Jump to content

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
MiMi

Zucchini Lasagne

Empfohlene Beiträge

Hi,

hab mal wieder nach etwas neuem gesucht, es ausprobiert und für gut befunden. Selbst mein Freund hat es gegessen, auch wenn er meinte ohne Zucchini wäre es genauso gut ^^. Bei meinen LowCarb Kuchen/Muffin Kreationen ist er nie wirklich begeistert ^^

Hab das Rezept etwas abgeändert (weniger Zucchini, anderes Hack...) also einfach selbst probieren was einem schmeckt ^^

 

Zutaten

500g Zucchini

500g Hackfleisch gemischt, fettreduziert

1 Dose (400g) Tomaten stückig

1 Packung (200g) Frischkäse (fettreduziert)

100ml Milch (1,5%)

1 EL Tomatenmark

150g geriebener Käse (Emmentaler)

 

Gewürze:

Olivenöl

Oregano

Thymian

Knoblauchgewürz

Salz + Pfeffer

Paprika Edelsüß

opt. Chilligewürz

opt. Muskat

 

Zubereitung

Zucchini waschen und in Scheiben schneiden

Diese werden dann in der Pfanne von beiden Seiten in etwas Olivenöl angebraten, danach auf ein Küchenpapier legen, sodass das Öl etwas aufgesaugt wird.

Hackfleisch gut krümelig anbraten und mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Nun das Tomatenmark hinzugeben und etwas brutzeln lassen.

Die Dose Tomaten hinzugeben und mit Oregano, Thymian, Knoblauch und Chilli würzen. Alles gut verrühren und köcheln lassen.

 

Nun kann man den Frischkäse mit der Milch verrühren. Das ganze mit Salz, Pfeffer und wer mag etwas Muskat abschmecken. Nun noch ca 50g geriebenen Käse einrühren.

 

Ofen auf 200° vorheizen.

Die Lasagneform wird nun mit den Zucchinischeiben ausgelegt, hierauf nun eine Schicht Hackfleisch und eine Schicht Frischkäse. Jetzt wieder die Zucchinischeiben, das Hackfleisch und noch eine Schicht Frischkäse. Bis alles aufgebraucht ist. Bei mir war die letzte Schicht Frischkäse.

Zum Schluss den restlichen geriebenen Käse darauf verteilen und ab in den Ofen für ca 30 min.

Gegen Ende der Zeit hab ich etwas Alufolie drüber gelegt, sodass der Käse nicht zu dunkel wird.

 

Nährwerte

Komplett (für uns kamen 4 Portionen raus) ca 1850g:

kcal: 1827 - Fett: 101,6g - KH: 46,3g - EW: 176,2g

 

pro Portion:

kcal: 456,7 - Fett: 25,4g - KH: 11,5g - EW: 44,05g

 

Pro 100g (hoffe hab mich nicht verrechnet ^^):

kcal: 99 - Fett: 5,4g - KH: 2,5g - EW: 9,5g

 

Liste bei FDDB: http://fddb.info/db/de/listen/1229629_lc_zucchini_lasagne/index.html

 

Das ganze roch so lecker und sah so lecker aus, dass ich ganz vergessen hab Fotos zu machen, bzw als ich daran gedacht hab, war schon die Hälfte verputzt :D

 

Quelle OriginalRezept: http://www.chefkoch....ni-Lasagne.html

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neu hier? Immer einlesen auf Fitness Experts.de & Fitladies.de

Wenn man es mit Auberginen macht (die müssen aber ganz dünn geschnitten sein und gut in der Pfanne gedünstet werden) dann hat man quasi Moussaka ohne Kartoffeln!Ich liebe das!

Und Gruß an deinen Freund: Ja,Bolognese kann man auch pur Essen ohne Nudeln! :P

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und Gruß an deinen Freund: Ja,Bolognese kann man auch pur Essen ohne Nudeln! :P

 

Ja kann man aber, dann ist es wie ein BH auf der Wäscheleine.....

 

Das beste ist raus ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen