Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
csp84

Hohlkreuz/Rundrücken und der Hüftbeuger

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute,

eine Frage zum Thema Haltungschäden und Training.

Nach gut 2 Wochen Training um meinem Rundrücken und Hohlkreuz (habe beides) entgegen zu wirken habe ich folgendes bemerkt.

Nach längerem Sitzen in aufrechter Haltung verspüre ich ein Stechen/Schmerz im LWS Bereich wenn ich aufstehe .

Beim aufrechten Oberschenkel dehnen (Standard Dehnübung) verspüre ich ein Stechen im selben Bereich im vorderen Rumpf.

 

Meine Frage ist dieses Stechen/Schmerz ein Zeichen dafür das der Hüftbeuger (M. Iliopsoas) noch nicht genug gedehnt wurde bzw immer noch verkürzt ist ?

 

MFG

Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Hallo Dominik,

genau den Übergang meine ich und nur der Vollständigkeit halber die hinteren Punkte liegen über dem Gesäß.

Es ist sogar so das jeweils der hintere und vordere Punkt am Rumpf wo das/die Stechen/Schmerzen beginnen, genau gegenüber voneinanderander liegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was willst du denn eigentlich erreichen?

 

Nehmen wir mal an dass du das Hohlkreuz loswerden willst. Falls der Psoas bei dir da eine Rolle spielt, findest du hier raus wie man ihn löst: http://fitness-experts.de/forum/index.php?/topic/683-immernoch-erfolglos/page__st__20#entry9787 + lies auch noch den Beitrag nr 40 von mir dort.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen