Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

astridmaria1306

Dont wish for it - work for it

Empfohlene Beiträge

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Bei dem Trainingsstand ist es dann auch kein Wunder, wenn du mit einem 2er-Split besser voran kommst als mit einem Ganzkörperplan.

 

naja, eigentlich wollte ich den noch eine weile machen. aber ich mußte etwas umdisponieren...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nix zu danken! :) Ich wusste das sofort einzuschätzen, dass das ziemlich gut ist :) (Weil ich aktuell ca. 2 kg mehr wiege als du und aber nur 37,5 kg ca. 5-6 Wdh. schaffe und weiß, dass ich damit nur ganz knapp über Fortgeschriten bin.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja, eigentlich wollte ich den noch eine weile machen. aber ich mußte etwas umdisponieren...

Vielleicht solltest du dann nach der Erfahrung jetzt bei einem 2er-Split bleiben :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

haha, da mußte ich echt lachen, anja :D an den 37,5kg hab ich die ganze zeit gekämpft. da

ging nichts :huh: und jetzt, wie gesagt, nach dem wechsel, plötzlich geht´s weiter ^_^

 

naja, erfahrung kann ich noch nicht haben, mache das ja erst in der zweiten woche. allerdings

wenn sich das bei den uk-training auch so verhält, werde ich sicherlich so weitermachen...

denke ich ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hihi, ich hänge bei denen auch gerade fest, was aber bei mir wohl daran liegt, dass ich gerade die Sub10/20-Diät mache. Wenn ich die beende, kann ich mich da hoffentlich auch wieder steigern :)

 

Dann drücke ich dir die Daumen, dass du bald auch wieder richtiges Unterkörper-Training machen kannst und dass es da auch so gut läuft! :)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sodele,

 

heute war wieder beintraining dran. hmmm...na gut, ich muß zugeben, dass training mit

dem theraband ist ja nicht so meins :rolleyes: aber ich werde es erstmal weiter durchziehen. außerdem

mag ich diese vielen wiederholungen einfach nicht. :ph34r: ansonsten lief es soweit gut, gestrecktes

kreuzheben, good mornings waren wieder für mich ein höhepunkt....da komme ich wenigstens

ins schwitzen :lol: ach ja, noch beinbeuger und beinstrecken !!

 

ansonsten könnte ich momentan wieder so viel süßes futtern....hmmmm...ob das am wetter liegt??

:blink:

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe eigentlich wenig Bedürfnis nach Süßem...Mal ein Stück Lakritz, ein Stück dunkle Schokolade oder ein Bonbon...Blöd ist nur, wenn mein Freund sich am WE Chips und Eis holt und dann beim Fernsehen damit neben mir auf dem Sofa lümmelt...Dann ess ich auch mal was mit! :P

Aber wenn ich mich ausgewogen und ausreichend (also genug Kalorien) ernähre,habe ich keinen Heißhunger...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe eigentlich wenig Bedürfnis nach Süßem...Mal ein Stück Lakritz, ein Stück dunkle Schokolade oder ein Bonbon...Blöd ist nur, wenn mein Freund sich am WE Chips und Eis holt und dann beim Fernsehen damit neben mir auf dem Sofa lümmelt...Dann ess ich auch mal was mit! :P

Aber wenn ich mich ausgewogen und ausreichend (also genug Kalorien) ernähre,habe ich keinen Heißhunger...

 

ihhgittt, lakritz! also das würde ich nicht essen ;) war das bei dir immer so?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

aaaaah Lakritz ..... das ist so eines der Dinge die man entweder liebt oder hasst :-)

mir geht's aber ähnlich wie dir. ich habe mal so Phasen da packt's mich, aber ich bin sich keiner der sich jeden Tag was süßes gönnen muss! eine Freundin von mir muss jeden Tag süß essen... sie lässt lieber das normale essen ausfallen und kann dafür was süßes essen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gewöhnung und Sucht. Ich hab auch wirklich sehr lange nach jedem Mittagessen was Süßes gegessen (Pudding oder Eis) und konnte schon gar nicht mehr ohne. Aber bei der HSD musste ich mir das abgewöhnen, war erst ganz schön hart, aber wenn man es sich abgewöhnt hat, geht es wirklich auch ohne süßes nach dem Mittag ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich liiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiebe Lakritz! In jeglicher Form! Gibt jetzt sogar Lakritzschokolade! Mmmmmmmh! :wub:

Aber ja, man liebt oder hasst es!

 

:lol: :lol: :lol: so ist es!!! ich hasse es ;)

 

mimi, ich kann phasenweise wirklich ohne süßigkeiten auskommen. kein problem! aber dann kommt wieder

eine phase, wo ich einfach das brauche....hört sich komisch an :rolleyes::ph34r:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

aaaaah Lakritz ..... das ist so eines der Dinge die man entweder liebt oder hasst :-)

mir geht's aber ähnlich wie dir. ich habe mal so Phasen da packt's mich, aber ich bin sich keiner der sich jeden Tag was süßes gönnen muss! eine Freundin von mir muss jeden Tag süß essen... sie lässt lieber das normale essen ausfallen und kann dafür was süßes essen...

 

ja genau, und dann jeden tag :lol:B)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jetzt war ich gerade 2 1/2 stunden beim friseur!! manch einer findet es schön, ich bin immer

wieder froh, wenn ich gehen kann :rolleyes::ph34r:

aber jetzt sind die haare wieder schön :lol:

 

mal schauen, ob ich heute noch trainieren kann....aber eher nicht, da noch einiges auf

dem programm steht. morgen dann :wub:

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

guten tach :)

 

hmmm....heute fühle ich mich irgendwie nicht soooo fit! dachte mir, das wird heut was werden

beim training. ok, ich mußte mir erstmal in den a..... treten und plötzlich ging es....waaaaaahhh!! :rolleyes:

ich denke das sind die monatlichen° ihrwisstschonwas" :ph34r:;)

 

aaaaaaaaaaberrrrrrrrrr: ich habe versehentlich heute beim bankdrücken die falschen hantelscheiben drauf gemacht.

also statt 42kg waren es 42,5kg :lol: hat er trotzdem geklappt und als ich es gemerkt habe, war ich doch

happy :D

leider komme ich beim schulterdrücken momentan nicht so weiter...hmmm...kann ja sein, das durch das bd

die schultern etwas down sind B)

 

muß ich mir etwas überlegen..... <_<

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

guten morgen.....

 

naja, der gestrige tag war für die füsse. nachdem ich bei der krankengymnastik übungen für den

po gezeigt bekommen habe, konnte ich mich dann ab mittags kaum noch mehr bewegen. irgendwas

eingeklemmt?? oben an der schulter hinten hat es erstmal gezwickt und dann wie gesagt, ging nachdem

ich noch mit den hundis mit dem ball gespielt habe, fast gar nichts mehr...........grrrrrrrrrrrr...

ach ja, das angebliche zusammensacken, wenn ich mit dem oberkörper runter gehe, wären die nervenbahnen,

die meinen gehirn mitteilen, das da was in der hüfte nicht in orndnung wäre. ahhh jaaaaaaaaa :rolleyes:

er meinte, es wäre eine überreizung der hüfte...ok, das müßte ja dann wieder weggehen, wenn ich es

nicht mehr so belaste....oder??? <_<

 

ansonsten sind die jungs wieder da und hier herrscht chaos :lol: berge von wäsche und so weiter....

 

nächste woche geht ja endlich die schule wieder los ;)

 

ach ja, beintraining am donnerstag lief aber gut :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden