Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen

 

Bei der HSD sind die Workouts immer mit 2 Tage Pause und immer Abends beschrieben.

Hat das einen negativen Einfluss wenn ich die Workouts auf den Mittwoch und Freitag zw. 07:00 und 08:00 Uhr plane ?

 

Danke im Voraus.

 

Grüsse vom Spinat

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja genau, die haben ja immer zwischen dem ersten und dem zweiten Training eine Pause von 2 Tagen drin.

 

Also dann spielt es keine Rolle wann ich trainiere, solange ich trainiere. 

 

Danke für die Info.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Optimal ist es nicht, aber wenn es nicht anders geht, bleibt dir ja wiederum keine andere Möglichkeit.

Abends war aus meiner Erinnerung optimaler aufgrund des Mini-Refeeds.

Wann du am Tag trainierst, ist aber nicht in Stein gemeißelt.

Die Verteilung auf die Woche ist aber schon besser wie sie im Buch steht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Richtig. 

Immer daran denken, die Macher haben sich etwas dabei gedacht. Du kannst es schon so legen das Tag 1 nicht Montag ist sondern zb Dienstag, aber die 2 Tage Pause sind wichtig.

Wenn ich mich richtig erinnere ist es sich je nach hsd Typ etwas unterschiedlich wann genau die trainingstage sind.

Ansonsten wie dosenjohannes schreibt. Es ist nicht ideal. Es könnte sein das du noch nicht ganz fit bist wenn zu wenig Pause dazwischen ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden