gemacht und ich bin ja sowieso sehr viel mit den Hunden draußen unterwegs ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb astridmaria1306:

Rami, laufen tue ich nur noch selten, weil das meine Hüfte gar nicht so mag. Aber dafür fahre ich gerne und viel

Fahrrad :D Alles wird mit dem Radel gemacht und ich bin ja sowieso sehr viel mit den Hunden draußen unterwegs ;)

Das Radfahren ist nun so gar nicht meins. :D Ich laufe immer zum Training und wandere danach wieder nach Hause, wobei ich versuche, den Heimweg immer weiter zu verlängern (wenn es meine Zeit zulässt). Dann schiebe ich immer mal wieder längere Wanderungen ein, zuletzt war es beim Rennsteiglauf die 43 km Wanderung. An diesem Samstag wage ich mich erstmalig an eine eine Nachtwanderung (Kleiner Mittsommerweg - an der Ostsee). Bin schon gespannt. Ich muss aber auch immer auf meine Hüfte aufpassen. Naja, da gibt es so einige Dinge, die ich mittlerweile beachten muss. :D Frau wird halt nicht jünger. Werterhaltung ist das Zauberwort. :rolleyes:

Berichte ruhig mal etwas öfter. Bei dir ist ja einiges passiert! Das lohnt sich schon, darüber zu schreiben. 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grüßt euch :D

 

Heute war wieder Training angesagt...leider hatte ich gestern meine Tage bekommen....mittlerweile

sind diese bei mir sehr unregelmäßig. Heißt, sie können monatelang nicht kommen und dann zwei mal im Monat :rolleyes:

Leider mit viel Aua......

Naja, mit Tabletten (Schmerzmittel) ging es mir dann natürlich besser und habe mein Programm

für heute durchgezogen ^_^

Der Trainer dieses Gyms hat mich heute angesprochen und mir gesagt, dass ich tolle Fortschritte gemacht hätte und

ich sehr fleissig wäre :P

 

Bild ist von heute :lol:

 

ok25.06.18.jpg

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Juhuuuuuuuuu,

 

hier mal auch ein Bildchen von mir..die Zeit rennt und ich freue mich über die tollen Sommertemperaturen :D

Gerade bei Lily gelesen, dass sie einen Wettkampf bestreiten möchte...wurde bereits mehrfach im Gym darauf

angesprochen, ob ich auch einen mitmachen möchte...naja, ich überlege echt....das ist schon megastressig :wacko:

Ansonsten läuft der Aufbau....das Gewicht steigt laaaaaaaaaaaaaaaaanngsam :rolleyes:

Bin wieder auf OK/UK umgestiegen und trainiere nach Gefühl....bisher klappt es gut und ich hoffe, es geht weiter

so :ph34r:

 

Wünsche euch noch einen schönen Tag, Woche, Wochenende....:)

ok20.09.18.jpg

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Astrid, du würdest mit deinen schmalen Hüften sehr gut in die Figur-Klasse passen, der Oberkörper ist eh der Hammer. :)

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden