Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Empfohlene Beiträge

Hi

grüne Brechbohnen sind okay oder ? Nur kidney und weiße Bohnen sind ja ausgeschlossen.

 

 

Wegen gesamt kcal muss ich mir wirklich keine Sorgen machen?

heut Mittag hatte ich mit viel Gemüse und 450g Hähnchen ca 500 kcal laut YAZIO.

Ich tracke nicht sondern esse nur (fett < 3g, KH <5g)

 

geiss 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Sind Okay. Du musst die KCal nicht tracken, solange du auf deine Makros kommst insbesondere dein Eiweiss sollte alles in Ordnung sein.

 

image.png.dbc400f54c1915e3afaa8e356780b65f.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi @Rocketmonk Danke für die Antwort.

 

nur mehr als 50g KH darf ich nicht haben. Also nicht wahllos Gemüse schaufeln. War glaub mein Fehler gestern am 1. Tag.

 

War heute krass trainieren. Und bei 150kg Beine ist mir schwindlig geworden :).

Dafür nur 2x8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man sollte nicht am Gemüse sparen. Lieber etwas mehr Gemüse als vor lauter Hunger irgendwas anderes futtern bzw dann vorzeitig abbrechen.

Du solltest halt darauf achten in etwa auf dein angestrebtes EW Ziel zu kommen. Fett und kh so gering wie möglich. 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 9/2/2019 um 10:43 PM schrieb MiMi:

Man sollte nicht am Gemüse sparen. Lieber etwas mehr Gemüse als vor lauter Hunger irgendwas anderes futtern bzw dann vorzeitig abbrechen.

Du solltest halt darauf achten in etwa auf dein angestrebtes EW Ziel zu kommen. Fett und kh so gering wie möglich. 

 

Gibt ja zwei Möglichkeiten. KH tracken oder einfach auf das Tracken von HSD konformen Gemüse verzichten. Habe teilweise nen Kilo Brokkoli gegessen, um nicht abzubrechen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden