Jump to content
Roland 44

Längerer KH Aufenthalt - wie Zustand erhalten?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich bekomme eine neue Hüfte. bedeutet ca. 4 Wochen KH und Reha. Man hat ja da kaum Kontrolle über die Ernährung - was soll ich machen? Erfahrungsgemäß lege ich bei sowas gut an Gewicht zu - ich will aber den jetzigen Zustand erhalten (Rekomposition - die ersten Erfolge sind da....)

Kraftsport fällt natürlich erstmal flach, aber wenigstens nicht zunehmen wäre toll. Andererseits möchte ich durch eine FDH-Diät o.ä. auch den Heilungsvorgang nicht gefährden.

Habt Ihr einen Tipp?

Gruß

Roland

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ersteinmal alles Gute dabei und gute Besserung danach...

 

vor 10 Stunden schrieb Roland 44:

Man hat ja da kaum Kontrolle über die Ernährung - was soll ich machen?

Sind die Mahlzeiten in Krankenhäusern neuerdings so üppig?

 

Würdest du bitte zunächst die Angaben ergänzen? -> Klick

 

Ansonsten... auf den Junk und Extramahlzeiten verzichten und ansonsten normal (dort nach Plan) essen, um den Heilungsprozess nicht zu behindern.

 

Auf das große Ganze gesehen, sind die 4 Wochen Unterbrechung eher nicht gravierend... Erstmal richtig gesund werden, damit du auch wieder Sport machen kannst und dann wieder um die ursprünglichen Ziele kümmern.

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden