Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gurkenblatt

Verständnisfrage zu High Speed Diät

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

ich bin ganz neu hier und möchte am Montag mit der High Speed Diät anfangen (HSD 2).

 

Eigentlich denke ich, habe ich alles verstanden, habe erstmal nur noch eine Frage zum Obst am Big Refeed Tag. Und zwar steht da, dass man bei Obst und Zucker darauf achten soll, dass die Fructose unter 50 liegt. Ist dies auf den gesamten Tag bezogen oder nur auf ein einzelnes Obststück? Ich schätze mal auf den ganzen Tag, oder?

 

Weiter unten steht ja dann, man soll nicht mehr als höchstens 100g Zucker an dem Tag aufnehmen.

 

Würde mich über Hilfe sehr freuen! Danke schonmal! :)

 

Liebe Grüße

 

Linda

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Es bezieht sich auf den ganzen Tag^^

 

Zur Gegenprobe:

Laut FDDB haben Erdbeeren 5,5g KH auf 100g Erdbeeren. Davon ist ca. die Hälfte Fruktose, also haben 100g Erdbeeren 2,25g Fruktose.

 

50 / 2,25 = 22,22

 

Eine einzelne Erdbeere müsste also 100g * 22,22 = 2222 g = etwa 2 Kilogramm wiegen, damit sie 50g Fruktose hätte. Da es solch große einzelne Obststücke nicht gibt (hab ich zumindest noch nicht gesehen), würde das im Umkehrschluss bedeuten, dass man ja jedes und unendlich viel Obst während des Big Refeeds essen dürfte, wenn sich die Angabe wirklich auf ein einzelnes Obststück bezoge ;)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine einzelne Erdbeere müsste also 100g * 22,22 = 2222 g = etwa 2 Kilogramm wiegen, damit sie 50g Fruktose hätte. Da es solch große einzelne Obststücke nicht gibt (hab ich zumindest noch nicht gesehen), würde das im Umkehrschluss bedeuten, dass man ja jedes und unendlich viel Obst während des Big Refeeds essen dürfte, wenn sich die Angabe wirklich auf ein einzelnes Obststück bezoge ;)

 

Gen-Food :D :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen